Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Lumia 530 mit Dual-SIM kommt…

An Nokia: Mit Android wuerde ich es auch fuer ¤150 nehmen

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. An Nokia: Mit Android wuerde ich es auch fuer ¤150 nehmen

    Autor: Unwichtig 21.08.14 - 12:12

    ...oder mit SailfishOS.
    ...oder wenn der Bootloader offen waere und ich das OS meiner Wahl installieren koennte.

    Denkt mal drueber nach.

  2. Re: An Nokia: Mit Android wuerde ich es auch fuer ¤150 nehmen

    Autor: misato_con 21.08.14 - 12:19

    Nokia ist schon fest in MS's Händen, also vergiss es :P
    Zumal dass sie die Nokia X-Reihe vollendet haben...

  3. Re: An Nokia: Mit Android wuerde ich es auch fuer ¤150 nehmen

    Autor: Burny 21.08.14 - 12:27

    Unwichtig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...oder mit SailfishOS.
    > ...oder wenn der Bootloader offen waere und ich das OS meiner Wahl
    > installieren koennte.
    >
    > Denkt mal drueber nach.

    Gibt doch genug Android-Smartphones in diesem Preissegment. Warum kommen immer wieder Leute mit ihrem "Wenn Android drauf wäre" angeschissen? Microsoft interessiert das einen Furz, ob ihr das mit Android kaufen würdet.

    Denkt mal drüber nach.

    -------------------
    Except in Nebraska!

  4. Re: An Nokia: Mit Android wuerde ich es auch fuer ¤150 nehmen

    Autor: Profi 21.08.14 - 12:35

    Ich hab jetzt drüber nachgedacht. Einen Aufpreis für Android? Ich halte das für einen Witz.

  5. Re: An Nokia: Mit Android wuerde ich es auch fuer ¤150 nehmen

    Autor: ChMu 21.08.14 - 12:49

    Profi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab jetzt drüber nachgedacht. Einen Aufpreis für Android? Ich halte das
    > für einen Witz.

    Das stimmt wohl. Eher umgekehrt.

  6. Re: An Nokia: Mit Android wuerde ich es auch fuer ¤150 nehmen

    Autor: KarlaHungus 21.08.14 - 12:59

    Burny schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibt doch genug Android-Smartphones in diesem Preissegment. Warum kommen
    > immer wieder Leute mit ihrem "Wenn Android drauf wäre" angeschissen?
    > Microsoft interessiert das einen Furz, ob ihr das mit Android kaufen
    > würdet.
    >
    > Denkt mal drüber nach.

    Die sind dann aber nicht mit Android von Nokia. Außerdem haben die Leute ja nur ne Frage gestellt.

    Denk mal drüber nach.

    P.S. Except wird Accept geschrieben und ist eine Band aus Deutschland, nicht aus Nebraska.

    wερ δας λιεστ wιρδ δοοφ.

  7. Re: An Nokia: Mit Android wuerde ich es auch fuer ¤150 nehmen

    Autor: _2xs 21.08.14 - 13:06

    Unwichtig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...oder mit SailfishOS.
    > ...oder wenn der Bootloader offen waere und ich das OS meiner Wahl
    > installieren koennte.
    >
    > Denkt mal drueber nach.


    Ich hab mir mal das Handy angeschaut und den App Store.

    Ich glaub Dir kann geholfen werden, es gibt ne App, die alles nach Android 4.2 ausschauen läßt.

    http://www.windowsphone.com/en-us/store/app/fundroid-lite/76699f8d-1605-4cf8-ba6a-6aed42dc2ddb

    Die 50,- ¤ kannst Du jetzt gern für einen wohltätigen Zweck spenden.

  8. Re: An Nokia: Mit Android wuerde ich es auch fuer ¤150 nehmen

    Autor: S-Talker 21.08.14 - 13:10

    Unwichtig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...oder mit SailfishOS.
    > ...oder wenn der Bootloader offen waere und ich das OS meiner Wahl
    > installieren koennte.
    >
    > Denkt mal drueber nach.

    Ein aktuelles Android mit 512 MB RAM betreiben? Nee, lieber nicht...

