Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Jelly Bean: E-Plus verteilt Android 4.1…

gerade gestern meldete mein s2, dass jetzt 4.0.4 verfügbar ist..

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. gerade gestern meldete mein s2, dass jetzt 4.0.4 verfügbar ist..

    Autor: -benediction- 22.10.12 - 14:45

    also kann es jetzt auch bis ende november dauern, dass 4.1 erscheint. immerhin schafft die "alte" hardware noch das neue android. schon clever wie viele nutzer gleich zum neugerät dressiert werden, damit auch die aktuelle android-version aufgespielt ist. sobald die garantie abgelaufen ist, werde ich mich sowieso mal nach einem branding-freien rom machen.

  2. Re: gerade gestern meldete mein s2, dass jetzt 4.0.4 verfügbar ist..

    Autor: chrulri 22.10.12 - 14:53

    Was hast du denn für ein Branding?

    Das S2 welches ich vor knapp einem Monat frisch aus dem Laden in meinen Händen hielt hatte bereits 4.0.4 drauf :-S

  3. Re: gerade gestern meldete mein s2, dass jetzt 4.0.4 verfügbar ist..

    Autor: Spreadster 22.10.12 - 15:15

    Mein Update auf 4.0.4. ist auch schon gute 4-5 Wochen installiert... da ist also dein Anbieter ein bisschen hinter her bzw. die tolle Update-Politik und die ganze Menschheit gleich mit dazu!!!

  4. Re: gerade gestern meldete mein s2, dass jetzt 4.0.4 verfügbar ist..

    Autor: VRzzz 22.10.12 - 15:25

    -benediction- schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > also kann es jetzt auch bis ende november dauern, dass 4.1 erscheint.
    > immerhin schafft die "alte" hardware noch das neue android. schon clever
    > wie viele nutzer gleich zum neugerät dressiert werden, damit auch die
    > aktuelle android-version aufgespielt ist. sobald die garantie abgelaufen
    > ist, werde ich mich sowieso mal nach einem branding-freien rom machen.


    ihr mit eurer Garantie oO

    ich hab nun seit 3 Wochen JellyBean auf dem S2...4 Tage Akkulaufzeit *ach*

  5. Re: gerade gestern meldete mein s2, dass jetzt 4.0.4 verfügbar ist..

    Autor: patrickstar1985 22.10.12 - 15:47

    VRzzz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    >
    > ihr mit eurer Garantie oO
    >
    > ich hab nun seit 3 Wochen JellyBean auf dem S2...4 Tage Akkulaufzeit *ach*


    hast du da eine custom rom aufgespielt? wenn ja, welche kannst du empfehlen? würde auch gerne wieder länger als 1 Tag mit dem Akku auskommen =)

  6. Re: gerade gestern meldete mein s2, dass jetzt 4.0.4 verfügbar ist..

    Autor: VRzzz 22.10.12 - 15:58

    patrickstar1985 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > VRzzz schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > >
    > > ihr mit eurer Garantie oO
    > >
    > > ich hab nun seit 3 Wochen JellyBean auf dem S2...4 Tage Akkulaufzeit
    > *ach*
    >
    > hast du da eine custom rom aufgespielt? wenn ja, welche kannst du
    > empfehlen? würde auch gerne wieder länger als 1 Tag mit dem Akku auskommen
    > =)

    AOKP 4.1.1 Build 4 ;)

  7. Re: gerade gestern meldete mein s2, dass jetzt 4.0.4 verfügbar ist..

    Autor: TITO976 22.10.12 - 15:59

    -benediction- schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > schon clever wie viele nutzer gleich zum neugerät dressiert werden,
    > auch die aktuelle android-version aufgespielt ist.

    Wenn Du nicht gerade zu einem Nexus greifst, bekommst Du beim Kauf eines
    Neugerätes keine aktuelle Android-Version!

