Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ja Mobil und Penny Mobil: Mobilfunktarif…

30 Tage=1 Monat?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 30 Tage=1 Monat?

    Autor: xxsblack 19.07.16 - 17:50

    "Außerdem laufen die K-Classic-Optionen nicht 30 Tage, sondern einen Monat."

    Irgendwie verwirrt mich dieser Satz ein klein wenig und ich verstehe ihn glaub auch nicht richtig.

    Ist damit gemeint 30 Tage= Tarifreset immer zum Ersten des Monats?
    1 Monat= Reset auch während des laufenden Monats?

  2. Re: 30 Tage=1 Monat?

    Autor: Yeeeeeeeeha 19.07.16 - 19:10

    Vielleicht erklärt es das ein bisschen:

    - "Im Bankwesen dauert ein Monat stets 30 Tage, ein Bankjahr dauert demzufolge lediglich 360 Tage."
    - "Im Privatrecht gilt in Deutschland ein Monat als Zeitraum von Tag x bis Tag x des Folgemonats."

    Ersteres wird afaik von vielen Unternehmen auch als Buchhaltungsgrundlage benutzt (ich kenne das noch aus dem BWR-Unterricht ;)), was 30-Tage-Tarife einfacher zu verrechnen macht, während zweiteres idr für Kunden einfacher und wünschenswert ist.

    Yeeeeeeeeha - Nur echt mit 2^3 e
    Perl-Monk, Java-Trinker, Objective-C Wizard, PHP-Kiddie, unfreiwilliger FreeBSD-/Linux-Teilzeitadmin

  3. Re: 30 Tage=1 Monat?

    Autor: sardello 30.07.16 - 22:28

    Dashat leider nichts mit einfacher Verrechnung zu tun. Es handelt sich eher um eine versteckte Preiserhöhung (ca 1,5% aufs Jahr gesehen). AldiTalk kostet rechnerisch ca. 8,11 ¤ im Monat und nicht 7,99 ¤.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Publicis Pixelpark Köln, Köln
  2. BruderhausDiakonie - Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg, Reutlingen
  3. SURFBOXX IT-SOLUTIONS GmbH, Rostock
  4. Württembergische Gemeinde-Versicherung a.G., Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 21,95€
  2. 4,16€
  3. 44,99€
  4. 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Spielestreaming: Cyberpunk 2077 erscheint für Stadia
    Spielestreaming
    Cyberpunk 2077 erscheint für Stadia

    Gamescom 2019 Google hat das Rollenspiel Cyberpunk 2077 für Stadia eingekauft - leider ohne zu verraten, ob die Raytracing-Version gestreamt wird. Auch der Landwirtschaft-Simulator 2019 und Borderlands 3 sollen über die neue Plattform erscheinen.

  2. Magentagaming: Auch die Telekom startet einen Cloud-Gaming-Dienst
    Magentagaming
    Auch die Telekom startet einen Cloud-Gaming-Dienst

    Google Stadia, Blade Shadow und jetzt Magentagaming: Die Deutsche Telekom macht beim derzeit viel diskutierten Cloud-Gaming-Geschäft mit. Das Angebot der Telekom umfasst zum Beginn 100 Spiele und soll in Full-HD und später in 4K funktionieren. Die Beta startet noch auf der Gamescom 2019.

  3. Streaming: Disney+ kommt zunächst nicht für Amazon-Geräte
    Streaming
    Disney+ kommt zunächst nicht für Amazon-Geräte

    Disneys Streamingdienst Disney+ wird auf einer Reihe von Geräten als App verfügbar sein - nicht jedoch auf Amazons Tablets und TV-Sticks. Außerdem hat Disney die ersten Länder bekanntgegeben, in denen der Dienst im November 2019 starten wird.


  1. 20:01

  2. 17:39

  3. 16:45

  4. 15:43

  5. 13:30

  6. 13:00

  7. 12:30

  8. 12:02