Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone am Steuer: Apple will an…

Wenn der Bauer...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wenn der Bauer...

    Autor: DaChicken 22.08.17 - 10:46

    ...nicht schwimmen kann ist die Badehose Schuld?

    Kann man in USA tatsächlich Leute Verklagen die nichts mit einem Unfall zutun haben, nur weil man mit deren Produkt rum daddelt?

    Demnächst verklage ich WMF wenn ich mich an meinem Müsli verschlucke. War ja deren Löffel!

    Abgesehen davon, gibts dann die nächste Klage weil mich Apple bevormundet mit Automatischen sperren? Weil Freedom und so?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.08.17 10:47 durch DaChicken.

  2. Re: Wenn der Bauer...

    Autor: The-FleX 22.08.17 - 11:16

    Was war nochmal der Grund für die Dokumentation "Supersize Me"? Weil McDonalds wegen dem Übergewicht zweier junger Frauen verklagt wurde?

    Und was ich mit den vielen Klagen gegen die Tabakindustrie, weil man doch tatsächlich Lungenkrebs bekommen hat?

    In Amerika kann man doch gegen alles und jeden klagen, darum gibt es doch auch die zahlreichen - teils absurden - Warnhinweise auf Allem (Angelhaken nicht verschlucken, ach wirklich? Keine lebenden Tiere in die Mikrowelle setzen ...).

    Dabei sollte gesunder Menschenverstand (tm) eigentlich vor vielem schützen, aber leider nicht vor der Dummheit der Anderen.

  3. Re: Wenn der Bauer...

    Autor: Tantalus 22.08.17 - 11:21

    The-FleX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und was ich mit den vielen Klagen gegen die Tabakindustrie, weil man doch
    > tatsächlich Lungenkrebs bekommen hat?

    Dieser Fall war IIRC aber ein wenig anders, da die Tabakfirmen tatsächlich suchfördernde/suchtverstärkende Stoffe in ihren Tabak gemischt haben.

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  4. Re: Wenn der Bauer...

    Autor: der_wahre_hannes 22.08.17 - 11:28

    DaChicken schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann man in USA tatsächlich Leute Verklagen die nichts mit einem Unfall
    > zutun haben, nur weil man mit deren Produkt rum daddelt?

    Geklagt haben die Unfallopfer, sagt der Text. Nicht die Unfallverursacher.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. xplace GmbH, Göttingen
  2. ORSAY GmbH, Willstätt, zwischen Freiburg / Karlsruhe
  3. Deutsche Bundesbank, München
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Edge Computing: Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
Edge Computing
Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
  1. Software AG Cumulocity IoT bringt das Internet der Dinge für Einsteiger
  2. DDoS 30.000 Telnet-Zugänge für IoT-Geräte veröffentlicht
  3. Deutsche Telekom Narrowband-IoT-Servicepakete ab 200 Euro

  1. Apple: Xcode 9 bringt Entwicklertools für CoreML und Metal 2
    Apple
    Xcode 9 bringt Entwicklertools für CoreML und Metal 2

    Für iPhone, iPad und Mac: Xcode 9 bringt einen überarbeiteten Editor, der schneller und übersichtlicher sein soll. Außerdem können Entwickler ihre Apps mit maschinellen Lernmodellen und Metal 2 entwickeln - damit Apps für die neuen Apple-Geräte auch möglichst schnell kommen.

  2. Messenger: Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz
    Messenger
    Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz

    Bald sollen Nutzer einen eigenen Wire-Server betreiben können, der auch mit dem Rest des Netzwerks kommunizieren kann. Bis es so weit ist, müssen noch ein paar Abhängigkeiten geändert werden. Der Code selbst steht aber ab sofort unter freier Lizenz.

  3. Smart Glass: Amazon plant Alexa-Brille
    Smart Glass
    Amazon plant Alexa-Brille

    Eine erste Alexa-Brille könnte noch in diesem Jahr vorgestellt werden. Das Amazon-Konzept unterscheidet sich dabei grundlegend von dem Ansatz der Google Glass. Zudem ist eine Smart-Home-Kamera bei Amazon in der Mache.


  1. 11:17

  2. 11:02

  3. 10:47

  4. 10:32

  5. 10:18

  6. 09:55

  7. 08:45

  8. 08:32