Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lumia 930: Nokias Windows-Phone-Referenz…

3 Spalten...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 3 Spalten...

    Autor: debattierer 03.07.14 - 16:16

    Diese Bezeichnung ist etwas irreführend. Bis jetzt konnte man 4 Spalten haben (bei den kleinsten Kacheln) und zukünftig werdens halt 6 sein =)

  2. Re: 3 Spalten...

    Autor: Destruktiv 03.07.14 - 18:45

    Ist sowieso etwas irreführend oO
    Bei meinem Nokia Lumia 625 (4.7 Zoll) kann ich auch 3 Spalten einstellen...
    Ich denke das ist bei 8.1 Standard, egal welches Handy?

  3. Re: 3 Spalten...

    Autor: Anonymer Nutzer 03.07.14 - 20:30

    debattierer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Diese Bezeichnung ist etwas irreführend. Bis jetzt konnte man 4 Spalten
    > haben (bei den kleinsten Kacheln) und zukünftig werdens halt 6 sein =)

    Ich bin zwar kein Windows-Phone Kenner, aber trotzdem hat eine Spalte vermutlich entweder Platz für eine große, oder zwei kleine Kacheln. Macht bei drei Spalten maximal sechs kleine Kacheln. Das geht aber aktuell nicht und wird jetzt nachgereicht. Also keine sechs oder vier Spalten, sondern maximal drei mal zwei Tiles.



    *Übrigens, eine Reihe ist horizontal und eine Spalte immer vertikal # ¬(^_-)

  4. Re: 3 Spalten...

    Autor: igor37 03.07.14 - 21:04

    Tzven schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > debattierer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Diese Bezeichnung ist etwas irreführend. Bis jetzt konnte man 4 Spalten
    > > haben (bei den kleinsten Kacheln) und zukünftig werdens halt 6 sein =)
    >
    > Ich bin zwar kein Windows-Phone Kenner, aber trotzdem hat eine Spalte
    > vermutlich entweder Platz für eine große, oder zwei kleine Kacheln. Macht
    > bei drei Spalten maximal sechs kleine Kacheln. Das geht aber aktuell nicht
    > und wird jetzt nachgereicht. Also keine sechs oder vier Spalten, sondern
    > maximal drei mal zwei Tiles.

    Doch, das geht bereits auf jedem Gerät weil man ziemlich einfach die 8.1 Dev Preview installieren kann.

  5. Re: 3 Spalten...

    Autor: bstea 03.07.14 - 21:34

    Ziemlich einfach bedeutet:
    Registierung bei so komischen Anbieter damit man mit kostenlos Account updaten kann
    App herunterladen
    3(!) Upgrades installieren inkl. Herunterfahren

    --
    Erst wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fluss gestaut und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, dass man Biber nicht essen kann!

  6. Re: 3 Spalten...

    Autor: tomek 03.07.14 - 22:14

    debattierer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Diese Bezeichnung ist etwas irreführend. Bis jetzt konnte man 4 Spalten
    > haben (bei den kleinsten Kacheln) und zukünftig werdens halt 6 sein =)

    Ja, diese Bezeichnung scheint irreführend und hat ihren Ursprung in WP7. In dieser Version konnte man entweder zwei Live-Tiles nebeneinander platzieren oder ein Live-Tile über zwei Spalten aufspannen. Mit WP8 (und später auch mit WP7.8) hat Microsoft die Möglichkeit geschaffen, Live-Tiles auf Icons zu verkleinern. Diese sind nur halb so breit und halb so hoch wie die einspaltigen Live-Tiles, so dass zwei Icons nebeneinander in eine Spalte passen. Da das WP-UI aber auf den dynamischen Live-Tiles basiert, zählt man die Spalten nach diesen und nicht nach den Icons.

  7. Re: 3 Spalten...

    Autor: Anonymer Nutzer 03.07.14 - 22:19

    Wobei die "Icons" als 1/4 geführt werden afaik.

    Entsprechend ergibt es schon Sinn, dass man von 3 Spalten spricht, da die Icons, wie du schon sagtest, nicht als volles Tile zählen.

    (Also kein Widerspruch nur Zusatzinformation)

  8. Re: 3 Spalten...

    Autor: tomek 03.07.14 - 22:24

    KojiroAK schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wobei die "Icons" als 1/4 geführt werden afaik.

    Ja, Icons haben 1/4 der Größe eines Live-Tile. Oder wie ich geschrieben habe: "halb so breit und halb so hoch wie die einspaltigen Live-Tiles", ;)

  9. Re: 3 Spalten...

    Autor: Anonymer Nutzer 04.07.14 - 00:02

    Jo, ist nur soweit ich weiss die offizielle Bezeichnung. (das meinte ich wird mit "geführt als")

    zuerst gab es die "Grössen" 1 und 2 und später dann 1/4.

