Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone X: Apples iPhone mit randlosem…

da ist nichts randlos!!!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. da ist nichts randlos!!!

    Autor: Penske1 14.09.17 - 03:44

    Haben denn alle Autoren Tomaten auf den Augen oder wird wie so oft üblich einfach nur copy/paste betrieben und nicht richtig hingeguckt?
    An dem Ding ist rein gar nichts randlos! NICHTS! Gut, vielleicht ber Akku ;) Die Ränder sind genauso fett wie den Vorgängern. Dadurch dass diese jetzt ringsrum gleichmäßig verlaufen, wirkt es wie ne Luftmatratze mit Bildschirm. Oder aufgeblasene Backen, wie ihr wollt. Designtechnisch ein absoluter Griff ins Klo. Apple kriegt einfach nichts mehr hin seit Cock das Geldscheffeln priorisiert.
    Und die bescheuerte Uhr erst noch. Jetzt neu, frisch aus der Clownschule, mit rotem Punkt aufm Rädchen :D Echt Spitze, sieht aus wie Kinderspielzeug.

  2. Re: da ist nichts randlos!!!

    Autor: h3nNi 14.09.17 - 11:18

    Nein, wenn Apple sagt, dass das randlos ist, dann stimmt das auch. Schließlich haben die diesen neuen Formfaktor erfunden und definiert! Davor gab es sowas nicht!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.09.17 11:19 durch h3nNi.

  3. Re: da ist nichts randlos!!!

    Autor: Trollversteher 14.09.17 - 12:29

    Hast Du das neue iPhone 8 mit dem X verwechselt, oder bist Du einfach nur blind?
    Die Ränder sind deutlich dünner als zuvor, und nicht dicker als bei anderen "randlosen" Displays wie zB dem Xiaomi Mi Mix. Ausserdem sind die dicken Balken oben und unten komplett verschwunden.

  4. Re: da ist nichts randlos!!!

    Autor: david_rieger 14.09.17 - 12:30

    Nicht die Trolle füttern.

    Dieser Beitrag wurde in einem Fertigungsbetrieb hergestellt, in dem auch Sarkasmus verarbeitet wird.

  5. Re: da ist nichts randlos!!!

    Autor: Trollversteher 14.09.17 - 12:31

    >Nein, wenn Apple sagt, dass das randlos ist, dann stimmt das auch. Schließlich haben die diesen neuen Formfaktor erfunden und definiert! Davor gab es sowas nicht!

    Keine Ahnung von nichts, aber trollen wollen wie ein Großer...

    "Randloses Display" wurde ganz sicher *nicht* von Apple geprägt (und behauptet hat das außer Dir auch niemand), und andere Geräte, die vorher ein "randloses Display" hatten (wie zB das Xiaomi Mi Mix) haben auch keine schmaleren Ränder als das iPhone X - also was soll der Unsinn?

  6. Re: da ist nichts randlos!!!

    Autor: Trollversteher 14.09.17 - 12:31

    Sorry, war gerade in Rage ;-)

  7. Re: da ist nichts randlos!!!

    Autor: h3nNi 14.09.17 - 12:40

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sorry, war gerade in Rage ;-)

    Dann hat es ja geklappt ;-)

  8. Re: da ist nichts randlos!!!

    Autor: Trollversteher 14.09.17 - 12:41

    >Dann hat es ja geklappt ;-)

    Nein, war vorher schon in Rage, bin aber über den Trollbeitrag gestolpert, und hab mich dann nicht bremsen können auf den Unfug einzugehen ;-)

  9. Re: da ist nichts randlos!!!

    Autor: t3st3rst3st 14.09.17 - 14:04

    iSheeps sind auch nicht besser als Trolle zumal der TO recht hat mit seiner Aussage und die Reviewer wie auch Golem das als randlos bezeichnen.

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >Dann hat es ja geklappt ;-)
    >
    > Nein, war vorher schon in Rage, bin aber über den Trollbeitrag gestolpert,
    > und hab mich dann nicht bremsen können auf den Unfug einzugehen ;-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.09.17 14:05 durch t3st3rst3st.

  10. Re: da ist nichts randlos!!!

    Autor: Trollversteher 14.09.17 - 14:09

    >iSheeps sind auch nicht besser als Trolle

    Es gibt keine "iSheeps" - es gibt nur Fanboys und Trolle auf *beiden* Seiten, und die sind beide gleich Schei*e.

    >zumal der TO recht hat mit seiner Aussage und die Reviewer wie auch Golem das als randlos bezeichnen.

    Eben - so wie alle anderen Modelle anderer Hersteller mit superdünnen Rand ebenfalls als "randlos" bezeichnet werden. Diese Bezeichnung hat sich eben für Smartphones mit extra dünnem Rand durchgesetzt.

