1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Bald kein Skype mehr für…

Langsam denke sogar ich als eingefleischter WP-Fan um

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Langsam denke sogar ich als eingefleischter WP-Fan um

    Autor: frex89 21.07.16 - 10:32

    Für mich hat das Dilemma eigentlich mit dem in Windows Mobile 10 angefangenen Ende der Here Maps angefangen, wo diese für alle weiteren Plattformen weiterentwickelt wurden. Für jemanden der gerade die zwischen allen Apps geteilten Offline-Karten als DAS feature und kaufargument angesehen hat, ein herber schlag. Die jetzt zur Verfügung stehende Maps app von MS wird zwar weiterentwickelt ist aber aktuell auf einem qualitativ minderwertigen Level und in keinster weise mit den Here Apps vergleichbar.

    Ich finde Windows 10 Mobile ist nach wie Vor das beste OS aber ohne Apps geht es halt heutzutage fast nicht mehr - alles über den Browser zu machen kann nicht die Lösung sein. Sie müssten auch endlich mal anfangen alleinstellungsmerkmale rauszubringen - z.B. die Möglichkeit auf geteilte Kalender von Kollegen zuzugreifen, etwas das man nur kann wenn man ein WP hat aber aktuell sind ja sogar die iOS apps auf einem neueren Level aus die für WP.

    Das alles hat dazu geführt das ich eigentlich nurnoch warte wann ich auf iOS wechsel - lange wird es wohl nicht mehr dauern.

  2. Re: Langsam denke sogar ich als eingefleischter WP-Fan um

    Autor: karl123 21.07.16 - 10:40

    frex89 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für mich hat das Dilemma eigentlich mit dem in Windows Mobile 10
    > angefangenen Ende der Here Maps angefangen, wo diese für alle weiteren
    > Plattformen weiterentwickelt wurden. Für jemanden der gerade die zwischen
    > allen Apps geteilten Offline-Karten als DAS feature und kaufargument
    > angesehen hat, ein herber schlag. Die jetzt zur Verfügung stehende Maps app
    > von MS wird zwar weiterentwickelt ist aber aktuell auf einem qualitativ
    > minderwertigen Level und in keinster weise mit den Here Apps vergleichbar.

    Du hast es richtig gesagt, es gibt die Maps-App. Here war gut, ist aber in Karten bestens aufgegangen und bisher keine Probleme. Offline-Karten gibt es ebenso. Keine Ahnung was für eine uralt Version du hast, du solltest deine Apps mal updaten.

    Abgesehen davon ist es absolutes Usability-Desaster wenn man Here Maps, Here Navigation und dann noch Karten hat. Das ist absoluter Irrsinn, daher ist die Abkehr von Here zu einer eigenen allumfassenden App der richtige Schritt gewesen.


    > Ich finde Windows 10 Mobile ist nach wie Vor das beste OS aber ohne Apps
    > geht es halt heutzutage fast nicht mehr - alles über den Browser zu machen
    > kann nicht die Lösung sein. Sie müssten auch endlich mal anfangen
    > alleinstellungsmerkmale rauszubringen - z.B. die Möglichkeit auf geteilte
    > Kalender von Kollegen zuzugreifen, etwas das man nur kann wenn man ein WP
    > hat aber aktuell sind ja sogar die iOS apps auf einem neueren Level aus die
    > für WP.

    Was für Apps fehlen denn bitte?


    > Das alles hat dazu geführt das ich eigentlich nurnoch warte wann ich auf
    > iOS wechsel - lange wird es wohl nicht mehr dauern.
    Mein Beileid, du scheinst wirklich verzweifelt zu sein.

  3. Re: Langsam denke sogar ich als eingefleischter WP-Fan um

    Autor: Anonymer Nutzer 21.07.16 - 10:46

    Für Windows 10 mobile wird die App weiter entwickelt.

  4. Re: Langsam denke sogar ich als eingefleischter WP-Fan um

    Autor: Hanfos 21.07.16 - 10:57

    Ich wechsle jetzt auch bald von WP (Lumia 830) auf iOS.

    Jetzt warte ich nur noch auf das iPhone 7

  5. Re: Langsam denke sogar ich als eingefleischter WP-Fan um

    Autor: DebugErr 21.07.16 - 11:22

    Du meine Güte, war die Nutzerfreiheit bei WP auch schon so eingeschränkt, dass man jetzt blindlinks iOS nimmt anstatt Android?
    Wahnsinn, wie ein solches Bevormundungssystem noch Zulauf hat.

  6. Re: Langsam denke sogar ich als eingefleischter WP-Fan um

    Autor: pre3 21.07.16 - 11:27

    Hmm, so ein Mist! Dann muss ich wohl von BlackBerry 10 auf webOS wechseln.

    ;-)

    Probleme gibt's...

