1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kaufberatung 2020: Lohnende Smartphones…

Wieso kein IPhone SE 2020?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wieso kein IPhone SE 2020?

    Autor: nuclear 30.11.20 - 10:26

    Aktuell bekommt man das IPhone SE 2020 um die 400¤. Maximal 420¤. Einfach aufgrund des deutlich längeren Supportes wäre das in diesem Preisbereich meine Empfehlung. Wenn man schon 400¤ ausgibt, dann kann man ja auch die 20¤ mehr auf den Tisch legen.

    Für mich persönlich ist die Updatezeit das wichtigste Kriterium für ein Smartphone. Ich brauche nicht alle 2 Jahre ein neues. Und da ist Apple zur Zeit unschlagbar. Vom Prozessor schlägt der A13 sowieso jedes andere Smartphone in der Auflistung um Längen und auch die Kamera ist echt noch gut.

  2. Re: Wieso kein IPhone SE 2020?

    Autor: D43 30.11.20 - 10:32

    Hast natürlich recht aber Apple kommt vielen nicht ins Haus:)

  3. Re: Wieso kein IPhone SE 2020?

    Autor: quineloe 30.11.20 - 10:35



    Weil der Titel "bis 400¤" ist.

    Verifizierter Top 500 Poster!

  4. Re: Wieso kein IPhone SE 2020?

    Autor: nuclear 30.11.20 - 10:38

    https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/200248318_-iphone-se-2020-64gb-black-apple.html

    Das wichtige ist doch eher der Straßenpreis oder? Und da lag das SE in den letzten Wochen Großteils unter den 400¤. Gut aktuell bei 410¤ aber da kann man ein paar Tage warten und dann bekommt man das für 400¤.

  5. Re: Wieso kein IPhone SE 2020?

    Autor: tk (Golem.de) 30.11.20 - 10:42

    Hallo!

    Das SE schwankt so um die 400-Euro-Grenze herum, weswegen wir es nicht in die Auflistung der Geräte bis 400 Euro hineingenommen haben. Ein Platz als eines der Einsteigergeräte in die Kategorie der Geräte über 400 Euro ist dem SE aber sicher - mehr dazu im entsprechenden Artikel, der bald erscheinen wird.

    Gruß,

    tk (Golem.de)

  6. Re: Wieso kein IPhone SE 2020?

    Autor: quineloe 30.11.20 - 11:22

    nuclear schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > www.idealo.de
    >
    > Das wichtige ist doch eher der Straßenpreis oder? Und da lag das SE in den
    > letzten Wochen Großteils unter den 400¤. Gut aktuell bei 410¤ aber da kann
    > man ein paar Tage warten und dann bekommt man das für 400¤.

    Sorry, aber ein Gerät als "bis 400¤" zu sehen, obwohl es praktisch überall nur deutlich drüber erhältlich ist, der MSRP 17% über den 400¤ liegt und man tagelang als sniper unterwegs sein muss um mit Glück einen Supersonderpreis abzugreifen ist doch absurd.



    Weder der MSRP noch der Straßenpreis sind unter 400¤.

    Das günstigste Angebot stammt übrigens von einem Ebayhändler mit nur 98,5% positiven Bewertungen - viele Bewertungen sind "Siegel gebrochen und mit fake Siegel überklebt".
    Finger weg!

    Verifizierter Top 500 Poster!



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 30.11.20 11:25 durch quineloe.

  7. Re: Wieso kein IPhone SE 2020?

    Autor: nuclear 30.11.20 - 11:25

    Schau dir doch einfach den Verlauf an... ich habe doch gesagt, dass der Preis aktuell über 400¤ liegt. In den letzten 1 1/2 Monaten lag der Preis aber fast durchschnittlich unter den 400¤. Zwar knapp aber es war der Fall.

  8. Re: Wieso kein IPhone SE 2020?

    Autor: theFiend 30.11.20 - 11:28

    Letztlich doch auch aber Wumpe. Hier wird kurz ne Empfehlung für Smartphones unter 400 ¤ angerissen. Ein iPhone braucht man niemandem empfehlen, das kennt nu quasi echt jeder.

    Den echten Mehrwert das in diesem Artikel dabei zu haben sehe ich nicht.
    Wäre was anderes wenn es um einen größeren und richtigen Vergleichsartikel geht. Aber hier gehts ja eher darum einigen vor Weihnachten noch ein paar Tipps zu geben.

