1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lumia 620: Smartphone mit Windows Phone…

Lumia 620: Smartphone mit Windows Phone 8 für 240 Euro

Nokia stellt mit dem Lumia 620 ein Smartphone auf Basis von Windows Phone 8 vor, das zum Kampfpreis von 240 Euro auf den Markt kommt. Damit will Nokia vor allem gegen die übermächtige Android-Konkurrenz ankämpfen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. 40¤ 11

    Free Mind | 05.12.12 15:24 07.12.12 12:58

  2. Die schweineteuren Apps mit einrechnen ... 14

    Anonymer Nutzer | 05.12.12 15:16 07.12.12 11:57

  3. Guarantee voider's quest 3

    mxcd | 05.12.12 15:33 07.12.12 08:03

  4. Lumia 620 vs Nexus 4 5

    Johnny Aggro | 05.12.12 13:53 07.12.12 05:01

  5. wofür dann WP7? 18

    ubuntu_user | 05.12.12 13:35 07.12.12 04:55

  6. Windows Mobile war schon Mist 6

    MeinSenf | 05.12.12 14:00 06.12.12 03:14

  7. Jetzt sieht man ganz schön wie 6

    marvin42 | 05.12.12 13:42 06.12.12 02:06

  8. Passt doch 13

    Der schwarze Ritter | 05.12.12 13:25 05.12.12 17:23

  9. Frontkamera 1

    JD2012 | 05.12.12 14:06 05.12.12 14:06

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. PUREN Pharma GmbH & Co. KG, München
  3. Frankfurter Dienstleistungsholding GmbH, Frankfurt (Oder)
  4. Schaeffler Paravan Technologie GmbH & Co. KG, Schorndorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,97€
  2. 23,99€
  3. (-74%) 15,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Homeschooling-Report: Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen
Homeschooling-Report
Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen

Lösungen von Open Source bis kommerzielle Lernsoftware, HPI-Cloud und Lernraum setzen Schulen derzeit um, um ihre Schüler mit Aufgaben zu versorgen - und das praktisch aus dem Stand. Wie läuft's?
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Kinder und Technik Elfjährige CEO will eine Milliarde Kinder das Coden lehren
  2. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  3. Mädchen und IT Fehler im System

Autorennen: Rennsportler fahren im Homeoffice
Autorennen
Rennsportler fahren im Homeoffice

Formel 1? Gestrichen. DTM? Gestrichen. Formel E? Gestrichen. Jetzt treten die Rennprofis gegen die besten Onlinefahrer der Welt an.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. E-Sport Die Formel 1 geht online weiter
  2. Lvl Von der Donnerkuppel bis zum perfekten Burger
  3. E-Sport Gran-Turismo-Champion gewinnt auch echte Rennserie

Next-Gen: Welche neue Konsole darf's denn sein?
Next-Gen
Welche neue Konsole darf's denn sein?

Playstation 5 oder Xbox Series X: Welche Konsole besser wird, wissen wir auch noch nicht. Grundüberlegungen zur Hardware und den Ökosystemen.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Elektroschrott Kauft keine kleinen Konsolen!
  2. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus