1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone auch für ausgewählte Kunden von O2

Das billigste Iphone kommt lustigerweise von Otto

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das billigste Iphone kommt lustigerweise von Otto

    Autor: Richard2 24.11.09 - 18:33

    denn die verkaufen das 3g noch als Prepaid-Version. Als T-Mobile Version für 450 Euro mit 30 Euro Guthaben auf der T-mobile Karte. Und natürlich gelockt für T-Mobile. Aber das jailbreaken dauert nur 5 Minuten und die 30 Euro kann man sich von T-Mobile auch auszahlen lassen. Also unter dem Strich für 420 Euro. Das ist billiger als so manches eBay 'Schnäppchen'.

  2. Re: Das billigste Iphone kommt lustigerweise von Otto

    Autor: WinMo4tw 24.11.09 - 20:58

    Jailbrake, ja so wird das geschrieben(!), bringt seit neustem auch eine Garantieverlängerung, das ist super klasse! Apple und T-Mobile sind halt einfach die kundenfreundlichsten überhaupt, wahnsinn. Weiß ja jeder.

  3. Re: Das billigste Iphone kommt lustigerweise von Otto

    Autor: gollumm 24.11.09 - 21:15

    Richard2 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > denn die verkaufen das 3g


    das ist nicht Dein Ernst? Wer will den ein Händi ohne Kompass...

  4. Re: Das billigste Iphone kommt lustigerweise von Otto

    Autor: ldap 24.11.09 - 21:18

    Nach Wiederherstellung auf Wekrsteinstellung merkt man von dem Jailbreak überhaupt nichts mehr. Das ist nur abschreckung. Vorher Informiern bitte.

  5. Re: Das billigste Iphone kommt lustigerweise von Otto

    Autor: WinMo4tw 25.11.09 - 01:06

    Ach da gibts sicherlich Defekte, dass eine Wiederherstellung nicht mehr durchgeführt werden kann. Ausserdem, wer weiß schon so genau, welche Daten Apple alles sammelt? ;)

  6. Re: Das billigste Iphone kommt lustigerweise von Otto

    Autor: Horscht 25.11.09 - 05:30

    WinMo4tw schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jailbrake, ja so wird das geschrieben(!)

    Wenn man keine Ahnung hat...
    Es heisst break (ausbrechen) und nicht brake (bremsen)!
    http://en.wikipedia.org/wiki/Jailbreak_%28iPhone_OS%29

  7. Re: Das billigste Iphone kommt lustigerweise von Otto

    Autor: idiotbashing4tw 25.11.09 - 07:15

    Wer WinMo4tw heisst hat sich doch schon mittels des Namens disqualifiziert echten Sauerstoff zu atmen...

  8. Re: Das billigste Iphone kommt lustigerweise von Otto

    Autor: wow wau 25.11.09 - 07:31

    gollumm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Richard2 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > denn die verkaufen das 3g
    >
    > das ist nicht Dein Ernst? Wer will den ein Händi ohne Kompass...

    kann das sein das du zuviel geXXX hast??



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.11.09 09:00 durch csd (golem.de).

  9. Re: Das billigste Iphone kommt lustigerweise von Otto

    Autor: Treadmill 25.11.09 - 07:35

    Jailbrake? Gefängnisbremse?

  10. Re: Das billigste Iphone kommt lustigerweise von Otto

    Autor: KeinerEiner 25.11.09 - 07:43

    Leider nicht ganz korrekt. Dafür muss man noch nicht einmal im Dateisystem suchen, sondern:
    1. Jailbreak -> ThirdParty Apps
    2. Original FW
    3. Wieder Jailbreak und die vorher gemachten Einstellungen / Klingeltöne etc. sind wieder vorhanden. Die Apps nicht, aber es gibt eben genügend Hinweise auf einen vorher stattgefundenen Break.

    Mir ist das nur durch Zufall aufgefallen, weil ich mal einen subjektiven Performancevergleich zwischen Jailbreak (mit Custom Themes) und Original machen wollte.

  11. Re: Das billigste Iphone kommt lustigerweise von Otto

    Autor: WinMo4tw 25.11.09 - 08:30

    Nixblicker.. für den Unterschied von break und brake braucht man sicherlich kein Diplom, das ironische Wortspiel zu erkennen scheint da schon schwieriger zu sein.. *rolleyes*
    Aber klar, ICH bin der mit dem Sauerstoffmangel.
    Es tut mir wirklich leid, aber es gibt eben Funktionalitäten die man so zusammen nur bei Windows Mobile bekommt.
    Dafür nehme ich gerne die mit unter nicht ganz DAUgerechte bzw "hübsche" Bedienung hin. Das muss doch jeder selber wissen.