  9. Re: An Nokia: Mit Android wuerde ich es auch fuer ¤150 nehmen

    Autor: Himmerlarschundzwirn 21.08.14 - 13:13

    Ja nee, is klar :-D

    Und wenn ich auch einen Opel Corsa einen Mercedes-Stern drauf pappe, hat der auf einmal auch ne Sitzheizung und fährt 260 Spitze :)

  10. Re: An Nokia: Mit Android wuerde ich es auch fuer ¤150 nehmen

    Autor: Himmerlarschundzwirn 21.08.14 - 13:13

    IRGENDEIN Android mit 512 MB RAM betreiben? Nee, lieber nicht... :-D

  11. Re: An Nokia: Mit Android wuerde ich es auch fuer ¤150 nehmen

    Autor: FruitDealer 21.08.14 - 13:14

    KarlaHungus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Burny schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Gibt doch genug Android-Smartphones in diesem Preissegment. Warum kommen
    > > immer wieder Leute mit ihrem "Wenn Android drauf wäre" angeschissen?
    > > Microsoft interessiert das einen Furz, ob ihr das mit Android kaufen
    > > würdet.
    > >
    > > Denkt mal drüber nach.
    >
    > Die sind dann aber nicht mit Android von Nokia. Außerdem haben die Leute ja
    > nur ne Frage gestellt.
    >
    > Denk mal drüber nach.
    >
    > P.S. Except wird Accept geschrieben und ist eine Band aus Deutschland,
    > nicht aus Nebraska.

    Das ist zwar OT aber ich kann es mir nicht Verkneifen:
    Except in Nebraska bezieht sich auf einen uralten Microsoft Werbespot ;)
    https://www.youtube.com/watch?v=tGvHNNOLnCk

  12. Re: An Nokia: Mit Android wuerde ich es auch fuer ¤150 nehmen

    Autor: Berner Rösti 21.08.14 - 13:26

    ChMu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Profi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich hab jetzt drüber nachgedacht. Einen Aufpreis für Android? Ich halte
    > das
    > > für einen Witz.
    >
    > Das stimmt wohl. Eher umgekehrt.

    Den Aufpreis muss man aber zahlen, um die Hardware zu bekommen, die Android braucht, um ansatzweise bedienbar zu sein.

  13. Re: An Nokia: Mit Android wuerde ich es auch fuer ¤150 nehmen

    Autor: bstea 21.08.14 - 13:36

    Und das Geld was MS oben drauf gibt, damit die Hardware billig bleibt.

    --
    Erst wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fluss gestaut und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, dass man Biber nicht essen kann!

  14. Re: An Nokia: Mit Android wuerde ich es auch fuer ¤150 nehmen

    Autor: crmsnrzl 21.08.14 - 13:53

    Ok, nachdem wir nun Soft- und Hardware ersetzt haben, um den Ansprüchen zu genügen, was genau hat das jetzt noch mit dem Lumia 530 zu tun?

  15. Re: An Nokia: Mit Android wuerde ich es auch fuer ¤150 nehmen

    Autor: TheUnichi 21.08.14 - 14:01

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja nee, is klar :-D
    >
    > Und wenn ich auch einen Opel Corsa einen Mercedes-Stern drauf pappe, hat
    > der auf einmal auch ne Sitzheizung und fährt 260 Spitze :)

    Mit dem Unterschied dass hier Windows Phone der Mercedes ist und Android der Corsa.

    Warum will man sich die UI auf dem Teil verkrüppeln und verlaggen?
    Was soll Android für Nutzer, die 100¤ Einsteigermodelle kaufen, für nennenswerte Vorteile bringen?

  16. Re: An Nokia: Mit Android wuerde ich es auch fuer ¤150 nehmen

    Autor: Himmerlarschundzwirn 21.08.14 - 14:10

    Was was ist, habe ich dabei mal außen vor gelassen. Beide Systeme haben Vor- und Nachteile, was hier aber nicht das Thema ist.

    Tatsache ist, dass ein Windows Phone nicht durch irgendeine App, die nicht mal ein richtiger Launcher sein kann, ein adäquater Ersatz für jemanden werden kann, der eigentlich Android will.

    Jetzt mal ungeachtet dessen, ob man das wollen sollte oder nicht.

  17. Re: An Nokia: Mit Android wuerde ich es auch fuer ¤150 nehmen

    Autor: Dwalinn 21.08.14 - 14:21

    Frechheit das wollte ich gerade schreiben. xD

    Zumal wozu Android in einen einsteiger Smartphone. Spiele kann man damit eh nur begrenzt zocken (zumindest bei Android im 100¤ bereich). Leute die mir als ein Handy für Whats app haben wollen holen sich meist deutlich teurere Smartphones... zumindest nach meiner Erfahrung

  18. Re: An Nokia: Mit Android wuerde ich es auch fuer ¤150 nehmen

    Autor: Johnny Cache 21.08.14 - 16:23

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > IRGENDEIN Android mit 512 MB RAM betreiben? Nee, lieber nicht... :-D

    Geht schon irgendwie, aber macht nicht wirklich Spaß.