  10. Re: 3 Spalten...

    Autor: AIM-9 Sidewinder 04.07.14 - 01:51

    Komischer Anbieter? Nope. Anmeldung mit dem Microsoft-Account bei einem Microsoft-Dienst und Freischaltung zum WP Entwickler. Das gehört alles zu Microsoft und kein Drittanbieter ist involviert.

  11. Re: 3 Spalten...

    Autor: Anonymer Nutzer 04.07.14 - 08:46

    igor37 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tzven schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > debattierer schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Diese Bezeichnung ist etwas irreführend. Bis jetzt konnte man 4
    > Spalten
    > > > haben (bei den kleinsten Kacheln) und zukünftig werdens halt 6 sein =)
    > >
    > > Ich bin zwar kein Windows-Phone Kenner, aber trotzdem hat eine Spalte
    > > vermutlich entweder Platz für eine große, oder zwei kleine Kacheln.
    > Macht
    > > bei drei Spalten maximal sechs kleine Kacheln. Das geht aber aktuell
    > nicht
    > > und wird jetzt nachgereicht. Also keine sechs oder vier Spalten, sondern
    > > maximal drei mal zwei Tiles.
    >
    > Doch, das geht bereits auf jedem Gerät weil man ziemlich einfach die 8.1
    > Dev Preview installieren kann.

    Ja, genau wie auf dem Bild. Sind ja auch sechs Tiles.

  12. Re: 3 Spalten...

    Autor: debattierer 04.07.14 - 09:49

    naja Icons sind auch dynamisch. Nachrichtenanzahlen etc. werden auch angezeigt.

  13. Re: 3 Spalten...

    Autor: igor37 04.07.14 - 20:49

    bstea schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ziemlich einfach bedeutet:
    > Registierung bei so komischen Anbieter damit man mit kostenlos Account
    > updaten kann
    > App herunterladen
    > 3(!) Upgrades installieren inkl. Herunterfahren

    Wenn MS für dich ein komischer Anbieter ist holst du dir auch kein Windows Phone.

    Und 3 Updates+Herunterfahren ist auch simpel weil es praktisch von alleine geht.
    Bei meinem Android-Vorgänger musste ich rooten, Bootloader entsperren, Backup, Custom ROM runterladen, Cache wipen, Custom ROM flashen, gApps flashen und danach alle alten Apps wiederherstellen, überall neu einloggen, Homescreen neu anpassen, ...
    Da warte ich lieber einen zusätzlichen Fortschrittsbalken ab und habe das exakt gleiche System, nur aktueller und ohne dass potenziell etwas verloren geht.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. WBS GRUPPE, Berlin
  2. Rail Power Systems GmbH, München
  3. VascoMed GmbH, Binzen
  4. ENERCON GmbH, Aurich

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Metal Gear Solid V: The Definitive Experience für 8,99€ und Train Simulator 2019 für 12...
  2. (u. a. Seasonic Focus Gold 450 W für 46,99€ statt über 60€ im Vergleich)
  3. 92,60€
  4. 999€ (Vergleichspreis 1.111€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
  3. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
Projektmanagement
An der falschen Stelle automatisiert

Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Bandlaufwerke als Backupmedium: Wie ein bisschen Tetris spielen
    Bandlaufwerke als Backupmedium
    "Wie ein bisschen Tetris spielen"

    Hinter all den modernen Computern rasseln im Keller heutzutage noch immer Bandlaufwerke vor sich hin - eine der ältesten digitalen Speichertechniken. Golem.de wollte wissen, wie das im modernen Rechenzentrum aussieht und hat das GFZ Potsdam besucht, das Tape für Backups nutzt.
    Von Oliver Nickel


      1. Libra: Facebook verrät Details zu seiner Kryptowährung
        Libra
        Facebook verrät Details zu seiner Kryptowährung

        Nun ist es offiziell: Gemeinsam mit 27 Unternehmen möchte Facebook die Kryptowährung Libra veröffentlichen. Diese soll 2020 kommen und mit einigen Besonderheiten aufwarten.

      2. Windows 10: Docker Desktop nutzt künftig WSL 2
        Windows 10
        Docker Desktop nutzt künftig WSL 2

        Das neue Windows Subsystem für Linux nutzt eine ähnliche Architektur, wie sie Docker bisher selbst gebaut hat - nur eben nativ. Das Docker-Team wechselt für den Windows-Support deshalb auf das WSL 2 und verspricht eine nahtlose Integration.

      3. Lidl Connect: Smartphone-Tarife erhalten mehr Datenvolumen - ohne LTE
        Lidl Connect
        Smartphone-Tarife erhalten mehr Datenvolumen - ohne LTE

        Der Lebensmittel-Discounter Lidl hat seine eigenen Smartphone-Tarife überarbeitet. In allen Optionen wird das enthaltene Datenvolumen erhöht. Lidl-Kunden nutzen das Vodafone-Netz, aber der LTE-Zugang ist weiterhin nicht dabei.


      1. 13:50

      2. 13:10

      3. 12:25

      4. 12:07

      5. 11:52

      6. 11:43

      7. 11:32

      8. 11:24