1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Köln: Taxis mit kostenlosem WLAN (Update)

Bitte erkläre mir jemand den Sinn!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bitte erkläre mir jemand den Sinn!

    Autor: Dadie 15.06.10 - 16:23

    Also ich will ja offen sein für neue Ideen und neue "Produkte" aber kann mir einmal jemand genau erklären für welchen Fall dieses "Produkt" gedacht ist? Das ich nicht die Zielgruppe bin ist mir schon klar. Denn wenn ich stark angetrunken um 3uhr Morgens nach Hause will juckt mich nicht ob der Taxi W-LAN Internet hat oder nicht. Ich kann mir aber auch bei einer normalen Fahrt keine Situation vorstellen in welcher man sagt "Jetzt Internet über W-LAN ..."

    Darum frage ich einfach mal dumm, kann mir jemand eine mögliche Anwendung sagen? Einen Fall in welchen dieses Produkt Sinn macht?

  2. Re: Bitte erkläre mir jemand den Sinn!

    Autor: Oh Mann 15.06.10 - 16:24

    Du kannst jedem über Facebook oder Twitter mitteilen, dass Du in einem WLAN-Taxi sitzt und gerade stinkbesoffen nach Hause fährst!!! Das ist der Sinn der Sache :-)

  3. Re: Bitte erkläre mir jemand den Sinn!

    Autor: Haltestelle 15.06.10 - 16:48

    Meiner Meinung nach macht das an Bus- und Bahnhaltestellen viel mehr Sinn. Wenn man eh gerade überdacht wartet, mal schnell ins Internet und vielleicht ein paar News lesen, bis der nächste Bus kommt. Da wartet man an Sonn- und Feiertagen schonmal eine Viertelstunde, wer Anschlussverbindungen bekommen muss und viel umsteigt, unter Umständen sogar noch länger.

  4. Re: Bitte erkläre mir jemand den Sinn!

    Autor: Oh Mann 15.06.10 - 16:50

    ich glaub das gab's in berlin am ku-damm bei manchen bushaltestellen mal für ne weile... zwar nicht als wlan aber als surfstation. aber dank ipad und datenflatrate ist das ja sowieso geschichte.

  5. Re: Bitte erkläre mir jemand den Sinn!

    Autor: el3ktro 15.06.10 - 17:08

    DAS wäre in der Tat mal sinnvoll ja. Was mich auch nervt ist, dass es in der selbsternannten "Internethauptstadt Deutschlands" Köln nichtmal am Hbf WLAN gibt. Es gibt zwar in der Mittelhalle einen T-Mobile Hotspot, aber oben an den Gleisen leider nichts. Das wär auch mal cool.

  6. Re: Bitte erkläre mir jemand den Sinn!

    Autor: Paule 15.06.10 - 17:10

    Irgendwie sehe ich bei den üblichen Kurzstrecken auch keinen Sinn darin. Bei Langstrecken könnte ich mir das eher vorstellen.

    Denn wer klappt denn schon im Taxi sein Netbook usw. auf. Man wird wohl eher sein Surf-Handy nutzen.

    Einziger Vorteil gegenüber einem normalen Handy mit Datentarif dürfte dann der etwas bessere Empfang über die Aussenantenne sein.

  7. Re: Bitte erkläre mir jemand den Sinn!

    Autor: redwolf_ 15.06.10 - 17:10

    Sinn?: Es irritiert den Google Streetviewfahrer beim Wardriving! *evilgrin*

  8. Re: Bitte erkläre mir jemand den Sinn!

    Autor: wlan 15.06.10 - 18:13

    Du kommst aus irgendeinen land mit den flieger nach Köln , du musst aber weiter nach Düsseldorf zur einer messe . Du steigst ins taxi ein klapst dein laptop auf und sagst deinen geschäfspartnern das du dann und dann an der Messe ankommst oder bearbeites in der zeit deine e-mails oder sonstiges ;)

  9. Re: Bitte erkläre mir jemand den Sinn!

    Autor: ..... 15.06.10 - 18:54

    Die wollen die Streetview-Karren versrschen.

  10. Re: Bitte erkläre mir jemand den Sinn!

    Autor: andreasm 15.06.10 - 19:16

    Ja sehe ich auch so.

    Wer fährt schon längere Strecken im Taxi? Niemand, da es nicht bezahlbar ist. Dafür gibt es ja Zug, Bus oder Flugzeuge.
    Für Kurzstrecken benutze ich natürlich auch ab und an das Taxi. Doch bis man dann den Laptop ausgepackt hat, den Key eingegeben hat und die Internetseiten aufgerufen hat.... dann ist man am Zielort angelangt.
    Und darüber hinaus gibt es Momente im Leben, in denem man einfach mal froh ist, nichts tun zu müssen und nur zu chillen. Ich mag nicht immer Internet und Kommunikation um mich herum. Manchmal mag man einfach mal die Gegend anschauen und warten bis man am Zielort ist.

    Genutzt wird diese Technik in meinen Augen wohl nur sehr sehr selten.

    ______________________
    Energieverschwendung ist out - Effizienz in!

  11. Re: Bitte erkläre mir jemand den Sinn!

    Autor: d3wd 16.06.10 - 02:07

    Haltestelle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Meiner Meinung nach macht das an Bus- und Bahnhaltestellen viel mehr Sinn.
    > Wenn man eh gerade überdacht wartet, mal schnell ins Internet und
    > vielleicht ein paar News lesen, bis der nächste Bus kommt. Da wartet man an
    > Sonn- und Feiertagen schonmal eine Viertelstunde, wer Anschlussverbindungen
    > bekommen muss und viel umsteigt, unter Umständen sogar noch länger.

    Dann werden die meisten potenziellen Bahnfahrer von Mami oder Papi abgeholt wegen ICQ. Ehrlich.

    Das widert mich wirklich an.
    Sh1ce M$,sh11ce-.-
    ~d3wd

  12. Re: Bitte erkläre mir jemand den Sinn!

    Autor: lheasf 16.06.10 - 07:32

    Denkt doch bitte mal jemand an die Fahrer, die Ewigkeiten auf Ihre Gäste warten...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Tecan Software Competence Center GmbH, Wiesbaden-Mainz-Kastel
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  3. TOPdesk Deutschland GmbH, Kaiserslautern
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Braunschweig, München, Wolfsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. MSI GeForce RTX 3070 VENTUS 2X 8G OC für 749€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
Google vs. Oracle
Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner


    Elektromobilität: Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt
    Elektromobilität
    Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt

    2020 war ein erfolgreiches Jahr für die Elektromobilität. Dieser Trend wird sich fortsetzen: ein Überblick über die Neuerscheinungen 2021.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. Elektromobilität 2020/21 Nur Tesla legte in der Krise zu
    2. Prototyp vorgestellt VW-Laderoboter im R2D2-Style kommt zum Auto
    3. E-Auto VDA-Chefin fordert schnelleren Ausbau von Ladesäulen

    Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
    Antivirus
    Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

    Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
    Von Moritz Tremmel

    1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira