1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › MBB2015: Telefónica steht kurz vor…

Kein Wunder

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kein Wunder

    Autor: exxo 03.11.15 - 07:39

    Zitat

    "Über 90 Prozent des Datenvolumens der Kunden des Konzerns gehe über WLAN aus dem Festnetz, erklärte der Manager des Netzwerkbetreibers, der in Europa und Südamerika aktiv ist."

    Kein Wunder, Mobile Daten werden nur homäoptaischen Mengen bzw Apothekenpreisen an die Kunden abgegeben.

  2. Re: Kein Wunder

    Autor: ryramid 03.11.15 - 07:50

    exxo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zitat
    >
    > "Über 90 Prozent des Datenvolumens der Kunden des Konzerns gehe über WLAN
    > aus dem Festnetz, erklärte der Manager des Netzwerkbetreibers, der in
    > Europa und Südamerika aktiv ist."
    >
    > Kein Wunder, Mobile Daten werden nur homäoptaischen Mengen bzw
    > Apothekenpreisen an die Kunden abgegeben.

    +1

    Ich warte seit einer Viertelstunde darauf, dass ein 192 kB-Bild heruntergeladen wird...
    Das LTE Modul habe ich im Handy deaktiviert, habe sowieso nie LTE-Empfang. Frisst also nur Akku.
    Ich kann es kaum erwarten bis endlich der verdammte o2-Vertrag ausläuft.

  3. Re: Kein Wunder

    Autor: colorado109 03.11.15 - 07:58

    LTE verbraucht deutlich weniger Akku wie 3G. Zumindest bei meinen Smartphones, die ich bisher hatte.

  4. Re: Kein Wunder

    Autor: ryramid 03.11.15 - 08:11

    colorado109 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > LTE verbraucht deutlich weniger Akku wie 3G. Zumindest bei meinen
    > Smartphones, die ich bisher hatte.

    Wenn man den passenden Empfang hat, mag das stimmen, zumal für die Übertragung der gleichen Datenmenge wesentlich weniger Zeit beansprucht wird. Die vergebliche Netzsuche nagt aber schon am Akku. Zumindest bei meinem Nexus 5.

  5. Re: Kein Wunder

    Autor: Lala Satalin Deviluke 03.11.15 - 11:12

    Dem Nexus 5 fehlt, genau wie meinem HTC One M8, die neueren LTE-Frequenzen. Daher habe ich nur selten LTE. Nur in Düsseldorf und nur vor Hannover... Und in Berlin.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. betzemeier automotive software GmbH & Co. KG, Minden
  2. üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG, Hannover
  3. AUMA Riester GmbH & Co. KG, Müllheim
  4. Universität Passau, Passau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (garantierte Lieferung vor Weihnachten bei Bestellung bis 14.12.)
  2. 29,99€
  3. (u. a. Ryzen 5 5600X 3,7GHz mit Wraith Stealth Kühler für 437,95€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de