    Und nen iPhone als Tipp ist fast wie Nivea bei tipps zu Cremes zu empfehlen ;)

  9. Re: Wieso kein IPhone SE 2020?

    Autor: narfomat 30.11.20 - 11:36

    >Weder der MSRP noch der Straßenpreis sind unter 400¤.
    ja lag die letzten tage tatsächlich immer so unter 400euro (nicht von irgendwelchen ebay tradern, wogegen allerdings zum. mmn. auch nix spricht, wenn das teil versiegelte OVP ist).

    mmn gehört das teil hier auch in die aufzählung weil es nun mal das einzige apple gerät zu dem preis ist und der einzige echte nachteil eben das kleine display ist, ansonsten würde ich es persönlich direkt nach dem pixel 4a in den top5 400euro smartphones auflisten.

  10. Re: Wieso kein IPhone SE 2020?

    Autor: quineloe 30.11.20 - 11:39

    nuclear schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schau dir doch einfach den Verlauf an... ich habe doch gesagt, dass der
    > Preis aktuell über 400¤ liegt. In den letzten 1 1/2 Monaten lag der Preis
    > aber fast durchschnittlich unter den 400¤. Zwar knapp aber es war der Fall.

    Vermutlich auch so schmierige Verkäufer wie bei dem 408 Angebot von heute.

    Verifizierter Top 500 Poster!

  11. Re: Wieso kein IPhone SE 2020?

    Autor: quineloe 30.11.20 - 11:42

    narfomat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > mmn gehört das teil hier auch in die aufzählung weil es nun mal das einzige
    > apple gerät zu dem preis ist und der einzige echte nachteil eben das kleine
    > display ist, ansonsten würde ich es persönlich direkt nach dem pixel 4a in
    > den top5 400euro smartphones auflisten.


    Wenn das Ding dauerhaft zu 399¤ verfügbar wäre, von seriösen Händlern, dann könnte man da vielleicht drüber nachdenken. Aber da liegt es jetzt 30¤ drüber und der MSRP sogar 70¤ drüber.

    Klingt für mich jedenfalls ein wenig nach Applefanempörung darüber, dass es eine Liste ohne Apple gibt.

    Verifizierter Top 500 Poster!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.11.20 11:43 durch quineloe.

  12. Re: Wieso kein IPhone SE 2020?

    Autor: narfomat 30.11.20 - 12:33

    >Klingt für mich jedenfalls ein wenig nach Applefanempörung darüber, dass es eine Liste ohne Apple gibt.

    ey ohne witz, ich schätze deine beiträge aber du musst WIRKLICH, DRINGEND, mal nen realitätsabgleich bei dir machen: iphones liegen absolut ungeschlagen auf platz 1 bei den verkaufszahlen in 2020. d.h. menschen WOLLEN apple smartphones kaufen.
    daher macht eine erwähnung in der liste, zumal das SE2020 für den preis von ca. 400 wirklich gut ist, SINN.
    nix anderes wurde hier gesagt. ich bin WEDER apple fan NOCH besitze ich apple geräte,
    edit: und würde ein pixel 4a jederzeit vorziehen.

    hier übrigens wieder gelistet für 399euro beim schmierigen mediamarkt AT:
    https://www.mediamarkt.at/de/product/_apple-iphone-se-2020-64gb-schwarz-1780257.html



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.11.20 12:39 durch narfomat.

  13. Re: Wieso kein IPhone SE 2020?

    Autor: quineloe 30.11.20 - 12:50

    narfomat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > hier übrigens wieder gelistet für 399euro beim schmierigen mediamarkt AT:
    > www.mediamarkt.at

    wenn ich mir anschaue wie Mediamarkt das mit der PS5 gemacht hat ist das Adjektiv durchaus gerechtfertigt.

    Und tut mir leid, aber ein Händler der ein halbes dutzend negativer Bewertungen allein wegen mit fake überklebtem durchtrennten Siegel hat ist für mich ein Schmierlappen. Und das sind ja nicht seine einzigen negativen Bewertungen. Da hat sein Preis von 408¤ *nichts* in der Bewertung zu suchen. Das ist ein Ausreißer, den man ignorieren kann und muss.

    Verifizierter Top 500 Poster!

  14. Re: Wieso kein IPhone SE 2020?

    Autor: bynemesis 30.11.20 - 12:59

    beim iphone ist alles schlechter (features, möglichkeiten).
    prozessorleistung ist nicht ultra wichtig, solange man nicht zockt.
    selbst ein oneplus one von 2014 kann heute noch alles problemlos unter android 10.

    einziger vorteil sind 5 jahre updates bei apple.

  15. Re: Wieso kein IPhone SE 2020?

    Autor: nuclear 30.11.20 - 13:06

    Welche Features sind schlechter? Und welche Möglichkeiten die ein 0815 User nutzt? Rooten und sideloading tun über 90% der Nutzer nicht. Die meisten wollen einfach nur ein Gerät das läuft, WhatsApp, Tiktok, Instagram, etc.
    Und da muss man sagen, dass Apple das bietet. Kein dummer Skin, keine Adware die man nur schwer runter bekommt. Es funktioniert einfach und bekommt lange Updates ohne Probleme.

    Selbst die alten iPhone bekommen teils ja noch Sicherheitsupdates nachdem die raus aus dem Support gefallen sind.

  16. Re: Wieso kein IPhone SE 2020?

    Autor: nuclear 30.11.20 - 13:11

    Ja der Händler ist Müll. Gab aber auch andere Händler die es zu dem Preis angeboten haben. Wie gesagt nur aktuell nicht. Man kann es aber definitiv unter 400¤ bekommen.
    Aber ich kann verstehen, dass Golem es nicht genommen hat, da es nicht dauerhaft unter 400¤ verfügbar ist.

    Meiner Meinung nach ist es dennoch eine gute Idee die 20¤ mehr auszugeben und das IPhone zu nehmen als eines der anderen vorgestellten. In meiner Familie habe ich deutlich weniger Probleme seitdem die alle die iPhones nutzen. Aber ist nur meine Meinung.

  17. Re: Wieso kein IPhone SE 2020?

    Autor: flocke74 01.12.20 - 07:05

    Ich würde grundsätzlich immer ein iPhone empfehlen.
    Android ist einfach indiskutabel.
    Ich hatte mal für 5 Monate ein Android Smartphone und habe täglich nur geflucht. Nichts als Ärger.
    Updates gibts grade mal für 2 Jahre.
    Klar gibts Custom Roms, aber wer kann das installieren?
    Richtig, ein paar bastelwütige Freaks.
    Ich sage mal 98% der User wollen einfach ein funktionierendes Smartphone was einfach zu bedienen ist.
    WhatsApp, eMail, bisschen surfen, Fotos machen.
    Das iPhone SE 2 reicht da völlig aus für diese Zielgruppe.
    Beruflich habe ich das SE2 bekommen.
    Privat habe ich derzeit noch ein iPhone XS Max.
    Nehme immer das große Flaggschiff.

  18. Re: Wieso kein IPhone SE 2020?

    Autor: Dernamenlose 01.12.20 - 07:31

    Google, Nokia und Oneplus geben dir mindestens 3 Jahre Updates. Bei Oneplus muss es aber schon ein Nord sein.

  19. Re: Wieso kein IPhone SE 2020?

    Autor: Bondra81 01.12.20 - 22:18

    Wozu benötigt ihr laufend Updates? Android 7 funktioniert auch noch einwandfrei. Oft bringen neue Updates auch erst einmal neue Probleme mit sich.

    Das iPhone SE wäre tatsächlich gar nicht schlecht und hätte auch eine akzeptable Größe aber warum erwähnt keiner den winzigen Akku? Ich will mein Handy nicht jeden Tag laden müssen.

    Kann kein Hersteller ein 5" Phone mit aktuellen soc und Akku mit 5000 mAh+ bauen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. B.i.Team Gesellschaft für Softwareberatung mbH, Berlin, Karlsruhe, München
  2. Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, Erlangen, Oberschleißheim bei München
  3. Medion AG, Essen
  4. Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz, Mainz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 119,90€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Team 17 Digital Promo (u. a. Overcooked! 2 für 11,50€, The Escapists 2 für 4,99€, Duke...
  3. 129€ (Bestpreis)
  4. (u. a. Liberty Air 2 In-Ears für 69,99€, Soundcore Boost für 47,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de