  8. Re: gerade gestern meldete mein s2, dass jetzt 4.0.4 verfügbar ist..

    Autor: boHoffi 22.10.12 - 16:16

    patrickstar1985 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hast du da eine custom rom aufgespielt? wenn ja, welche kannst du
    > empfehlen? würde auch gerne wieder länger als 1 Tag mit dem Akku auskommen
    > =)

    Ich habe bei mir ParanoidAndroid 2.22 (Android 4.1.2) + Siyah 5.0 + PIMPmyROM 2.0 am Laaufen und komme bei durchschnittlicher Nutzung auf ne Laufzeit zwischen 4 und 5 Tagen.

  9. Re: gerade gestern meldete mein s2, dass jetzt 4.0.4 verfügbar ist..

    Autor: s1ou 22.10.12 - 22:01

    VRzzz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > AOKP 4.1.1 Build 4 ;)


    Eine Jelly Bean Version ohne Project Butter? Da bleib ich lieber beim originalen 4.0.4

  10. Re: gerade gestern meldete mein s2, dass jetzt 4.0.4 verfügbar ist..

    Autor: VRzzz 22.10.12 - 22:39

    s1ou schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > VRzzz schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > AOKP 4.1.1 Build 4 ;)
    >
    > Eine Jelly Bean Version ohne Project Butter? Da bleib ich lieber beim
    > originalen 4.0.4

    klar kannst du. Warte halt, bis Samsung sich so Anfang bis Mitte 2013 für seine S2 Nutzer entscheidet 4.1 heraus zu bringen ;)

    AOKP läuft auch ohne Project Butter wie gebuttert, so wie jede Custom Rom, die ich bis jetzt hatte (im Gegensatz zu Stock). Das Nexus 7 meiner Schwester (4.1.1 direkt Stock mit Project Butter :P ) läuft genauso flüssig, wie mein S2 mit Custom, ohne Butter, bzw vice versa

  11. Re: gerade gestern meldete mein s2, dass jetzt 4.0.4 verfügbar ist..

    Autor: s1ou 22.10.12 - 22:51

    Klar läuft dein 30fps Custom Rom so gut wie ein Rom mit 60 Fps, hört sich realistisch an. Ich hab schon allerhand Custom Roms durch und keine funktionierte so gut das ich es als tägliches Rom nutzen wollen würde.

    Und ein 4.1 Jelly Bean ohne Butter, was bringt es mir dann? Ein neuer Skin wo alles weiß ist statt schwarz (schwarz verbraucht dank AMOLED weniger Strom). Bleibt nur noch Google Now über, welches in Deutschland leider die meisten Funktionen nicht unterstützt.

    Ich nutze die Stock Rom mit dem Siyah Kernel damit ich BLN habe. Und die 4-5 Tage Laufzeit glaube ich dir nicht, nicht mal die Leute bei XDA die ihr Telefon auf 400 Mhz Single Core runtertakten kommen auf die Zeit. Poste bitte nen Screenshot aus den originalen Akku Einstellungen das deine 4-5 Tage belegt, ansonsten ist das leider nur Gerede.

    //Edit: Ich sage nicht das es schlecht ist oder so, ich sehe nur den Vorteil nicht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.10.12 23:00 durch s1ou.

  12. Re: gerade gestern meldete mein s2, dass jetzt 4.0.4 verfügbar ist..

    Autor: VRzzz 22.10.12 - 23:03

    s1ou schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klar läuft dein 30fps Custom Rom so gut wie ein Rom mit 60 Fps, hört sich
    > realistisch an. Ich hab schon allerhand Custom Roms durch und keine
    > funktionierte so gut das ich es als tägliches Rom nutzen wollen würde.

    dann hast du wohl ziemlich früh aufgehört. Ich habe schon 10 Minuten nach Erhalt meines S2 in der Releasewoche es gerootet und geflasht, da ich es peinlich für ein Dualcore Handy fand, dass es im ruckelte, außerdem gab es zu dem Zeitpunkt schon wieder eine neuere Version, non Samsung und ohne Touchwiz oder Werbeapps.


    > Und ein 4.1 Jelly Bean ohne Butter, was bringt es mir dann? Ein neuer Skin
    > wo alles weiß ist statt schwarz (schwarz verbraucht dank AMOLED weniger
    > Strom).

