1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone X im Test: Es braucht schon…

Einbrennen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Einbrennen

    Autor: mrgenie 10.11.17 - 11:14

    längeren Standbildern zu Einbrennungen kommen kann.

    Redet man hier von 30 Sekunden, 5 Minuten, 30 Minuten, 2 Stunden?

  2. Re: Einbrennen

    Autor: Trollversteher 10.11.17 - 11:17

    >längeren Standbildern zu Einbrennungen kommen kann.
    >Redet man hier von 30 Sekunden, 5 Minuten, 30 Minuten, 2 Stunden?

    Ich denke, für einen wirklich bleibenden Einbrenneffekt sind schon deutlich längere Zeiträume nötig - wie etwa bei gleichbleibenden Bedienelementen/Menüzeilen, die über Monate oder gar Jahre hinweg immer gleich an gleicher Stelle auf dem Bildschirm erscheinen.

  3. Re: Einbrennen

    Autor: Whitey 10.11.17 - 11:25

    mrgenie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > längeren Standbildern zu Einbrennungen kommen kann.
    >
    > Redet man hier von 30 Sekunden, 5 Minuten, 30 Minuten, 2 Stunden?

    Was mich auch interessieren würde, wenn sich nach Alterung des Displays irgendwelche Schatten oder Geistereffekte zeigen, wie lange halten diese i.d.R. an? So etwas soll man ja besonders auf den weißen Flächen gut sehen können. :-(

  4. Re: Einbrennen

    Autor: ibsi 10.11.17 - 11:44

    Grundsätzlich ewig. Wenn ich das richtig weiß, sind es z.B. die blauen Töne die als erstes schwächer werden (altern). Und das "brennt" sich dann ein. Die werden ja nicht wieder besser.
    Man möge mich korrigieren ;)

  5. Re: Einbrennen

    Autor: Whitey 10.11.17 - 13:58

    Ok. Ich hatte mir das immer so vorgestellt, dass im Laufe der Zeit immer häufiger gerade auf weißen Flächen entsprechendes Ghosting sichtbar wird und je nach alter des Displays länger sichtbar bleibt. :-/

  6. Re: Einbrennen

    Autor: Tolomeo 12.11.17 - 13:58

    Ladet euch einfach ein blaues Bild herunter, und schaut es euch bei hoher Helligkeit im Vollbildmodus mit dem 10er iPhone an. Dort sind die Schatten (Ghosting) dann als erstes zu sehen, wenn die entsprechenden Sub-Pixel sichtbar zu altern beginnen.

    http://bilder.hifi-forum.de/max/52907/blau_249682.jpg

    Einfach die Datei auf dem iPhone 10 im Browser anzeigen, lange mit dem Wurstfinger antouchen und als Bild in "Fotos" abspeichern. Dort dann im Vollbild anschauen und so weit zoomen, dass der ganze Bildschirm blau ist.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.11.17 13:59 durch Tolomeo.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  2. Kölner Verkehrs-Betriebe AG, Köln
  3. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  4. Hays AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. GPU: Matrox bringt Grafikkarte auf Nvidia-Basis
    GPU
    Matrox bringt Grafikkarte auf Nvidia-Basis

    Die D1450 und D1480 sind für den Betrieb von Videowänden geeignet und basieren auf Quadro-GPUs. Bis zu 64 Bildschirme lassen sich ansteuern.

  2. Linux: Kernel-Community will proprietäre Module stärker behindern
    Linux
    Kernel-Community will proprietäre Module stärker behindern

    Ein Zwischenschritt zum Umgehen von GPL-Beschränkungen könnte im Linux-Kernel künftig nicht mehr genutzt werden.

  3. IRT: Öffentlich-rechtlicher Rundfunk schließt Forschungszentrum
    IRT
    Öffentlich-rechtlicher Rundfunk schließt Forschungszentrum

    Rund 100 Beschäftigte in der wichtigen Einrichtung verlieren ihren Arbeitsplatz. Zuletzt wurde an einer Verknüpfung von Rundfunk (Broadcast) mit 5G-Mobilfunk (Unicast), dem FeMBMS-Rundfunkmodus gearbeitet.


  1. 14:45

  2. 13:35

  3. 13:01

  4. 12:03

  5. 11:47

  6. 11:11

  7. 10:43

  8. 10:26