    MfG

  12. Re: Das billigste Iphone kommt lustigerweise von Otto

    Autor: Anonymous90 25.11.09 - 09:10

    Richard2 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > denn die verkaufen das 3g noch als Prepaid-Version. Als T-Mobile Version
    > für 450 Euro mit 30 Euro Guthaben auf der T-mobile Karte. Und natürlich
    > gelockt für T-Mobile. Aber das jailbreaken dauert nur 5 Minuten und die 30
    > Euro kann man sich von T-Mobile auch auszahlen lassen. Also unter dem
    > Strich für 420 Euro. Das ist billiger als so manches eBay 'Schnäppchen'.

    Und was genau hat das veraltete 3G jetzt mit dem von O2 angebotenen 3GS zu tun? *rolleye*

    Das 3G kriegts du bei Ebay teils für 200-250 EUR hinterhergeworfen und das wäre dann nahezu die Hälfte vom Otto-Preis.

  13. Re: Das billigste Iphone kommt lustigerweise von Otto

    Autor: Mr. Spuck 25.11.09 - 10:29

    KeinerEiner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Leider nicht ganz korrekt. Dafür muss man noch nicht einmal im Dateisystem
    > suchen, sondern:
    > 1. Jailbreak -> ThirdParty Apps
    > 2. Original FW
    > 3. Wieder Jailbreak und die vorher gemachten Einstellungen / Klingeltöne
    > etc. sind wieder vorhanden. Die Apps nicht, aber es gibt eben genügend
    > Hinweise auf einen vorher stattgefundenen Break.
    >
    > Mir ist das nur durch Zufall aufgefallen, weil ich mal einen subjektiven
    > Performancevergleich zwischen Jailbreak (mit Custom Themes) und Original
    > machen wollte.

    aptsync behebt dieses Problem. auf nem JB fon aptsync starte, neue org FW draufspielen, dann aptsync restore und feddich

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadt Biberach an der Riß, Biberach an der Riß
  2. DEKRA SE, Stuttgart
  3. Tecan Software Competence Center GmbH, Mainz-Kastel
  4. Max Planck Institute for Human Development, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (u. a. 860 Evo 500 GB SSD für 74,00€, Portable T5 500 GB SSD 86,00€, Evo Select microSDXC 128...
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nasa: Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner
Nasa
Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner

Vergessene Tabelleneinträge, fehlende Zeitabfragen und störende Mobilfunksignale sollen ursächlich für die Probleme beim Testflug des Starliner-Raumschiffs gewesen sein. Das seien aber nur Symptome des Zusammenbruchs der Sicherheitsprozeduren in der Softwareentwicklung von Boeing. Parallelen zur Boeing 737 MAX werden deutlich.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Boeings Starliner hatte noch einen schweren Softwarefehler
  2. Boeing 777x Jungfernflug für das größte zweistrahlige Verkehrsflugzeug
  3. Boeing 2019 wurden mehr Flugzeuge storniert als bestellt

Threadripper 3990X im Test: AMDs 64-kerniger Hammer
Threadripper 3990X im Test
AMDs 64-kerniger Hammer

Für 4.000 Euro ist der Ryzen Threadripper 3990X ein Spezialwerkzeug: Die 64-kernige CPU eignet sich exzellent für Rendering oder Video-Encoding, zumindest bei genügend RAM - wir benötigten teils 128 GByte.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ryzen Mobile 4000 (Renoir) Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
  2. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  3. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks

Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

  1. SUV: Cadillac stellt erstes Elektrofahrzeug im April vor
    SUV
    Cadillac stellt erstes Elektrofahrzeug im April vor

    Cadillac will sein erstes Fahrzeug, das rein elektrisch angetrieben wird, im April 2020 zeigen. Es wird sich um einen SUV handeln.

  2. Digitalkamera: Panasonic entwickelt Sucher für Farbenblinde
    Digitalkamera
    Panasonic entwickelt Sucher für Farbenblinde

    Panasonic hat einen elektronischen Kamerasucher entwickelt, mit dem farbblinde Menschen genauso sehen können wie Normalsichtige.

  3. Elektromobilität: Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
    Elektromobilität
    Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen

    Vom neuen Umweltbonus für Elektroautos können künftig Käufer von Gebrauchtwagen profitieren. Neben einem zeitlichen Limit hat die Bundesregierung eine Obergrenze für die Kilometerzahl und den anrechenbaren Wertverlust festgelegt.


  1. 07:32

  2. 07:12

  3. 18:22

  4. 18:00

  5. 17:45

  6. 17:30

  7. 17:15

  8. 16:39