    Ja sieht super toll aus, klatsch mir immer in die Hände wenn ich das sehe

    > Bleibt nur noch Google Now über was in deutschland leider die
    > meisten funktionen nicht unterstützt.

    Bis vor 2 Stunden wusste ich nicht mal, was das ist ;) An sich wäre das interessant, für 1-2 mal benutzen, da es wohl sowieso kaum Unterstützung in Deutschland findet (wie Siri mit Restaurants etc.), sowieso (vorerst) uninteressant

    > Ich nutze die Stock Rom mit dem Siyah Kernel damit ich BLN habe. Und die
    > 4-5 Tage Laufzeit glaube ich dir nicht, nichtmal die Leute bei XDA die ihr
    > Telefon auf 400 Mhz Single Core runtertakten kommen auf die Zeit. Poste
    > bitte nen Screenshot aus den originalen Akku Einstellungen das deine 4-5
    > Tage belegt, ansonsten ist das leider nur Gerede.

    Einmal dein belegtes Geblubber

  13. Re: gerade vor 2 wochen meldete mein s1, dass jetzt 4.1.2 verfügbar ist..

    Autor: der kleine boss 22.10.12 - 23:09

    Danke, UpdateMe, und wie läuft euer Stock-Android so?

  14. Re: gerade gestern meldete mein s2, dass jetzt 4.0.4 verfügbar ist..

    Autor: HerrMannelig 22.10.12 - 23:13

    die neuen Android Versionen haben keine höheren Anforderungen, im Gegenteil. 4.1 läuft wesentlich schneller als 4.0.x

  15. Re: gerade gestern meldete mein s2, dass jetzt 4.0.4 verfügbar ist..

    Autor: der kleine boss 22.10.12 - 23:33

    komm mit dem S1 ohne datennetz, meiste zeit im deep sleep, höchstens mal musik hörn auch so um die 3 tage aus (1800mAh Akku)

  16. Re: gerade gestern meldete mein s2, dass jetzt 4.0.4 verfügbar ist..

    Autor: boHoffi 23.10.12 - 07:40

    VRzzz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Einmal dein belegtes Geblubber
    >
    > localhostr.com

    Top, gibt also auch noch andere, die ihr Handy richtig zu tweaken wissen *TOP*

  17. Re: gerade gestern meldete mein s2, dass jetzt 4.0.4 verfügbar ist..

    Autor: Deine L-Tan 23.10.12 - 08:13

    boHoffi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > VRzzz schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > > Einmal dein belegtes Geblubber
    > >
    > > localhostr.com
    >
    > Top, gibt also auch noch andere, die ihr Handy richtig zu tweaken wissen
    > *TOP*

    Die Infos machen eher den Eindruck, als würde er kaum etwas mit seinem Smartphone machen. Tinychat als meistgenutzte Anwendung - mit 2% Anteil an der Gesamtnutzung. Was für ein Kunststück, damit den Akku so lang am leben zu halten...

  18. Re: gerade gestern meldete mein s2, dass jetzt 4.0.4 verfügbar ist..

    Autor: chrulri 23.10.12 - 08:48

    Also der Anbieter ist nun einmal Samsung in meinem Fall. Mein Beileid wenn ihr gebrandete Telefone gekauft habt.

  19. Re: gerade gestern meldete mein s2, dass jetzt 4.0.4 verfügbar ist..

    Autor: VRzzz 23.10.12 - 09:11

    Deine L-Tan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > boHoffi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > VRzzz schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > >
    > > > Einmal dein belegtes Geblubber
    > > >
    > > > localhostr.com
    > >
    > > Top, gibt also auch noch andere, die ihr Handy richtig zu tweaken wissen
    > > *TOP*
    >
    > Die Infos machen eher den Eindruck, als würde er kaum etwas mit seinem
    > Smartphone machen. Tinychat als meistgenutzte Anwendung - mit 2% Anteil an
    > der Gesamtnutzung. Was für ein Kunststück, damit den Akku so lang am leben
    > zu halten...

