1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mate 20 Pro im Test: Das Qi-Ladepad mit…

OT: Entscheidungshilfe gesucht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. OT: Entscheidungshilfe gesucht

    Autor: dEEkAy 23.10.18 - 11:04

    Hallo Ihr,

    ich stehe aktuell vor der Entscheidung, mir ein neues Smartphone zu holen. Zur Auswahl stehen folgende Smartphones:

    - Huawei Mate 20 Pro
    - Huawei P20 Pro
    - Google Pixel 3
    - Google Pixel 3 XL
    - Samsung Galaxy S9+
    - Samsung Galaxy Note 9

    Was meint ihr hierzu? Ich kann mich nicht so recht entscheiden und schaue schon die ganze Zeit Reviews, Tests etc.

  2. Re: OT: Entscheidungshilfe gesucht

    Autor: deefens 23.10.18 - 11:17

    Oneplus 6 :)

  3. Re: OT: Entscheidungshilfe gesucht

    Autor: dEEkAy 23.10.18 - 11:47

    deefens schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oneplus 6 :)

    Das steht leider nicht zur Auswahl. Wird ein Geschäftshandy und T-Mobile hat dies bei den Businesstarifen nicht drin. Hatte schon seinen Grund meine Auswahl xD

  4. Re: OT: Entscheidungshilfe gesucht

    Autor: narfomat 23.10.18 - 12:25

    >Wird ein Geschäftshandy

    ähh na dann pixel, weil pures android?

  5. Re: OT: Entscheidungshilfe gesucht

    Autor: dEEkAy 23.10.18 - 12:28

    narfomat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >Wird ein Geschäftshandy
    >
    > ähh na dann pixel, weil pures android?


    Das ist ein Punkt der für das Google Pixel 3 XL spricht.

    Für das Huawei Mate 20 Pro hingegen spricht der bessere/schnellere SoC und der deutlich größere Akku. Nebenbei lässt sich das Mate 2 Pro schneller als das Pixel 3 XL laden (wireless) UND es kann sogar zum Laden anderer Geräte verwendet werden. (Smartwatch oder ähnliches).

    Wie verhält es sich denn bei Huawei mit Updates? Habe da leider gar keine Erfahrungen.

  6. Re: OT: Entscheidungshilfe gesucht

    Autor: DeathMD 23.10.18 - 12:49

    dEEkAy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie verhält es sich denn bei Huawei mit Updates? Habe da leider gar keine
    > Erfahrungen.

    Updates wirst du beim Pixel vermutlich auch am schnellsten bekommen, bei Huawei scheint die Update Politik aber auch nicht so schlecht zu sein, zumindest bei den Flagschiffen. Samsung würde ich gleich von der Liste streichen.

    Würde wohl das Pixel nehmen, weil man später einfach den Bootloader entsperren kann und alternative Roms flashen kann. Weiß nicht ob das für dich wichtig ist.

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  7. Re: OT: Entscheidungshilfe gesucht

    Autor: dEEkAy 23.10.18 - 13:06

    DeathMD schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dEEkAy schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wie verhält es sich denn bei Huawei mit Updates? Habe da leider gar
    > keine
    > > Erfahrungen.
    >
    > Updates wirst du beim Pixel vermutlich auch am schnellsten bekommen, bei
    > Huawei scheint die Update Politik aber auch nicht so schlecht zu sein,
    > zumindest bei den Flagschiffen. Samsung würde ich gleich von der Liste
    > streichen.
    >
    > Würde wohl das Pixel nehmen, weil man später einfach den Bootloader
    > entsperren kann und alternative Roms flashen kann. Weiß nicht ob das für
    > dich wichtig ist.


    Bei meinem Galaxy S3 habe ich im Nachhinein doch das eine oder andere Custom Rom drauf gehabt und bin damit auch besser gefahren als mit dem Samsung-Zeug.

    Aktuell schwanke ich sehr stark zwischen dem Pixel 3 XL und dem Mate 20 Pro. Beide sind sehr gut, ich kann mich aber noch nicht wirklich entscheiden.

  8. Re: OT: Entscheidungshilfe gesucht

    Autor: Michael H. 23.10.18 - 13:15

    dEEkAy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei meinem Galaxy S3 habe ich im Nachhinein doch das eine oder andere
    > Custom Rom drauf gehabt und bin damit auch besser gefahren als mit dem
    > Samsung-Zeug.
    >
    > Aktuell schwanke ich sehr stark zwischen dem Pixel 3 XL und dem Mate 20
    > Pro. Beide sind sehr gut, ich kann mich aber noch nicht wirklich
    > entscheiden.


    Von Samsung bin ich persönlich weg. Hatte da als letztes das Note 4 und davor das Note 2.
    Bin jetzt beim Huawei Mate 9 und das hat erst vor ner Woche wiedermal ein Update bekommen.
    Da kann ich nur sagen top... gibt regelmäßig Updates und das Teil flitzt immer noch wie am ersten Tag.

    Bei Samsung hatte ich persönlich immer das Problem, dass nach einem Jahr oder zwei das Teil immer langsamer wurde. Hatte da meist das Problem, dass ich in Whatsapp z.B. was geschrieben hab und der Text dann erst 2-3 Sekunden später brrrrrrrrrr mäßig erschienen ist und der Akku wurde merklich schlechter.