  7. Re: Langsam denke sogar ich als eingefleischter WP-Fan um

    Autor: frex89 21.07.16 - 11:36

    @ karl123: ich hab die neuste version der Maps app, es gibt keine Aufgezeichneten sprachen, die funktion der öffentlichen Verkehrsmittel ist eingebaut aber funzt in meiner Stadt nicht (ganz anders als damals Here Transit) der Zoomfaktor lässt sich im gegensatz zu Here Drive nicht anpassen wodurch ich teilweise ausfahrten verpasse, und und und.... Ich habe die App ausgiebig getestet und finde sie einen enormen Rückschritt, der einzige Fortschritt ist die Auswahl welche Route man wählen will - ja sie wird wohl in zukunft ausgebaut und vielleicht wird sie irgendwann gut, der aktuelle stand ist ein klarer Rückschritt, dir reicht sie vllt aus - mir nicht und es gibt für WP auch keine guten alternativen.

    @DebugErr Android ist für mich keine Alternative, ich bin kein großer Freund von Googles Datenpolitik und noch ein viel gerinerer von der Updatepolitik der Hersteller, 1 Jahr updates bekommen und dann entweder auf cyanogen umsteigen oder ein neues handy kaufen? das hat mit nachhaltigkeit nun wirklich nichts zu tun. Zudem fängt man sich an jeder 3. App Schadsoftware ein wozu man dann Immer dickere Antivir Tools braucht die einem den Akku Leer saugen.
    Klar kann man Android auch so konfigurieren und nutzen das es ein Super OS ist - aber die Zeit hab ich dafür einfach nicht - es soll einfach laufen und nicht dauernd abstürzen (was mein WP übrigens fast nie tut)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.07.16 11:36 durch frex89.

  8. Re: Langsam denke sogar ich als eingefleischter WP-Fan um

    Autor: debattierer 21.07.16 - 11:42

    Also ich habe noch alle Here Apps voll funktionsfähig.
    Aber dass Skype bald nicht mehr nutzbar sein wird ist echt kacke. Auch dass MixRadio eingestellt wurde.
    Ansonsten habe ich alles nötige was ich brauche.

    Werde wohl ein Win 10 Mobile kaufen müssen. Aber bis dahin muss mein Nokia 920 weitermachen =)

  9. Re: Langsam denke sogar ich als eingefleischter WP-Fan um

    Autor: Hunv 21.07.16 - 11:50

    Hi,
    ich habe u.a. auch ein 920. Nimm einfach die Insider Builds. Damit kannst du auf dem 920 auch Win 10 Mobile nutzen. Läuft dort sogar besser als auf meinem 640. Leider muss ich das 640 nutzen, weil mein 920 kein Dual SIM hat.
    Wenn du Win 10 Mobile hast, hat die eingebaute Nachrichten-App vom OS bereits die Skype-Funktionalität - Chatten, Video und Anruf.
    Wenn das dadurch natürlich auch wegfällt, ist das ein Armutszeugniss für Microsoft, dass sie auf ihrer eigenen Plattform nun auch ihre eigenen Apps fallen lassen - wo sie doch die Universal Apps so gepredigt haben.

  10. Re: Langsam denke sogar ich als eingefleischter WP-Fan um

    Autor: debattierer 21.07.16 - 11:52

    Danke für den Tipp.
    Ist Win Mobile auf Lumia 920 stabil?

  11. Re: Langsam denke sogar ich als eingefleischter WP-Fan um

    Autor: frex89 21.07.16 - 11:59

    @debattierer: ja das ist ja der nächste witz. für windows 8 bleibt der Support von Here Maps erhalten, sie entwickeln es zwar nicht weiter aber es ist zumindest nutzbar - nur hat man dann halt von den ganzen anderen win10 features nix. auf win10 kann man die app auch installieren aber sobald man sie startet kommt ein hinweis das man sie nicht mehr nutzen kann;)

  12. Re: Langsam denke sogar ich als eingefleischter WP-Fan um

    Autor: debattierer 21.07.16 - 12:05

    whaat?
    und gibt es dann einen adäquaten ersatz unter win10 welchen man auch offline nutzen kann?

  13. Re: Langsam denke sogar ich als eingefleischter WP-Fan um

    Autor: frex89 21.07.16 - 12:09

    es gibt wie gesagt die microsoft maps die enorm ausgebaut wurden im vergleich zu win8 - die sind ein ersatz aber meiner ansicht nach kein adäquater. sie kann zwar auch offlinekarten und turn-by-turn navi, alerdings nicht mit einer aufgezeichneten stimme und teilweise ist die funktionalität noch etwas mager.
    immerhin kann man jetzt bei seiner route aus einer von dreien auswählen aber man hat teilweise auch enorme rückschritte wie oben beschrieben. zum aktuellen zeitpunkt gewinnt für mich noch in fast jeder hinsicht here drive - wenn du also here drive viel nutzt solltest du mit dem umstieg warten bis die maps app etwas besser ist.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.07.16 12:11 durch frex89.

  14. Re: Langsam denke sogar ich als eingefleischter WP-Fan um

    Autor: DonOmerta 21.07.16 - 12:10

    @Karl123
    Auf WP fehlen mittlerweile sehr viele APPs die man im Alltag benötigt. Ich meine hier keine klickibunti Apps sonder z. B. Banking, PP, Amazon usw.

    Vor drei Monaten habe ich mir eine neue 5.1 Soundanlage (Harman Kardon) gekauft und natürlich gibt es nur eine App für IOS oder Android.