    Wlan permanent an, 3G in einem schlechten Gebiet 2h am Tag an, Email Push aktiviert, WhatsApp Nutzung und Telefonieren (weshalb das und Google Chrome auch immer nicht angezeigt wird, muss ich mal checken), mobiles Surfen (3G und Wlan), Wecker, installationen vom PlayStore (war eine frische Installation, Akkulaufzeit ist aber auch jetzt reproduzierbar).
    Zum Vergleich hatte ich bei gleicher Nutzung einen deutlichen Schrei vom S2 am Abend des 2ten Tages nach Ladekabel ;)
    Tinychat hatte eine Laufzeit von ca. 1,5 Stunden, ziemlich heiß gelaufen und Kamera war permanent an.

    Ein Bekannter hatte bei dem Screenshot auch den Verdacht, dass ich irgendwie tricksen soll, er hat sich die Rom auch draufgezogen und hatte nach 26 Stunden 15% Entladung... mit Nutzung und ohne Undervolting (meins ist Undervoltet).

  20. Re: gerade gestern meldete mein s2, dass jetzt 4.0.4 verfügbar ist..

    Autor: s1ou 26.10.12 - 10:03

    Ich lade mir den Build mal zum testen runter. Das was du erzählst ist für mich immer noch ein Märchen da niemand, nichtmal bei XDA ähnliche Erfahrungen gemacht hat. Dein Telefon scheint irgendwo einen kleinen Atomreaktor eingebaut zu haben oder einen 3500 mAh Akku der hinten 2cm aus dem Telefon raussteht.

    Edit: Oder Möglichkeit 3, du erzählst Bullshit



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.10.12 10:09 durch s1ou.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, deutschlandweit
  2. Jetter AG, Ludwigsburg
  3. Salzgitter AG, Salzgitter
  4. Teckentrup GmbH & Co. KG, Verl

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Equalizer Blu-ray, Hotel Transsilvanien 2 Blu-ray, Arrival Blu-ray, Die glorreichen 7...
  2. 4,25€
  3. ab je 2,49€ kaufen


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Miix 630 Lenovos ARM-Detachable kostet 1.000 Euro
  2. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  3. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018

Threadripper 2990WX und 2950X im Test: Viel hilft nicht immer viel
Threadripper 2990WX und 2950X im Test
Viel hilft nicht immer viel

Für Workstations: AMDs Threadripper 2990WX mit 32 Kernen schlägt Intels ähnlich teure 18-Core-CPU klar und der günstigere Threadripper 2950X hält noch mit. Für das Ryzen-Topmodell muss aber die Software angepasst sein und sie darf nicht zu viel Datentransferrate benötigen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. 32-Kern-CPU Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser
  2. Threadripper 2990WX AMDs 32-Kerner kostet weniger als Intels 18-Kerner
  3. Zhongshan Subor Z+ AMD baut SoC mit PS4-Pro-Leistung für chinesische Konsole

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

  1. TS-251B: Qnaps Consumer-NAS hat einen PCIe-Slot
    TS-251B
    Qnaps Consumer-NAS hat einen PCIe-Slot

    Mit dem TS-251B veröffentlicht Qnap ein NAS für zwei 3,5-Zoll-Festplatten, welches einen PCIe-Slot aufweist. Der eignet sich für Erweiterungskarten mit NVMe/Sata-SSDs, mit WLAN, mit USB 3.1 Gen2 oder mit 10-GBit/s-Ethernet.

  2. Vodafone: Zahl der Nutzer der Routerfreiheit hat sich verdoppelt
    Vodafone
    Zahl der Nutzer der Routerfreiheit hat sich verdoppelt

    Nach dem Ende des Routerzwangs hat es etwas gedauert, bis die Nutzer umsteigen. Doch die Tendenz ist nun eindeutig.

  3. Gremium: Merkel sucht unbequeme Digitalexperten
    Gremium
    Merkel sucht unbequeme Digitalexperten

    Für mehr Verve und Antrieb bei der Digitalisierung will Bundeskanzlerin Merkel einen Digitalrat gründen. Als Mitglied sind zehn Experten unterschiedlicher Fachrichtungen gesucht.


  1. 15:02

  2. 14:45

  3. 14:18

  4. 11:33

  5. 11:04

  6. 18:00

  7. 17:30

  8. 17:15