1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Medion Life X5001: 5-Zoll-Smartphone mit…

Die wichtigsten 7 Sachen an einem modernen Smartphone:

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die wichtigsten 7 Sachen an einem modernen Smartphone:

    Autor: west_tp 10.02.15 - 14:34

    -3gb Ram
    -5 zoll full hd display
    -großer akku(über 3000mah)
    -microSD
    -LTE
    -DualSim

    und ganz wichtig:

    "Leichte" Software bzw. so wenig wie möglich vom Hersteller modifiziert/verlangsamt. Touchwiz ist z.B. Schrott. Immer freezes, ruckler und nichtmal mit 2gb ram multitasking fähig.

  2. Re: Die wichtigsten 7 Sachen an einem modernen Smartphone:

    Autor: Trockenobst 10.02.15 - 18:01

    west_tp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > -3gb Ram
    > -5 zoll full hd display
    > -großer akku(über 3000mah)
    > -microSD
    > -LTE
    > -DualSim
    >
    > und ganz wichtig:

    Und nun gib mir das bei Alibaba mit 4,7" und ich wäre dabei. 5" ist mir zu Groß.
    Bis auf auf LTE und 13mp gibt es das als Smartphone in China.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Junior Testingenieur Hardware (m/w/d)
    DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  2. Business Systems Analyst (w/m/d) Web Analytics
    Franke Foodservice Systems GmbH, Bad Säckingen
  3. ERP-Anwendungsbetreuer (m/w/d)
    Hays AG, Baden-Württemberg
  4. Technical Consultant ServiceNow (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 59€ (Bestpreis mit Amazon)
  2. 269€ (Vergleichspreis 393€)
  3. 99,99€ (Bestpreis)
  4. (u. a. NZXT Kraken X53 Wasserkühlung für 109,90€, Biostar B560GTQ Mainboard für 135,90€, MSI...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de