Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › LTE-Nachfolger: Huawei zeigt sein erstes…

Die Teile werden auch immer größer (kT)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Teile werden auch immer größer (kT)

    Autor: Anonymer Nutzer 20.01.15 - 14:22

    Bitte verfassen Sie einen Beitrag.

  2. Re: Die Teile werden auch immer größer (kT)

    Autor: Midian 20.01.15 - 14:28

    Schlimm! Die wollen doch net, dass ich mir 'n Tisch an Ohr halte?!

  3. Re: Die Teile werden auch immer größer (kT)

    Autor: Chorris 20.01.15 - 14:31

    Tja, es gilt nunmal: "The bigger the better". Ich finde große Telefone ohnehin viel besser, ich würde mir dieses sofort zur Veröffentlichung kaufen!
    Das Design ist unschlagbar!

  4. Re: Die Teile werden auch immer größer (kT)

    Autor: Jaycap 20.01.15 - 14:31

    Folgend gelistet aktuelle Geräte nach ihrer Größe:

    Handy
    Smartphone
    Phablet
    Tablet
    Kühlschrank

  5. Re: Die Teile werden auch immer größer (kT)

    Autor: xshadowx 20.01.15 - 14:34

    Midian schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schlimm! Die wollen doch net, dass ich mir 'n Tisch an Ohr halte?!


    Keine Sorge, das wird anders gelöst... Inetwa so:

  6. Re: Die Teile werden auch immer größer (kT)

    Autor: Endwickler 20.01.15 - 14:36

    Herr K. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bitte verfassen Sie einen Beitrag.

    Die bauen dafür einen 4 Zoll Bildschirm ein und somit werden die, die sich an den zu großen Bildschirmen stören, zufriedengestellt. :-)

  7. Re: Die Teile werden auch immer größer (kT)

    Autor: melmich 20.01.15 - 15:42

    Wenn noch eine Tastatur mit 105 Tasten eingebaut wird, bin ich zufrieden.
    Meine Finger sind einfach zu dick für eine Bildschirmeingabe, und die Autokorrektur verursacht graue Barthaare.

  8. Re: Die Teile werden auch immer größer (kT)

    Autor: xxsblack 20.01.15 - 16:11

    unweigerlich denke ich an Trigger Happy Tv :D

  9. Re: Die Teile werden auch immer größer (kT)

    Autor: Himmerlarschundzwirn 20.01.15 - 16:34

    melmich schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Meine Finger sind einfach zu dick für eine Bildschirmeingabe

    Meine auch. Mal ne Tastatur mit Swype-Eingabe getestet? Da komme ich ganz gut mit zurecht.

    > und die Autokorrektur verursacht graue Barthaare.

    Mal Deutsch lernen? :-P *SCNR*

  10. Re: Die Teile werden auch immer größer (kT)

    Autor: BeatYa 21.01.15 - 12:14

    Die Autokorrektur lässt sich in sämtlichen Telefonen, die diese verwenden abschalten ...
    *Helden die die Welt nicht braucht*

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. OEDIV KG, Bielefeld
  3. Hays AG, Berlin
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 3,40€
  3. (-52%) 28,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPhone 11 im Test: Zwei Kameras beim iPhone reichen
iPhone 11 im Test
Zwei Kameras beim iPhone reichen

Das iPhone Xr war der heimliche Verkaufsschlager der letzten iPhone-Generation, mit dem iPhone 11 bekommt das Gerät nun einen Nachfolger. Im Test zeigt sich, dass Käufer auf die Kamerafunktionen der Pro-Modelle nicht verzichten müssen, uns stört auch das fehlende dritte Objektiv nicht - im Gegensatz zum Display.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. China Apple entfernt Hongkonger Protest-App aus App Store
  2. Smartphone Apple bietet kostenlose Reparatur für iPhone 6S an
  3. iPhone und iPad Apple forscht an fühlbarer Displaytastatur

Medienkompetenz: Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?
Medienkompetenz
Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Lesen, schreiben, rechnen und coden: Müssen Kinder programmieren lernen? Vielleicht nicht. Aber sie sollen verstehen, wie Computer funktionieren. Wie das am besten geht.
Von Jakob von Lindern

  1. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  2. Digitalpakt Schuldigitalisierung kann starten
  3. Whatsapp bei Lehrern Kultusministerkonferenz pocht auf Datenschutz

WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

  1. China: Internetanschluss oder Telefonnummer nur gegen Gesichtsscan
    China
    Internetanschluss oder Telefonnummer nur gegen Gesichtsscan

    In China soll es ab Dezember Telefonnummern oder Internet-Anschlüsse nur noch mit Identitätsfeststellung per Gesichtserkennung geben. Eine entsprechende Regelung wurde kürzlich erlassen und soll auch für bereits registrierte Anschlüsse gelten.

  2. Nach Attentat in Halle: Seehofer möchte "Gamerszene" stärker kontrollieren
    Nach Attentat in Halle
    Seehofer möchte "Gamerszene" stärker kontrollieren

    Nach dem rechtsextremistisch motivierten Attentat in Halle gibt Bundesinnenminister Horst Seehofer in einem Interview der "Gamerszene" eine Mitschuld und kündigte mehr Überwachung an. Kritiker werfen ihm eine Verharmlosung des Rechtsextremismus und Inkompetenz vor.

  3. Siri: Apple will Sprachbefehle wieder auswerten
    Siri
    Apple will Sprachbefehle wieder auswerten

    Nach einem weltweiten Stopp möchte Apple die Sprachbefehle der Siri-Nutzer wieder auswerten - diesmal jedoch mit expliziter Zustimmung durch den Nutzer. Das gilt allerdings nur für Audioaufnahmen, die in Text umgewandelten Mitschnitte möchte Apple weiter ungefragt auswerten.


  1. 15:37

  2. 15:15

  3. 12:56

  4. 15:15

  5. 13:51

  6. 12:41

  7. 22:35

  8. 16:49