    Das Mate 9 hält auch jetzt 2 Jahre später vom Akku noch genau so durch wie zu Beginn und von der Geschwindigkeit habe ich seit dem auspacken noch keinen Verlust gemerkt.

    Deswegen habe ich mir jetzt schon das Mate 20 Pro bestellt. Sollte die Tage ankommen.

    Alleine auch schon, da Huawei noch eine Garantieverlängerung vom Hersteller aus gibt für bestimmte sachen auf 3 Jahre. Im Prinzip hat man ja schon über den Provider 2 Jahre Garantie bei den Flaggschiffen auf alles mögliche. Aber Huawei hatte zumindest beim Mate 9 noch ein drittes Jahr draufgesetzt + die ersten 6 Monate sogar bei versehentlichem Displaybruch einen kostenlosen Austausch angeboten.

    Ist mir schon ein paar mal runtergefallen (Netflix aufm Smartphone auf der Couch oder im Bett --- eingepennt, aus der Hand gerutscht und aufn Fliesenboden geknallt). Hab halt noch so n Case rum... aber bislang nichts gewesen.

    Durch das Case ist es noch wie neu... nur ein wenig Staub an den Lautsprecherausgängen und in der Ladebuchse... aber ansonsten mit einem trockenen Tuch siehts wieder aus wie frisch aus der Verpackung... daher wirds wenn das neue kommt für 200¤ verkauft.

  9. Re: OT: Entscheidungshilfe gesucht

    Autor: eddie8 23.10.18 - 13:49

    Mir geht es im Prinzip ähnlich wie dir...

    Wenn du kannst nimm Mal die beiden Pixel in die Hand. Mir ist das 2 XL eigentlich schon zu groß, insbesondere von der breite. Überlege daher zum 3 (ohne XL) zu wechseln, es wäre wie das 2 XL nur etwas handlicher und trotzdem"nur" ein halbes Zoll weniger Display.
    Das 3XL kommt für mich eigentlich schon wegen dem Notch nicht in Frage. Da würde ich mir den Notch vom Mate 20 (ohne Pro) wünschen, der würde mich nicht weiter stören. Ich hoffe auf die kommende Generationen...
    Skeptisch bin ich beim Mate 20 Pro auch wegen dem Fingerabdrucksensor: Nur durch fühlen beim rausnehmen aus der Tasche nicht zu finden, und sind diese ersten Modelle unter dem Display wirklich schön genauso schnell/genau wie die alten? Sollte man das nicht erste eine Generation ausreifen lassen, bevor man sich an sowas länger bindet?

  10. Re: OT: Entscheidungshilfe gesucht

    Autor: DeathMD 23.10.18 - 13:52

    dEEkAy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei meinem Galaxy S3 habe ich im Nachhinein doch das eine oder andere
    > Custom Rom drauf gehabt und bin damit auch besser gefahren als mit dem
    > Samsung-Zeug.

    Habe deshalb immer zu Smartphones gegriffen, die ohne eigenen Launcher etc. daher kamen und wo so wenig wie möglich an Android herumgepfuscht wurde. Deshalb waren es bei mir immer Motorolas, weil ich auch nie den Bedarf für ein Highend Smartphone hatte. Der Bootloader lässt sich auch entsperren und die Rom Unterstützung ist auch ziemlich gut.

    > Aktuell schwanke ich sehr stark zwischen dem Pixel 3 XL und dem Mate 20
    > Pro. Beide sind sehr gut, ich kann mich aber noch nicht wirklich
    > entscheiden.

    Ich glaube du kannst bei beiden nicht viel falsch machen. Kommt jetzt nur noch darauf an, was dir persönlich wichtiger ist. Updates wirst du bei beiden vermutlich gleich lange bekommen. Beim Pixel hast du nachher eben noch die Möglichkeit es mit einem Custom Rom weiter zu betreiben, bis die Hardware endgültig aufgibt. Keine Ahnung wie lang du es nutzen willst. Das Huawei kommt eben mit ein paar Features mehr und dem schnelleren SoC. Jetzt liegt es wohl an dir. :D

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  11. Re: OT: Entscheidungshilfe gesucht

    Autor: dEEkAy 23.10.18 - 13:58

    Im Grunde sind das ja alles Dinge, die mir bewusst sind. Wie ich da jetzt aber eine Entscheidung treffen soll ka. Kumpel meinte auch schon ich soll eine Münze werfen =)

  12. iPhoneX

    Autor: TC 23.10.18 - 22:18

    /thread

  13. Re: OT: Entscheidungshilfe gesucht

    Autor: DeathMD 24.10.18 - 06:46

    Ja ist vermutlich gar keine so schlechte Idee. :D

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler AG, Herzogenaurach
  2. ATP Autoteile GmbH, Pressath
  3. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Köln
  4. enowa AG, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
Serien & Filme
Star Wars - worauf wir uns freuen können

Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
Von Peter Osteried

  1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
  2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
  3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind

Shifoo: Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
Shifoo
Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform

Beratung, die IT-Profis in Job & Karriere effizient und individuell unterstützt: Golem.de startet die Video-Coaching-Plattform Shifoo. Hilf uns in der Betaphase, sie für dich perfekt zu machen, und profitiere vom exklusiven Angebot!

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht CvD (m/w/d)
  3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da