1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lumia 532: Dual-SIM-Smartphone ab dieser…

Strategie von Microsoft

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Strategie von Microsoft

    Autor: Amicello 25.02.15 - 10:25

    WindowsPhone bzw. sein gewöhnungsbedürftiges FlatDesign/Kacheloberfläche ist für viele ein No-Go. Hinzu kommt die eingeschränkte Verfügbarkeit (bzw. Nichtverfügbarkeit) von bekannten APPs die sich bereits unter Android/iOS bewährt haben.

    Insgesamt kann Microsoft die Lumina Geräte so billig anbieten wie sie wollen, damit wird die Ursache leider nicht behoben. Vielleicht hat MS ja auf lange Sicht Erfolg mit der Strategie, die Geräte billigst auf den Markt und somit den Käufern aufzuzwingen, um letztendlich mehr Anwender, mehr Interesse und eine bessere APP verfügbarkeit zu gewinnen... Ob das gegen die etablierte Konkurrenz funktioniert kann heute aber nur die Glaskugel wissen.

  2. Re: Strategie von Microsoft

    Autor: igor37 25.02.15 - 14:51

    Amicello schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > WindowsPhone bzw. sein gewöhnungsbedürftiges FlatDesign/Kacheloberfläche
    > ist für viele ein No-Go.

    Und für mich war es einer der Hauptgründe umzusteigen. Geschmäcker sind unterschiedlich, mir gefällt an den sonst üblichen Icons nicht dass die keiner Designlinie folgen, alles sieht bunt und hässlich zusammengewürfelt aus.

    > Hinzu kommt die eingeschränkte Verfügbarkeit (bzw.
    > Nichtverfügbarkeit) von bekannten APPs die sich bereits unter Android/iOS
    > bewährt haben.

    Stimmt, das ist immer noch das größte Problem.

  3. Re: Strategie von Microsoft

    Autor: r3verend 05.03.15 - 11:11

    Amicello schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > WindowsPhone bzw. sein gewöhnungsbedürftiges FlatDesign/Kacheloberfläche
    > ist für viele ein No-Go.
    Hab mir damals ein Lumia 920 geholt und frage mich seitdem was an der Kacheloberfläche gewöhnungsbedürftig sein soll.
    Android und iOS haben Icons für die Apps, hier sind es Icons die viereckig sind und die ab und zu direkt Informationen zur App anzeigen.

    > Hinzu kommt die eingeschränkte Verfügbarkeit (bzw. Nichtverfügbarkeit) von
    > bekannten APPs die sich bereits unter Android/iOS bewährt haben.
    Auf Nachfrage kommen hier meistens immer superspezifische Sachen. Der StandardUser der Funktionen und keine Marken braucht wird hier eher selten Probleme kriegen

    > Insgesamt kann Microsoft die Lumina Geräte so billig anbieten wie sie
    > wollen, damit wird die Ursache leider nicht behoben. Vielleicht hat MS ja
    > auf lange Sicht Erfolg mit der Strategie, die Geräte billigst auf den Markt
    > und somit den Käufern aufzuzwingen, um letztendlich mehr Anwender, mehr
    > Interesse und eine bessere APP verfügbarkeit zu gewinnen... Ob das gegen
    > die etablierte Konkurrenz funktioniert kann heute aber nur die Glaskugel
    > wissen.
    Was sind denn deiner Meinung nach die Ursachen? Es werden hier technisch gute Produkte zu günstigen Preisen angeboten. Ein Dual-Sim Handy mit einer guten Akkulaufzeit und einem flüssigen stabilen System mit einer ausreichenden App-Landschaft für 99 Euro?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über Dr. Maier & Partner GmbH Executive Search, Region Stuttgart
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  3. Bühler Motor GbmH, Monheim
  4. Schweizer Electronic AG, Schramberg (im Schwarzwald)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  2. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus
  3. Elektroauto Jaguar muss I-Pace-Produktion mangels Akkus pausieren

Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
Mythic Quest
Spielentwickler im Schniedelstress

Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
Eine Rezension von Peter Steinlechner

  1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    1. Dauerbrenner: Bis dass der Tod uns ausloggt
      Dauerbrenner
      Bis dass der Tod uns ausloggt

      Jedes Jahr erscheinen mehr Spiele als im Vorjahr. Trotzdem bleiben viele Gamer über Jahrzehnte hinweg technisch veralteten Onlinerollenspielen wie Tibia treu. Woher kommt die anhaltende Liebe für eine virtuelle Welt?

    2. ID Ruggdzz: VW soll Elektro-Geländewagen planen
      ID Ruggdzz
      VW soll Elektro-Geländewagen planen

      Volkswagen will künftig auch einen richtigen Geländewagen mit Allradantrieb als Elektroauto bauen. Das Fahrzeug soll ID Ruggdzz heißen und könnte Landrover Konkurrenz machen.

    3. Bose-Lautsprecher: Soundtouch- und Lifestyle-Modelle erhalten Airplay 2
      Bose-Lautsprecher
      Soundtouch- und Lifestyle-Modelle erhalten Airplay 2

      Darauf haben Bose-Kunden seit 2017 gewartet: Der Hersteller hat ein Update mit Airplay 2 für die Soundtouch- und Lifestyle-Modellreihe veröffentlicht. Neben WLAN-Lautsprechern werden auch Heimkinosysteme damit ausgestattet.


    1. 09:00

    2. 08:40

    3. 08:24

    4. 08:00

    5. 07:58

    6. 07:32

    7. 07:12

    8. 18:22