Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Meego-Smartphone: Kommt Nokias N9 im…

Meego-Smartphone: Kommt Nokias N9 im September für 800 Euro?

Der Schweizer Mobilfunknetzbetreiber Orange will Nokias N9 ab Mitte September 2011 anbieten. Von Nokia gibt es noch keinen exakten Termin zum Marktstart des Meego-Smartphones. Händler listen das N9 für 800 Euro ohne Vertrag.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. kommt das N9 überhaupt nach Deutschland? 4

    FaLLoC | 01.08.11 17:04 11.08.11 19:36

  2. Aha, also ein stinknormales Smartphone, nur mit Außenseiter-OS 11

    Mit_linux_wär_das_nicht_passiert | 02.08.11 05:50 09.08.11 16:11

  3. Erinnerung: iPhone 4 8

    ggggggggggg | 01.08.11 16:14 08.08.11 19:41

  4. leider... 3

    hansbass | 01.08.11 16:46 08.08.11 16:47

  5. @golem - sinn des artikels 6

    c0br4 | 01.08.11 16:19 03.08.11 10:47

  6. So teuer? 4

    iu3h45iuh456 | 01.08.11 16:15 02.08.11 19:15

  7. So verbaut man seine Zukunft 6

    Casandro | 01.08.11 18:30 02.08.11 10:31

  8. Quatsch! 7

    morecomp | 01.08.11 17:35 02.08.11 08:49

  9. ...packt ne Tastatur dazu und ich nehms für 1000¤! :) 4

    redex | 01.08.11 16:32 01.08.11 19:32

  10. Antiwerbung von Nokia 10

    honk | 01.08.11 15:54 01.08.11 18:50

  11. ich denke 3

    Dragos | 01.08.11 15:34 01.08.11 16:13

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Einsatzorte (Home-Office möglich)
  2. via experteer GmbH, Bonn
  3. Apollo-Optik Holding GmbH & Co. KG, Schwabach
  4. MBDA Deutschland, Schrobenhausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. 23,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raspberry Pi: Spieglein, Spieglein, werde smart!
Raspberry Pi
Spieglein, Spieglein, werde smart!

Ein Spiegel, ein ausrangierter Monitor und ein Raspberry Pi sind die grundlegenden Bauteile, mit denen man sich selbst einen Smart Mirror basteln kann. Je nach Interesse können dort dann das Wetter, Fahrpläne, Nachrichten oder auch stimmungsvolle Bilder angezeigt werden.
Eine Anleitung von Christopher Bichl

  1. IoT mit LoRa und Raspberry Pi Die DNA des Internet der Dinge
  2. Bewegungssensor auswerten Mit Wackeln programmieren lernen
  3. Raspberry Pi Cam Babycam mit wenig Aufwand selbst bauen

Enterprise Resource Planning: Drei Gründe für das Scheitern von SAP-Projekten
Enterprise Resource Planning
Drei Gründe für das Scheitern von SAP-Projekten

Projekte mit der Software von SAP? Da verdrehen viele IT-Experten die Augen. Prominente Beispiele von Lidl und Haribo aus dem vergangenen Jahr scheinen diese These zu bestätigen: Gerade SAP-Projekte laufen selten in time, in budget und in quality. Dafür gibt es Gründe - und Gegenmaßnahmen.
Von Markus Kammermeier


    Karma-Spyware: Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten
    Karma-Spyware
    Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten

    Eine Spionageabteilung im Auftrag der Vereinigten Arabischen Emirate soll die iPhones von Aktivisten, Diplomaten und ausländischen Regierungschefs gehackt haben. Das Tool sei wie Weihnachten gewesen, sagte eine frühere NSA-Mitarbeiterin und Ex-Kollegin von Edward Snowden.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Update O2-Nutzer berichten über eSIM-Ausfälle beim iPhone
    2. Apple iPhone 11 soll Trio-Kamerasystem erhalten
    3. iPhone mit eSIM im Test Endlich Dual-SIM auf dem iPhone

    1. TLD: Google startet Verkauf von .dev-Domains
      TLD
      Google startet Verkauf von .dev-Domains

      Interessierte können nun damit beginnen, sich eine Domain mit der TLD .dev zu sichern. Für eine Art Vorverkauf verlangt Besitzer Google zunächst zwar sehr viel Geld, regulär soll die Domain aber nur 12 US-Dollar im Jahr kosten.

    2. Europäischer Polizeikongress: Weniger Datenschutz, kein Darknet
      Europäischer Polizeikongress
      Weniger Datenschutz, kein Darknet

      In Demokratien brauche es kein Darknet, meint der Staatssekretär Günter Krings auf dem europäischen Polizeikongress. Sein Nachredner fordert, sich am Datenschutzabbau in China zu orientieren.

    3. LPDDR5: Jedec spezifiziert schnellen Smartphone-Speicher
      LPDDR5
      Jedec spezifiziert schnellen Smartphone-Speicher

      Doppelte Geschwindigkeit und dennoch sparsamer: LPDDR5 wird künftig als Ersatz für den bisher verwendeten LPDDR4(X) in Smartphones stecken. Der RAM erreicht einen höheren Takt bei weniger Spannung, erste Hersteller wie Samsung produzieren ihn bereits seit einigen Monaten.


    1. 12:56

    2. 12:40

    3. 12:25

    4. 12:00

    5. 11:48

    6. 11:35

    7. 11:14

    8. 11:00