1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Marktstart: HTC Desire S mit Android 2.3…

Ein wirklich schönes Smartphone aber leider mit Sense Oberfläche

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ein wirklich schönes Smartphone aber leider mit Sense Oberfläche

    Autor: backslash 30.03.11 - 15:50

    Mit nacktem Android, Benachrichtigungs LED und Doppelkern Prozessor wäre das ein würdiger Nachfolger für das Nexus One.

  2. Re: Ein wirklich schönes Smartphone aber leider mit Sense Oberfläche

    Autor: TheBimb 30.03.11 - 16:01

    Es erhabt auch nicht den Anspruch der Nachfolger des Nexus One zu sein...

  3. Re: Ein wirklich schönes Smartphone aber leider mit Sense Oberfläche

    Autor: Himmerlarschundzwirn 30.03.11 - 16:10

    Bist du sicher, dass es keine LED hat? Mein DHD hat eine und im Artikel (habe ihn nur kurz überflogen, steht ja nichts wirklich neues drin) hab ich keinen Hinweis auf ein Fehlen dieser LED gesehen.

    Zum Thema Sense: Ich finde Sense ziemlich gut aber selbst wenn man es nicht mag, hat man doch bei HTC immer gute Karten, was CustomROMs angeht.

    Und ein Doppelkernprozessor im Handy? Naja, nee danke...

  4. Re: Ein wirklich schönes Smartphone aber leider mit Sense Oberfläche

    Autor: invisible1323 30.03.11 - 16:13

    Ich hab das Desire S seit 2 Tagen und ich kann euch versichern, dass es eine Notification LED hat ;-).

  5. Re: Ein wirklich schönes Smartphone aber leider mit Sense Oberfläche

    Autor: Himmerlarschundzwirn 30.03.11 - 16:14

    Hätte mich - wie gesagt - auch gewundert.

    Und sonst auch zufrieden?

  6. Re: Ein wirklich schönes Smartphone aber leider mit Sense Oberfläche

    Autor: invisible1323 30.03.11 - 16:20

    Ich bin von einem G1 umgestiegen und der Geschwindigkeitsunterschied ist natürlich Wahnsinn.

    Die Verarbeitung ist auch klasse. Den Akku teste ich gerade mal. Aktuell läuft es seit 43 Stunden und ich bin bei 12%. Bin jetzt nicht der Extremnutzer aber hab in der Zeit hin und wieder gesurft, ein paar Bilder gemacht etc. Ich denke, auch wenn man es mehr nutzt, sollte man mindestens einen Tag schaffen.

  7. Re: Ein wirklich schönes Smartphone aber leider mit Sense Oberfläche

    Autor: Luzifel 30.03.11 - 16:35

    backslash schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mit nacktem Android, Benachrichtigungs LED und Doppelkern Prozessor wäre
    > das ein würdiger Nachfolger für das Nexus One.


    Und wo ist das Problem die Oberfläche auszutauschen? Launcher Pro, ADW etc etc?
    Danach ist von Sense nicht mehr viel zu sehen. Also wenn es nur daran liegt.

    Problem solved.

    Sogar ohne Root und custom rom. ;-)

  8. Re: Ein wirklich schönes Smartphone aber leider mit Sense Oberfläche

    Autor: nuffy 30.03.11 - 16:39

    Und was soll an Sense so schlimm sein?

  9. Re: Ein wirklich schönes Smartphone aber leider mit Sense Oberfläche

    Autor: eisbart 30.03.11 - 16:43

    Hässlicher, langsamer und schlechter zu bedienen als die Original Rom.

  10. Re: Ein wirklich schönes Smartphone aber leider mit Sense Oberfläche

    Autor: elknipso 30.03.11 - 17:07

    So verschieden sind die Geschmäcker ich finde Sense definitiv ein pro Argument da es wesentlicher schöner als ein nacktes Android aussieht. Android im Auslieferungszustand erinnert mich irgendwie immer wieder an Windows 3.1 vom Design.

  11. Re: Ein wirklich schönes Smartphone aber leider mit Sense Oberfläche

    Autor: sparvar 30.03.11 - 17:15

    wieso langsamer zu bedienen?

    komme wunderbar und schnell damit zurecht.
    und ich persönlich finde die original "klätzchen" ein bissle lieblos...

    (habe auch auf meinem nach dem rooten ein sense oberfläche - halt andere farbe aber dennoch)

  12. Re: Ein wirklich schönes Smartphone aber leider mit Sense Oberfläche

    Autor: ThorstenMUC 30.03.11 - 18:45

    Steinigt mich - aber ich finde Samsung's TouchWiz sogar noch besser.