    Das wird auch so weitergehen, für WM ist der Zug abgefahren und das sage ich als ex WM-User von 7-10. Ich habe nun ein Android und da kann man wieder von Smart reden, WM ist kaum noch Smart....

    Mit ein wenig Grips und ein wenig Zeit (halbe Stunde max.), bekommt man Android auch sicher, da brauche ich kein Schlangenöl.....

  15. Re: Langsam denke sogar ich als eingefleischter WP-Fan um

    Autor: Wallbreaker 21.07.16 - 12:18

    Kakiss schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für Windows 10 mobile wird die App weiter entwickelt.

    Das nutzt den vielen Nutzern ehemaliger Versionen so richtig viel. Besonders nachdem Microsoft das Update-Versprechen gebrochen hat. Meinst wirklich die Leute lassen sich nochmal verarschen, und kaufen nun nur für Windows Phone 10, ein neues Smartphone? Im Leben nicht.

  16. Re: Langsam denke sogar ich als eingefleischter WP-Fan um

    Autor: pi4630 21.07.16 - 12:20

    frex89 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > @DebugErr Android ist für mich keine Alternative, ich bin kein großer
    > Freund von Googles Datenpolitik und noch ein viel gerinerer von der
    > Updatepolitik der Hersteller, 1 Jahr updates bekommen und dann entweder auf
    > cyanogen umsteigen oder ein neues handy kaufen? das hat mit nachhaltigkeit
    > nun wirklich nichts zu tun.

    Ja, das hängt leider mit der Herstellerpolitik zusammen. Wird einerseits halt viel entwickelt in dem Bereich, andererseits sollen die Leute sich regelmäßig neue Smartphones kaufen, aber nicht alles muß man aber mitmachen, also sind auch 2-3 Jahre drin, auch ohne Hersteller-OS-Update. Was dann auch wieder eine Regelmäßigkeit wäre :(

    > Zudem fängt man sich an jeder 3. App
    > Schadsoftware ein wozu man dann Immer dickere Antivir Tools braucht die
    > einem den Akku Leer saugen.
    > Klar kann man Android auch so konfigurieren und nutzen das es ein Super OS
    > ist - aber die Zeit hab ich dafür einfach nicht - es soll einfach laufen
    > und nicht dauernd abstürzen (was mein WP übrigens fast nie tut)

    Hm, ist das nicht ein wenig pauschal? Habe nie ein AV benutzt, und mein OS stützt nicht ab, wohl ab und zu Apps.

  17. Re: Langsam denke sogar ich als eingefleischter WP-Fan um

    Autor: gadthrawn 21.07.16 - 12:28

    Windows Mobile hat einen funktionierenden Browser - damit geht eigentlich jede Bank mit Onlinebanking, PayPal etc.pp.

    Wofür braucht man für Webseiten eine Extra-App?

  18. Re: Langsam denke sogar ich als eingefleischter WP-Fan um

    Autor: cherubium 21.07.16 - 12:28

    Natürlich stirbt Windows Phone.

    Mein Lumia 930 ist ein schönes und super Smartphone, welches ich auch noch ein bisschen nutzen werde. Aber ich schaue immer öfter ein wenig neidisch auf die Android und IOS Nutzer, wie diese mit allen möglichen Apps supportet werden und der Windows user schaut meist in die Röhre. Dafür gibt es zig Beispiele. Egal wie toll ich Windows finde, ich hab keine Lust mehr auf Verzicht. Somit wird mein Lumia 930 früher oder später eingemottet und es kommt ein Androide oder gar ein iPhone (wobei das eher unwahrscheinlich ist, da ich die Apple-Gängelungen nicht mag. Trotzdem wäre selbst ein Iphone ggü. einem WinPhone ein Upgrade),.

  19. Re: Langsam denke sogar ich als eingefleischter WP-Fan um

    Autor: glacius 21.07.16 - 12:35

    Der Artikel mag vielleicht anderes implizieren, aber hier ging es um Apps für Windows Phone und nicht um Apps für Windows Mobile!

  20. Re: Langsam denke sogar ich als eingefleischter WP-Fan um

    Autor: Sybok 21.07.16 - 12:39

    frex89 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > es gibt wie gesagt die microsoft maps die enorm ausgebaut wurden im
    > vergleich zu win8 - die sind ein ersatz aber meiner ansicht nach kein
    > adäquater. sie kann zwar auch offlinekarten und turn-by-turn navi,
    > alerdings nicht mit einer aufgezeichneten stimme und teilweise ist die
    > funktionalität noch etwas mager.

    Eine aufgezeichnete Stimme ist eher ein Nachteil, denn die kann z.B. keine Straßennamen ansagen. Zudem klingt die Stimme doch auch so sehr gut - ich sehe da keinen Grund sich das Gerät mich Sprachfiles vollzumüllen. Und die Features sind meines Wissens alle da, ich wüsste jedenfalls nicht was fehlen sollte. Die Maps-App hat uns jedenfalls in unseren letzten Urlauben gut navigiert.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Oldenburg
  2. ING Deutschland, Frankfurt
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de