Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Meego-Smartphone: Nokia N9 mit drei…

Meego-Smartphone: Nokia N9 mit drei virtuellen Hauptbildschirmen

Nokia hat mit dem N9 das erste Meego-Smartphone vorgestellt. Das Mobiltelefon wird vor allem mit Fingerwischgesten bedient, hat drei virtuelle Hauptbildschirme und bietet aktuelle Mobilfunktechnik einschließlich Dual-Band-WLAN und NFC-Chip.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Tolle Strategie 6

    Anonymer Nutzer | 21.06.11 12:37 01.07.11 01:40

  2. Sorry, aber warum kein N950 für normale? 3

    ConiKost | 21.06.11 19:10 01.07.11 01:14

  3. Nokia schluckt Staub... 4

    Ruffian | 21.06.11 21:35 01.07.11 01:10

  4. Tastenlos 6

    wurs | 21.06.11 11:32 26.06.11 10:44

  5. Wäre ja witzig... 2

    wir beide und ich | 23.06.11 14:28 26.06.11 10:35

  6. Bluetooth 2.1? 4

    nathanael.tse | 21.06.11 11:14 23.06.11 04:05

  7. ich find das hübsch 6

    jackjack | 21.06.11 11:37 23.06.11 03:47

  8. Dank an... 2

    Dragos | 21.06.11 13:19 23.06.11 03:38

  9. Totgeburt 18

    PeterGrobarcik | 21.06.11 11:06 23.06.11 03:36

  10. Ruckel ruckel ruckel ... 3

    nomnomnom | 22.06.11 10:33 23.06.11 03:27

  11. Ich werde es vermultich kaufen, weil... 3

    wir beide und ich | 21.06.11 23:09 23.06.11 03:20

  12. Verstehe nicht... 7

    koflor | 21.06.11 11:02 23.06.11 03:14

  13. und noch eine iPhone kopie. (Seiten: 1 2 3 ) 60

    Unix_Linux | 21.06.11 11:15 23.06.11 03:09

  14. N950 mit AMOLED 2

    Chris_zhonguo | 21.06.11 11:08 22.06.11 10:52

  15. "Dadurch verursacht die Navigationsfunktion auch im Ausland keine hohen Roaminggebühren." 4

    tribal-sunrise | 21.06.11 17:36 22.06.11 01:37

  16. So langsam? 3

    Neoz | 21.06.11 20:10 21.06.11 22:18

  17. Ich kanns kaum erwarten, 4

    BajK | 21.06.11 12:07 21.06.11 21:07

  18. BUUH! Und ich dachte schon: Geil, drei Haupt-Bildschirme! 5

    reuehegnunereots | 21.06.11 13:38 21.06.11 17:48

  19. Nur Low-Level-Programmierung? 4

    smcj | 21.06.11 13:23 21.06.11 13:30

  20. android apps in meego 2

    soliton | 21.06.11 13:18 21.06.11 13:24

  21. meego? gekauft! KWT! 7

    flasherle | 21.06.11 10:56 21.06.11 13:21

  22. Totgesagte leben länger? 3

    Q | 21.06.11 12:36 21.06.11 13:19

  23. ein großer iPod Nano 7

    rafterman | 21.06.11 11:06 21.06.11 13:06

  24. Man möchte Nokia ja fast loben 3

    Keridalspidialose | 21.06.11 12:21 21.06.11 12:30

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. EUROBAUSTOFF Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Bad Nauheim
  2. Stadtwerke München GmbH, München
  3. BRUNATA-METRONA GmbH & Co. KG, München
  4. Berufsförderungswerk München gemeinnützige Gesellschaft mbH, München, Kirchseeon

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. X Rocker Shadow 2.0 Floor Rocker Gaming Stuhl in verschiedenen Farben je 64,90€)
  2. 337,00€
  3. (u. a. HP 34f Curved Monitor für 389,00€, Acer 32 Zoll Curved Monitor für 222,00€, Seasonic...
  4. 58,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

  1. BSI-Präsident: "Emotet ist der König der Schadsoftware"
    BSI-Präsident
    "Emotet ist der König der Schadsoftware"

    Das BSI sieht eine weiterhin steigende Bedrohung durch Gefahren im Internet, vor allem setzt demnach die Schadsoftware Emotet der Wirtschaft zu. BSI-Präsident und Bundesinneminister betonen ihre Hilfsbereitschaft in Sachen Cybersicherheit, appellieren aber auch an die Verantwortung von Verbrauchern und Unternehmen.

  2. Flip 2: Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365
    Flip 2
    Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365

    Das Samsung Flip 2 ist im Kern wieder ein Flipchart, an welchem Teams ihre Ideen zu digitalem Papier bringen können. Ein Unterschied: Es wird auch eine 65-Zoll-Version geben. Außerdem kann es in Verbindung mit Office 365 genutzt werden.

  3. Star Wars Jedi Fallen Order angespielt: Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele
    Star Wars Jedi Fallen Order angespielt
    Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele

    Seit dem 2003 veröffentlichten Jedi Academy warten Star-Wars-Fans auf ein mächtig gutes neues Actionspiel auf Basis von Star Wars. Demnächst könnte es wieder soweit sein: Beim Anspielen hat Jedi Fallen Order jedenfalls viel Spaß gemacht - trotz oder wegen Anleihen bei Tomb Raider.


  1. 19:25

  2. 17:18

  3. 17:01

  4. 16:51

  5. 15:27

  6. 14:37

  7. 14:07

  8. 13:24