Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Meizu M8: iPhone-Klon gestoppt

Solange Apple das macht ist es schlimm!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Solange Apple das macht ist es schlimm!

    Autor: Wahrheitsager 12.10.10 - 22:54

    Äußerst schlimm und verachtenswert ist es, wenn Apple seine Patente und Markenzeichen einklagt, oder auch nur im entferntesten versucht Plagiate zu verbieten. Apple darf sowas einfach nicht.

    Nur Microsoft darf sowas. Die dürfen auch Jahrzehntelang SCO bezuschussen, um alle größeren Firmen vom Einsatz von Unix-Klonen abzuschrecken und zu Windows zu treiben. Auch Plagiate und Raubkopien von Microsoft müssen rigoros eingeklagt werden. Auch wie vielfach geschehen in Entwicklungsländern und anderen finanzschwachen Gegenden. Wenn dadurch dann komplette Schulen in der 3. Welt in den Konkurs geklagt werden durch Microsoft, so ist das rechtens und gut so.

    Microsoft hG halt immer recht. Apple dagegen forciert millionenfache Selbstmorde in den riesigen Fabriken in denen einzig und allein Apple Sklavenarbeiter beschäftigt. Jede andere Firma macht das nicht. Kann ja auch nicht sein, weil Apple der Satan persönlich ist. Ist so!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Conergos, München
  2. Klöckner Pentaplast GmbH, Montabaur
  3. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  4. Modis GmbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 2,99€
  3. 2,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
  3. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


    1. Landtag: Niedersachsen beschließt Ausstieg aus DAB+
      Landtag
      Niedersachsen beschließt Ausstieg aus DAB+

      Niedersachsen folgt einem Antrag der FDP und will DAB+ beenden. 5G sei ein besserer Übertragungsweg. Auf die UKW-Abschaltung soll aber verzichtet werden, sagte der Vorsitzende der FDP-Fraktion im Landtag Niedersachsen, Stefan Birkner.

    2. Airseas: Reederei stattet Schiff mit Kite von Airbus-Tochter aus
      Airseas
      Reederei stattet Schiff mit Kite von Airbus-Tochter aus

      Wenn der Wind zieht, soll das Schiff weniger Treibstoff verbrauchen und weniger Schadstoffe emittieren: Die japanische Reederei K-Line testet einen Windhilfsantrieb an einem ihrer Schiffe. Das Segel hat eine Airbus-Ausgründung entworfen.

    3. Pokémon Go mit Harry Potter: Wir machen Handy-Jagd auf Dementoren in Wizards Unite
      Pokémon Go mit Harry Potter
      Wir machen Handy-Jagd auf Dementoren in Wizards Unite

      Expelliarmus! Mit Smartphone statt Zauberstab kämpfen wir Muggel in der Welt des Harry Potter. Golem.de hat Wizards Unite, hinter dem die Entwickler von Pokémon Go stecken, ausführlich ausprobiert und zeigt echtes Gameplay im Video.


    1. 15:52

    2. 15:41

    3. 15:08

    4. 15:01

    5. 15:00

    6. 13:50

    7. 12:45

    8. 12:20