  11. Re: da ist nichts randlos!!!

    Autor: Penske1 14.09.17 - 16:20

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hast Du das neue iPhone 8 mit dem X verwechselt, oder bist Du einfach nur
    > blind?
    > Die Ränder sind deutlich dünner als zuvor, und nicht dicker als bei anderen
    > "randlosen" Displays wie zB dem Xiaomi Mi Mix. Ausserdem sind die dicken
    > Balken oben und unten komplett verschwunden.


    Nein, hab ich nicht. Und ich bin auch nicht blind. Von "deutlich dünner" kann ja nun wirklich nicht die Rede sein, dann bist du nämlich blind. Google mal die Geräte, zusammen auf einem Bild, dann wird es klar.
    Was oben und unten los war interessiert nicht, ich rede von den seitlichen Rändern. Und da haben bspw. das G6, V30, S8 oder Essential Phone deutlich weniger Rand.

    Was soll eigentlich immer direkt diese Troll-Beleidigung? Egal was man sagt, und wenn man wie hier noch so Recht hat, kommen sofort solche Aussagen. Ich denke das IHR die Trolle seit! Bloß kein böse Wort über euer geliebtes iPhone. Einfach nur erbärmlich!

  12. Re: da ist nichts randlos!!!

    Autor: PeacePirate 01.11.17 - 22:06

    Da ist absolut nix randlos, auch nicht fast. Beim Samsung Edge ging das Display über die ecken. Ob das sinnvoll oder nützlich ist will ich dahingestellt lassen, aber es kommt einem randlos viel näher als der scheiss, den apple als randlos bezeichnet, sorry fanboys.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SWARCO TRAFFIC SYSTEMS GmbH, Unterensingen
  2. TUI Business Services GmbH, Hannover
  3. SAUER GmbH / REALIZER GmbH, Stipshausen, Pfronten, Bielefeld
  4. Sanacorp Pharmahandel GmbH, Planegg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. DOOM 7,99€, Lords of the Fallen - Game of the Year Edition 3,99€, Dawn of War III 16...
  2. 864,99€ mit Gutschein: Z650 (Vergleichspreis 964,98€)
  3. 199€ für Prime-Mitglieder
  4. 399€ (Vergleichspreis 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
Mobile-Games-Auslese
Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
  1. Mobile-Games-Auslese Harry Potter und das Geschäftsmodell des Grauens
  2. Chicken Dinner Pubg erhält Updates an allen Fronten
  3. Mobile-Games-Auslese Abfahrten, Verliebtheit und Kartenkerker

Kryptobibliotheken: Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
Kryptobibliotheken
Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
  1. DSGVO EU-Kommission kritisiert "Fake-News" zur Datenschutzreform
  2. Russische IT-Angriffe BSI sieht keine neue Gefahren für Router-Sicherheit
  3. Fluggastdaten Regierung dementiert Hackerangriff auf deutsches PNR-System

Raumfahrt: Die Digitalisierung des Weltraums
Raumfahrt
Die Digitalisierung des Weltraums
  1. SpaceX Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal
  2. Raumfahrt Mann überprüft mit Rakete, ob die Erde eine Scheibe ist
  3. Raumfahrt Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  1. Oneplus 6 im Test: Neues Design, gleich starkes Preisleistungsverhältnis
    Oneplus 6 im Test
    Neues Design, gleich starkes Preisleistungsverhältnis

    Das neue Oneplus 6 hat einen schnellen Prozessor, eine Dualkamera und ein großes Display - mit einer Einbuchtung am oberen Rand. Der Preis liegt wieder unter dem der meisten Konkurrenzgeräte. Das macht das Smartphone trotz fehlender Innovationen zu einem der aktuell interessantesten am Markt.

  2. Google Duplex: Weitere Details über Googles Anrufassistenten
    Google Duplex
    Weitere Details über Googles Anrufassistenten

    Es gibt weitere Details zu Google Duplex. Sobald Duplex einen Anruf durchführt, soll sich der Google Assistant als solcher identifizieren. Zudem wird der Anrufer darüber informiert, dass das Telefonat mitgeschnitten wird.

  3. Verhaltenskodex: Google verabschiedet sich von "Don't be evil"
    Verhaltenskodex
    Google verabschiedet sich von "Don't be evil"

    Google hat kürzlich das Motto "Don't be evil" aus seinem Verhaltenskodex entfernt. Es war nicht nur intern im Unternehmen umstritten. Immer wieder führte der Leitspruch "Sei nicht böse" zu hitzigen Debatten.


  1. 12:00

  2. 11:43

  3. 11:04

  4. 10:23

  5. 15:31

  6. 15:08

  7. 12:25

  8. 14:28