    Wobei ich Sense nur vom HTC Wildfire mit niedriger Auflösung kenne und TouchWiz auf nem Galaxy S... evtl. holt Sense bei 800x480 noch etwas auf.

    Finde beide machen mit ihren Custom-Oberflächen mittlerweile nen ganz guten Job und bringen echt nochmal Mehrwert... und wem's nicht gefällt hat ja Launcher oder eben Android-Standard.

    Und zumindest Samsung bemüht sich offensichtlich die letzte Zeit zu einem Paulus in Sachen Updates zu werden - sind trotz TouchWiz nach dem "Google Tester-Handy" immer einer der ersten, die neue Versionen bereit stellen.

  13. Re: Ein wirklich schönes Smartphone aber leider mit Sense Oberfläche

    Autor: eisbart 30.03.11 - 19:01

    Weiß ned ich finde seit 2.3 ist das Design von Original Android super. Vielleicht find ichs auch nur einfacher zu bedienen weil ich eher der technische Typ bin (z.B. Tethering heißt wirklich tethering und nicht USB-Verbindung)

    Langsam fand ich immer den Launcher und die Widgets von HTC.

  14. Re: Ein wirklich schönes Smartphone aber leider mit Sense Oberfläche

    Autor: Freiheit statt Apple 30.03.11 - 21:24

    Notification LEDS hats.
    Und wieso Sense ein Nachteil sein soll, verschliesst sich mir irgendwie.
    Klar, es gibt das Android-Puristen-Argument mit den schnelleren Updates usw. - aber ansonsten dürfte doch die Mehrheit der User begründeterweise der Meinung sein, dass Sense schicker und durchdachter ist, als das nackte Android UI.

  15. Re: Ein wirklich schönes Smartphone aber leider mit Sense Oberfläche

    Autor: WinMo4tw 31.03.11 - 00:51

    Zumal man sich nicht erst grundlegende Funktionen zusammenfrickeln muss. :P
    Ich mag Sense und fand es auch schon gut als es noch TouchFlo hieß. ;)

  16. Re: Ein wirklich schönes Smartphone aber leider mit Sense Oberfläche

    Autor: kendon 31.03.11 - 10:08

    CM wird kommen, eine LED hats mit sicherheit auch, und dualcores werden überschätzt.

  17. Re: Ein wirklich schönes Smartphone aber leider mit Sense Oberfläche

    Autor: feierabend 31.03.11 - 10:16

    kendon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > CM wird kommen, eine LED hats mit sicherheit auch, und dualcores werden
    > überschätzt.

    Da auf einem Smartphone momentan sehr selten parallel aufwendige Prozesse laufen ist ein Dualcore ehr nachteilig in Bezug auf Akkuleistung und ein guter Werbegag.

    Kann sich aber in Zukunft ändern denke ich...

  18. Re: Ein wirklich schönes Smartphone aber leider mit Sense Oberfläche

    Autor: nuffy 31.03.11 - 13:57

    Freiheit statt Apple schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Notification LEDS hats.
    > Und wieso Sense ein Nachteil sein soll, verschliesst sich mir irgendwie.
    > Klar, es gibt das Android-Puristen-Argument mit den schnelleren Updates
    > usw. - aber ansonsten dürfte doch die Mehrheit der User begründeterweise
    > der Meinung sein, dass Sense schicker und durchdachter ist, als das nackte
    > Android UI.

    Genau das war der Grund meiner Eingangsfrage...

    Für mich sieht Sense schick aus, es ist gut nutzbar und bietet genug Komfort und Möglichkeit es an meine Bedürfnisse anzupassen. Auch wenn ich ein "technischer Typ" bin, das Gefühl eine GUI gut bedienen zu können und was visuell Ansprechendes zu nutzen ist hier für mich das Pro-Argument.

    Das ich ggf. mit einem Update "hinterher" hinke, habe ich bislang nie gemerkt. Mein HTC rennt und rennt und rennt - hatte bisher in ca. 3 Monaten nur einen einzigen "Absturz" zu verzeichnen - und der war sogar selbst provoziert.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Expertinnen bzw. Experten Qualitätssicherung Softwareentwicklung (w/m/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Referent Technik / Technische IT (m/w/d)
    Radeberger Gruppe KG, Frankfurt, Leipzig, Dortmund
  3. Absolvent (m/w/d) für die Softwareentwicklung
    Planets Software GmbH, Dortmund
  4. IT Servicetechniker Security Response Support (m/w/d)
    G DATA CyberDefense AG, Bochum

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ (PC), 69,99€ (Xbox One/PS4), 79,99€ (Xbox Series X/PS5) - Release 22.10.
  2. 14,99€
  3. Über 3400 Angebote mit bis zu 90 Prozent Rabatt
  4. 7,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de