1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Messaging: Google will Einführung von…

Also wie bei Signal?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Also wie bei Signal?

    Autor: TrollNo1 18.06.19 - 16:09

    Da kann ich auch Nachrichten schreiben und der Fallback ist ne SMS. Sieht man auch direkt, ob der andere Signal nutzt oder obs ne SMS wird.

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  2. Re: Also wie bei Signal?

    Autor: matok 18.06.19 - 20:25

    Habe ich mir auch gedacht. Kann Signal seit Jahren.

    Wer ein Smartphone mit Internet hat, hat bestimmt nicht auf RCS gewartet. Und die anderen sind sehr wahrscheinlich keine Zielgruppe für solcher Art Anwendungen. Na meinetwegen, schadet ja auch nicht.... ;)

  3. Re: Also wie bei Signal?

    Autor: atomie 18.06.19 - 20:35

    TrollNo1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da kann ich auch Nachrichten schreiben und der Fallback ist ne SMS. Sieht
    > man auch direkt, ob der andere Signal nutzt oder obs ne SMS wird.

    Ist das wirklich so? Das hatte ich mich schon öfter gefragt. Wenn ich jemanden eine Signal Nachricht schreibe und derjenige die Nachricht (z.b. keine Internetverbindung) nicht abrufen kann wird dann automatisch die Nachricht als sms hinterhergeschoben? Das wäre super. Anders wäre es ja kein echter Fallback

  4. Re: Also wie bei Signal?

    Autor: HeroFeat 18.06.19 - 22:54

    Das nicht, das wäre aus Sicherheitsaspekten ja auch nicht gut. Signal wirbt ja gerade damit verschlüsselte Nachrichten zu versenden. Es geht ja nur darum, das man mit einer Anwendung alle erreichen kann. Aktiviert man das SMS Feature kann man halt alle Nummern anschreiben. Es wird einem dann aber auch einerseits als Text, als auch als Symbol angezeigt, das es die SMS nicht verschlüsselt sind.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Neenah Gessner GmbH, Bruckmühl Raum Rosenheim
  2. über duerenhoff GmbH, Köln
  3. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  4. Trenkwalder Personaldienste GmbH, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-40%) 35,99€
  2. 14,99€
  3. 9,49€
  4. 15,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SpaceX: Der Weg in den Weltraum ist frei
SpaceX
Der Weg in den Weltraum ist frei

Das Raumschiff hob noch ohne Besatzung ab, aber der Testflug war ein voller Erfolg. Der Crew Dragon von SpaceX hat damit seine letzte große Bewährungsprobe bestanden, bevor die Astronauten auch mitfliegen dürfen.
Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX macht Sicherheitstest bei höchster Belastung
  2. Raumfahrt SpaceX testet dunkleren Starlink-Satelliten
  3. SpaceX Starship platzt bei Tanktest

Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

Kailh-Box-Switches im Test: Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum
Kailh-Box-Switches im Test
Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum

Wer klickende Tastatur-Switches mag, wird die dunkelblauen Kailh-Box-Schalter lieben: Eine eingebaute Stahlfeder sorgt für zwei satte Klicks pro Anschlag. Im Test merken unsere Finger aber schnell den hohen taktilen Widerstand.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches
  2. Charachorder Schneller tippen als die Tastatur erlaubt
  3. Brydge+ iPad-Tastatur mit Multi-Touch-Trackpad

  1. Microsoft: Letztes Windows-7-Update lässt Wallpaper verschwinden
    Microsoft
    Letztes Windows-7-Update lässt Wallpaper verschwinden

    Zwar behebt das letzte Windows-7-Update einige Sicherheitslücken, aber es führt auch einen merkwürdigen Bug ein. Der Desktophintergrund einiger Anwender ist plötzlich schwarz und zeigt kein Wallpaper mehr an. Davon berichten sowohl Privatnutzer als auch angestellte Administratoren.

  2. Mobile Games: "Mit Furz-Apps wird man kein Millionär mehr"
    Mobile Games
    "Mit Furz-Apps wird man kein Millionär mehr"

    Mit cleveren Kartenspielen wie Card Thief hat der Berliner Mobile-Games-Macher Arnold Rauers von Tinytouchtales seine gewinnbringende Nische gefunden. Im Gespräch mit Golem.de nennt er Zahlen - und gibt konkrete Empfehlungen für andere Entwickler.

  3. Quartalsbericht: Ericsson macht Gewinn und profitiert nicht vom Huawei-Streit
    Quartalsbericht
    Ericsson macht Gewinn und profitiert nicht vom Huawei-Streit

    Der Mobilfunkausrüster Ericsson liegt beim Gewinn über den Erwartungen. Zugleich erklärt Konzernchef Borje Ekholm, dass die US-Kampagne gegen Huawei den gesamten Markt verunsichere und den Schweden nicht helfe.


  1. 12:01

  2. 12:00

  3. 11:40

  4. 11:25

  5. 11:10

  6. 10:50

  7. 10:44

  8. 10:28