1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › LG V40 Thinq im Test: Gut reicht…

Warum muss man selbst die Brennweite wählen?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum muss man selbst die Brennweite wählen?

    Autor: DerCaveman 01.02.19 - 08:59

    In Zeiten wo KI einen eigenen Teil im Prozessor belegt und einem sagt wann und wie man am günstigsten aufs Klo geht ist es nicht möglich mit mehreren Festbrennweiten gleichzeitig ein Bild zu machen um daraus dann ein Bild bestimmter Brennweite zu "berechnen"?
    Die Bilder werden doch eh schon mehr oder weniger berechnet anstatt belichtet.
    Niewiedia hatte doch auch einmal eine Technik vorgestellt, die mehrere Bilder so zusammengerechnet hat, dass man sich am Ende eine beliebige Brennweite aussuchen konnte oder irre ich mich da?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministration (m/w/d) im Referat "ADV, Informations- und Kommunikationstechnik, Statistik" ... (m/w/d)
    Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie und Mobilität des Landes Rheinland-Pfalz, Mainz
  2. Business Process Manager (m/w/d)
    Richter-Helm BioLogics GmbH & Co. KG, Bovenau
  3. Cloud / DevOps Engineer (m/w/d)
    Fresenius SE & Co. KGaA, Bad Homburg vor der Höhe
  4. IT-Recruiter (m/w/d)
    Cegeka Deutschland GmbH, Neu Isenburg, Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Tom Clancy's Rainbow Six Siege - Deluxe Edition für 9,50€, Tom Clancy's Rainbow Six...
  2. 12,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de