1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Jabra Halo Smart im Test: Was zum…

Reichweite?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Reichweite?

    Autor: misterspeck 27.10.16 - 10:55

    Ein guter Artikel, der mir gerade recht kommt, da ich auf der Suche nach einem Bluetooth Kopfhörer bin.
    Dennoch fehlt mir eine wichtige Information, die eigentlich immer bei kabellosen Geräten von Belangen ist: Wie groß ist die Reichweite der Kopfhörer?
    Kann ich mich im Raum frei bewegen, ohne, dass der Kontakt abbricht? Oder kann ich gar in der Küche stehen und mein Mac bleib im Nebenraum?

    Ich würde mich sehr freuen, wenn der Autor (oder jemand, der das Headset auch hat) noch diese Fragen beantworten könnte. Danke!

  2. Re: Reichweite?

    Autor: gefaber 27.10.16 - 11:38

    Hi, hab das Teil jetzt knapp drei Monate. Die Reichweite ist ziemlich hoch, wenn Laptop oder Smartphone frei rumliegen. Mehr als zehn Meter und zwei Trockenbauwände mit Metallverstrebungen drin sind kein Problem. In der Hosentasche beim Laufen gibt's aber zumindest beim Musikhören Abbrüche - telefonieren ist kein Problem.
    Die Klangqualität beim Telefonieren ist besser als alles andere, was ich bisher ausprobiert hab - auch besser als ohne Headset. Gesprächspartner können einen klar und deutlich hören, auch wenn man z.B. im Zug sehr leise spricht.
    Mit den Ohrstöpseln hab ich übrigens keinerlei Probleme. Die sind mir noch nie rausgefallen und die Standard-Größe passt bei mir perfekt. Hab die anderen Größen noch nicht mal ausprobiert. Und das mit dem Laden ist auch kein Problem, weil man es ja so selten machen muss.

  3. Re: Reichweite?

    Autor: ldlx 27.10.16 - 12:13

    Falls du nicht auf die In-Ears mit Gummi stehst, schau dir mal ein Sony MW1 an (25¤)... hier kannst du eigene Kopfhörer (In-Ear oder Over-Ear) anschließen (mit kurzem Kabel, Over-Ear lässt sich meist gut selbst kürzen, In-Ears mit kurzem Kabel zu finden ist schwierig), hast 12h Akkulaufzeit, Reichweite bis zum Nachbarraum, zusätzlich MicroSD und UKW, Display, Apps und mehr Bedienelemente.

  4. Re: Reichweite?

    Autor: ip (Golem.de) 27.10.16 - 13:33

    wir waren mit der Reichweite zufrieden und sie bewegte sich innerhalb der Bluetooth-Spezifikationen. Wir hatten diesbezüglich keine besonderen Beobachtungen gemacht.

    Viele Grüße,
    Ingo Pakalski
    Golem.de

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Neckarsulm
  2. Reidl GmbH & Co. KG, Hutthurm
  3. Stromnetz Hamburg GmbH, Hamburg
  4. Fachhochschule Südwestfalen, Iserlohn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Star Wars: Squadrons für 29,99€, Star Wars Jedi: Fallen Order für 29,99€, Star Wars...
  2. 21,99€
  3. 18,69€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
Serien & Filme
Star Wars - worauf wir uns freuen können

Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
Von Peter Osteried

  1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
  2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
  3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar

Artemis Accords: Mondverträge mit bitterem Beigeschmack
Artemis Accords
Mondverträge mit bitterem Beigeschmack

"Sicherheitszonen" zum Rohstoffabbau auf dem Mond, das Militär darf tun, was es will, Machtfragen werden nicht geklärt, der Weltraumvertrag wird gebrochen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Artemis Nasa engagiert Nokia für LTE-Netz auf dem Mond