1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone am Steuer: Apple will an…

Apple ist klar schuldig

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Apple ist klar schuldig

    Autor: xxtesaxx 22.08.17 - 23:30

    Das Apple hier ganz klar schuldig ist, steht wohl außer Frage. Schließlich werden Unfälle ausschließlich von abgelenkten iPhone Nutzern verursacht. Viel wichtiger ist aber außerdem die Autohersteller in die Verantwortung zu nehmen, denn ohne deren Zutun gäbe es erst gar keine Autos, die Unfälle verursachen würden. Dann würde das kleine Kind heute vielleicht noch leben.

  2. Re: Apple ist klar schuldig

    Autor: Two_Com 23.08.17 - 08:41

    Da hast du vollkommen Recht ;)
    Ganz klar ist da auch Apple schuld. Also wenn ich etwas illegales mit einem Produkt getan habe, dann ist doch klar der Hersteller Schuld, da er mich nicht daran gehinderten hat. Lasst uns alle Einbruchs Werkzeug und Hausmittel Hersteller verklagen!!!
    Also eigentlich müsste man dann im gleichen Zuge auch alle Waffen und Munitions Hersteller verklagen, denn sie hätten ja durch Schutzmaßnahmen verhindern können, das Menschen ermordeten werden.

    Ne jetzt mal ohne Witz, das ist das hirnloseste und behindertste was ich heute gelesen habe. Ich meine wie kommt man auf die Idee jemanden zu verklagen weil ich mit seinem Produkt etwas illegales getan habe und er mich nicht aktiv daran gehindert hat... Das ist doch Dumm?!

  3. Re: Apple ist klar schuldig

    Autor: xxtesaxx 23.08.17 - 14:54

    Willkommen in der Generation Schneeflocke. Wo Eigenverantwortung und Freiheit etwas schlechtes ist, was ganz schnell verboten werden muss. Wer will auch schon selber denken? Ist doch viel zu anstrengend. :D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. KRATZER AUTOMATION AG, Unterschleißheim
  2. dSPACE GmbH, Paderborn
  3. Amprion GmbH, Ludwigsburg
  4. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme