1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kitkat: Sony verteilt Android 4.4…

U kiddin' me, Samsung?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. U kiddin' me, Samsung?

    Autor: M3SHUGGAH 30.06.14 - 09:38

    Seit 02.05. wird 4.4 fürs Galaxy Note II in Frankreich verteilt... So GANZ LANGSAM könnte man ja mal erwägen die Software auch in Deutschland zu verteilen...

  2. Re: U kiddin' me, Samsung?

    Autor: bofhl 30.06.14 - 09:48

    Warum? Deutsch ist eine der Sprachen, die zu selten gesprochen/benutzt wird. Noch dazu gibt es in den Ländern mit deutscher Sprache zu viele und zu schwerfällige Telekoms, die sich bei der Prüfung einfach zu viel Zeit lassen. Zusätzlich sind das auch die Staaten, in denen Samsung rechtliche Probleme gemacht wurde.
    Warum sollte da also Samsung sich beeilen, eine neue Firmware-Version heraus zubringen?

  3. Re: U kiddin' me, Samsung?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 30.06.14 - 09:51

    Weil die Kunden (manche Firmen arbeiten ja noch FÜR ihre Kunden) weder was für die Verbreitung ihrer Sprache, noch für die Provider oder irgendwelche Rechtsstreitigkeiten können?

    Aber gerade von Samsung muss man das eigentlich wirklich nicht erwarten :-)

  4. Re: U kiddin' me, Samsung?

    Autor: M.P. 30.06.14 - 09:56

    Ein weiterer Faktor dürfte sein, daß die Franzosen sich sehr viel standhafter weigern, eine andere Sprache, als ihr geliebtes Französisch zu nutzen ;-)

  5. Re: U kiddin' me, Samsung?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 30.06.14 - 10:01

    Na mein Handy möchte ich schon aber auch ganz gerne in meiner Sprache haben, in dem Punkt kann ich die Franzosen sogar verstehen :-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.06.14 10:02 durch Himmerlarschundzwirn.

  6. Re: U kiddin' me, Samsung?

    Autor: M.P. 30.06.14 - 10:28

    Naja,
    in gewissen Grenzen akzeptiere ich für bestimmte Anwendungen auch eine englische Benutzerführung.
    Die Franzosen sind da tendenziell weniger duldsam...

  7. Re: U kiddin' me, Samsung?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 30.06.14 - 10:40

    Bei Anwendungen lasse ich mich schon auch mal auf Englisch ein, das kann man gerade von kleinen Entwicklergruppen einfach nicht immer erwarten. Aber ein englisches System, da würde ich mich auf dem eigenen Handy fremd fühlen. Ich find schon englische Beschriftungen auf einer Fernbedienung irgendwie hässlich :-)

  8. Re: U kiddin' me, Samsung?

    Autor: M.P. 30.06.14 - 12:40

    Wobei ich das, was Microsoft da manchnal macht für übertrieben halte:

    Unterverzeichnisnamen sollten z. B. nicht übersetzt werde, insbesondere, wenn dann doch an manchen Stellen die Original-Bezeichnung plötzlich wieder auftaucht, und man im Hinterkopf haben muss, dass der Speicherort auf der Festplatte identisch ist.

    "Application Data" -> "Anwendungsdaten".

    Siemens hat in den 80er Jahren den Stack übrigens "Kellerspeicher" genannt - hat sich auch irgendwie nicht durchgesetzt ;-)

  9. Re: U kiddin' me, Samsung?

    Autor: Bouncy 30.06.14 - 13:55

    Also nur mal so nebenbei, das bekannte "französische" Update beinhaltet auch die deutsche Sprache, das ist 1:1 das gleiche wie das, das den Providern zur Prüfung vorliegt. Könnt ihr also getrost installieren, es updatet ohne Datenverlust...

  10. Re: U kiddin' me, Samsung?

    Autor: Jakelandiar 30.06.14 - 16:26

    M3SHUGGAH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Seit 02.05. wird 4.4 fürs Galaxy Note II in Frankreich verteilt... So GANZ
    > LANGSAM könnte man ja mal erwägen die Software auch in Deutschland zu
    > verteilen...

    Seh ich auch so. Vodafone hat schon eines raus gebracht auf 4.4 für das Note 2. Fehlen noch alle anderen Netzbetreiber und , für mich, das Netzbetreiber unabhängige update.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker (m/w/d) für den IT Vor-Ort Support
    DATAGROUP Köln GmbH, Köln, München, Dessau
  2. Informatiker (m/w/d)
    Technische Hochschule Ingolstadt, Ingolstadt
  3. Junior Network Engineer - Firewall (m/w/d)
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Köln, Stuttgart
  4. Anwendungsbetreuer (m/w/d), Haupt- und Personalamt
    Landratsamt Rems-Murr-Kreis, Waiblingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 41,99€
  2. 6,79€
  3. (u. a. Switch Sports für 39,99€, Chocobo GP für 26,09€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Ouca Bikes: E-Lastenrad für eine Viertel Tonne Fracht oder acht Kinder
    Ouca Bikes
    E-Lastenrad für eine Viertel Tonne Fracht oder acht Kinder

    Ouca Bikes hat ein elektrisches Lastenrad vorgestellt, das eine Zuladung von rund 250 kg transportieren kann. Das E-Bike fährt auf drei Rädern.

  2. Bill Nelson: Nasa-Chef warnt vor chinesischem Weltraumprogramm
    Bill Nelson
    Nasa-Chef warnt vor chinesischem Weltraumprogramm

    Gibt es Streit um den Mond? Nasa-Chef Bill Nelson fürchtet, dass China den Trabanten als militärischen Außenposten für sich haben möchte.

  3. Campfire: Soziales Netzwerk für Pokémon Go startet
    Campfire
    Soziales Netzwerk für Pokémon Go startet

    Die echte Welt als soziales Netzwerk: Das ist ungefähr die Idee hinter Campfire von Niantic. Jetzt steht die App unmittelbar vor dem Start.


  1. 12:45

  2. 12:23

  3. 11:56

  4. 11:35

  5. 08:04

  6. 18:32

  7. 18:00

  8. 17:16