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

  19. Re: An Nokia: Mit Android wuerde ich es auch fuer ¤150 nehmen

    Autor: ChMu 21.08.14 - 16:41

    Johnny Cache schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Himmerlarschundzwirn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > IRGENDEIN Android mit 512 MB RAM betreiben? Nee, lieber nicht... :-D
    >
    > Geht schon irgendwie, aber macht nicht wirklich Spaß.

    Verstehe ich nicht. ueber 50 Galaxys aus 64 momentan erhaeltlichen haben ja nur 512 MB. Galaxy ist doch denke ich das, was man haben muss?
    Sagen doch alle auf dem Schulhof

  20. Re: An Nokia: Mit Android wuerde ich es auch fuer ¤150 nehmen

    Autor: Cybille 21.08.14 - 19:06

    LG Electronics L70 ist ein guter Android und fuer knappe 150Euro zum Verkauf im Amazon erhaeltlich.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DEKRA SE, Stuttgart
  2. WEINMANN Emergency Medical Technology GmbH + Co. KG, Hamburg
  3. Stadt Heidelberg, Heidelberg
  4. IHK für München und Oberbayern, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sandisk 512-GB-SSD für 55,00€, WD Elements Exclusive Edition 2 TB für 59,00€ und Abend...
  2. 31,99€
  3. 139,00€ (Bestpreis!)
  4. (aktuell u. a. Speedlink Velator Gaming-Tastatur für 9,99€, Deepcool New Ark Gehäuse für 249...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


5G-Antenne in Berlin ausprobiert: Zu schnell, um nützlich zu sein
5G-Antenne in Berlin ausprobiert
Zu schnell, um nützlich zu sein

Neben einem unwirtlichen Parkplatz in Berlin-Adlershof befindet sich ein Knotenpunkt für den frühen 5G-Ausbau von Vodafone und Telekom. Wir sind hingefahren, um 5G selbst auszuprobieren, und kamen dabei ins Schwitzen.
Von Achim Sawall und Martin Wolf

  1. Tausende neue Nutzer Vodafone schafft Zuschlag für 5G ab
  2. Vodafone Callya Digital Prepaid-Tarif mit 10 GByte Datenvolumen kostet 20 Euro
  3. Kabelnetz Vodafone bekommt Netzüberlastung nicht in den Griff

Apple TV+: Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig
Apple TV+
Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig

Bei so einem mickrigen Angebot hilft auch ein mickriger Preis nicht: Apples Streamingdienst hat der Konkurrenz von Netflix, Amazon und bald Disney nichts entgegenzusetzen - und das wird sich auf Jahre nicht ändern.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Apple TV+ Disney-Chef tritt aus Apple-Verwaltungsrat zurück
  2. Apple TV+ Apples Streamingangebot kostet 4,99 Euro im Monat
  3. Videostreaming Apple TV+ startet mit fünf Serien für 10 US-Dollar monatlich

Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

  1. GNU-Gründer: Richard Stallman tritt von MIT- und FSF-Position zurück
    GNU-Gründer
    Richard Stallman tritt von MIT- und FSF-Position zurück

    Nach verstörenden Äußerungen zu einem der Opfer Jeffrey Epsteins tritt der Gründer des GNU-Projekts, Richard Stallman, von seiner Position beim MIT und dem FSF-Vorstand zurück.

  2. Fossil: Google soll hybride Smartwatch-Technologie gekauft haben
    Fossil
    Google soll hybride Smartwatch-Technologie gekauft haben

    Beim 40-Millionen-Dollar-Deal mit Fossil Anfang 2019 hat Google offenbar Technologie und Entwickler rund um eine hybride Smartwatch gekauft. Fraglich ist, ob Google die Technik tatsächlich für eine eigene Uhr verwenden wird - bislang macht es weniger den Anschein.

  3. Wi-Fi 6: Zertifizierungsphase des neuen WLAN-Standards beginnt
    Wi-Fi 6
    Zertifizierungsphase des neuen WLAN-Standards beginnt

    Die Wi-Fi Alliance hat mit der Zertifizierung von Wi-Fi 6 begonnen. Der auch als 802.11ax bekannte WLAN-Funkstandard bietet höhere Datenraten und funktioniert auf beiden Funkbändern.


  1. 10:16

  2. 10:06

  3. 09:30

  4. 09:06

  5. 09:03

  6. 08:37

  7. 07:43

  8. 07:16