1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone und iPad: Das Ende der 1…

Artikel sachlich falsch

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Artikel sachlich falsch

    Autor: melb00m 03.04.17 - 11:44

    In Indien und anderen asiatischen Ländern wird z.B. das iPhone 6 weiterhin neu zum vergünstigten Preis angeboten. Daher ist der iPod weltweit gesehen beileibe nicht mehr das einzige Neugerät mit 1 GByte RAM. Ich gehe daher davon aus, dass diese Geräte auch über iOS 11 hinweg weiterhin Updates erhalten werden.

    Im Übrigen wird laut Apple bei der iOS-Entwicklung auch wieder verstärkt der Fokus auf die älteren Geräte gelegt, und iOS 10 läuft beispielsweise auf dem iPad Mini 2 tatsächlich flotter als iOS 9 es tat.

  2. Re: Artikel sachlich falsch

    Autor: nightmar17 03.04.17 - 12:33

    melb00m schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In Indien und anderen asiatischen Ländern wird z.B. das iPhone 6 weiterhin
    > neu zum vergünstigten Preis angeboten. Daher ist der iPod weltweit gesehen
    > beileibe nicht mehr das einzige Neugerät mit 1 GByte RAM. Ich gehe daher
    > davon aus, dass diese Geräte auch über iOS 11 hinweg weiterhin Updates
    > erhalten werden.
    >
    > Im Übrigen wird laut Apple bei der iOS-Entwicklung auch wieder verstärkt
    > der Fokus auf die älteren Geräte gelegt, und iOS 10 läuft beispielsweise
    > auf dem iPad Mini 2 tatsächlich flotter als iOS 9 es tat.

    Mit dem neuen Dateisystem ist auch ein iPhone 5s wieder schneller geworden.
    Eigentlich würde Apple daraus nur positives ziehen.

  3. Re: Artikel sachlich falsch

    Autor: Balion 03.04.17 - 12:41

    melb00m schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In Indien und anderen asiatischen Ländern wird z.B. das iPhone 6 weiterhin
    > neu zum vergünstigten Preis angeboten. Daher ist der iPod weltweit gesehen
    > beileibe nicht mehr das einzige Neugerät mit 1 GByte RAM.

    Der Autor ging wohl von der sogenannten 1. Welt aus und auch auf der indischen HP kann ich zumindest kein iPhone 6 kaufen. Also scheint er doch nicht ganz so unrecht zu haben...

  4. Re: Artikel sachlich falsch

    Autor: Anonymer Nutzer 03.04.17 - 13:31

    melb00m schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In Indien und anderen asiatischen Ländern wird z.B. das iPhone 6 weiterhin
    > neu zum vergünstigten Preis angeboten. Daher ist der iPod weltweit gesehen
    > beileibe nicht mehr das einzige Neugerät mit 1 GByte RAM. Ich gehe daher
    > davon aus, dass diese Geräte auch über iOS 11 hinweg weiterhin Updates
    > erhalten werden.
    >
    > Im Übrigen wird laut Apple bei der iOS-Entwicklung auch wieder verstärkt
    > der Fokus auf die älteren Geräte gelegt, und iOS 10 läuft beispielsweise
    > auf dem iPad Mini 2 tatsächlich flotter als iOS 9 es tat.

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass Apple sein Portfolio so zerfasert. Vor allem da man ja mit dem iph7 schon bei 3 GB angekommen ist.

  5. Re: Artikel sachlich falsch

    Autor: nightmar17 03.04.17 - 14:36

    DY schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > melb00m schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > In Indien und anderen asiatischen Ländern wird z.B. das iPhone 6
    > weiterhin
    > > neu zum vergünstigten Preis angeboten. Daher ist der iPod weltweit
    > gesehen
    > > beileibe nicht mehr das einzige Neugerät mit 1 GByte RAM. Ich gehe daher
    > > davon aus, dass diese Geräte auch über iOS 11 hinweg weiterhin Updates
    > > erhalten werden.
    > >
    > > Im Übrigen wird laut Apple bei der iOS-Entwicklung auch wieder verstärkt
    > > der Fokus auf die älteren Geräte gelegt, und iOS 10 läuft beispielsweise
    > > auf dem iPad Mini 2 tatsächlich flotter als iOS 9 es tat.
    >
    > Ich kann mir nicht vorstellen, dass Apple sein Portfolio so zerfasert. Vor
    > allem da man ja mit dem iph7 schon bei 3 GB angekommen ist.

    Das normale iPhone 7 hat 2GB Ram, nur die Plus Variante hat 3GB.

    Das iPhone 6 wird noch in Indien und im Asiatischen Raum vertriben, allerdings nicht von Apple direkt, sondern über Drittanbieter.

  6. Re: Artikel sachlich falsch

    Autor: Balion 03.04.17 - 15:06

    Sind das dann noch Restbestände aus der Produktion, aufbereitete Geräte oder tatsächlich neu produzierte Geräte?

  7. Re: Artikel sachlich falsch

    Autor: koelnerdom 03.04.17 - 15:51

    Ich glaube eher, dass du den Artikel nicht richtig gelesen hast.

  8. Re: Artikel sachlich falsch

    Autor: melb00m 03.04.17 - 16:19

    Balion schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sind das dann noch Restbestände aus der Produktion, aufbereitete Geräte
    > oder tatsächlich neu produzierte Geräte?

    Sie werden vor Ort produziert:
    http://www.macrumors.com/2017/03/23/apple-iphone-6s-se-india/

  9. Re: Artikel sachlich falsch

    Autor: Balion 03.04.17 - 16:29

    Danke, gut zu wissen. =)

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Entwickler MS Dynamics Business Central (m/w/d)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. Senior Projektleiter - IT Betrieb (m/w/d)
    Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  3. Softwareentwickler (m/w/d) Innovatives Printmanagement
    Württembergische Gemeinde-Versicherung a.G., Stuttgart
  4. Fullstack Software Entwickler Java Web (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de