1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mi Mix im Test: Xiaomis randlose…

Wie pint man denn Apps? Hier die Lösung

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Wie pint man denn Apps? Hier die Lösung

    Autor: gardwin 20.01.17 - 11:00

    http://webcazine.com/15313/miui-6-how-to-remove-the-lock-icon-on-an-app-in-task-manager/

    Question:
    I’m using Redmi Note 4G. In the task manager, I noticed there’s a small lock icon in the upper right corner on the Messaging app. And, whenever I tap X to remove all apps, the Messaging app isn’t removed. Can you please tell me how to remove the lock on the Messaging app?

    Answer:
    In MIUI, you can lock an app in the task manager and keep it running in the background. The locked app will show a small pad lock icon in the upper right corner.

    You can lock an app by swiping down on its icon, and then do the same gesture to unlock it. So for your case, simply swipe down on the Messaging app one more time to unlock the app.

    ---
    Ich bin mit meinem Redmi Note 3 pro international Edition sehr zufrieden.
    Da ist LTE-20 dabei und ein aktuelles OS mit Patchstand vom November 2016 (beta Version) MIUI 8 Global 7.1.12 beta

    Gardwin
    Auch so ein Pebble Benutzer, der Probleme mit der App hatte)
    Bzw. ich nehme jetzt Gadgetbridge statt der Pebble App.
    Als Ziffernblatt reicht mir die Umbrella corp. :-))

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker:in / Systemadministrator:in (m/w/d)
    Gemeinde Stockelsdorf, Stockelsdorf
  2. SAP Senior Entwickler (m/w/d) ABAP, WebDynpro ABAP, SAPUI5 / Fiori
    Radeberger Gruppe KG, Frankfurt
  3. SAP Logistik-Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Darmstadt
  4. Mitarbeiter IT-Support/IT-Hotline (m/w/d)
    Handelshof Management GmbH, Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. No Man's Sky für 22,99€, Assassin's Creed Valhalla - Ragnarök Edition für 45,99€)
  2. 163,99€ statt 299€
  3. 1.279€ statt 1.599€
  4. 44,99€ statt 79,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Open Source: Interaktives Rechnen mit Jupyter-Notebooks
Open Source
Interaktives Rechnen mit Jupyter-Notebooks

Ob der Test einer Signalverarbeitungs-Bibliothek oder die Hardware-Synthese für einen FPGA: Im Jupyterhub klappt das via Cloud.
Eine Anleitung von Martin Strubel

  1. Software 20 Dinge, die ich in 20 Jahren als Entwickler gelernt habe
  2. Programmierung Githubs Copilot produziert Bugs und Sicherheitslücken

WLAN erklärt: So erreichen Funknetzwerke Gigabit-Datenraten
WLAN erklärt
So erreichen Funknetzwerke Gigabit-Datenraten

Mehr Antennen, mehr Frequenzbänder, mehr Bandbreite: Hohe Datenraten per Funk brauchen viele Ressourcen - und eine effektive Fehlerbehandlung.
Von Johannes Hiltscher

  1. 802.11be Qualcomm steigt in die Welt von Wi-Fi 7 ein
  2. Im Maschinenraum Die Funktechnik hinter WLAN
  3. 802.11be Broadcom stellt komplettes Wi-Fi 7 Chip-Portfolio vor

Linux: Nvidias große schöne Open-Source-Schummelei
Linux
Nvidias große schöne Open-Source-Schummelei

Die Kunden nerven, die Konkurrenz legt vor und die Linux-Entwickler bleiben hart. Das führt zu einem Wandel bei Nvidia, der gerade erst anfängt.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Linux-Kernel Netfilter-Bug gibt Nutzern Root-Rechte
  2. Linux Kernel-Hacker veröffentlichen Richtlinie für Forschung
  3. Dirty Pipe Linux-Kernel-Lücke erlaubt Schreibzugriff mit Root-Rechten