1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft Lumia 950 XL im Test…

Fragen zu WP 10: Line App und Adblocker

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fragen zu WP 10: Line App und Adblocker

    Autor: ve2000 16.12.15 - 06:04

    Ich bin durchaus neugierig und auch bereit, mal ein günstiges WP 10 Phone auszuprobieren.
    Wie ist die Qualität der Line App? Sind Funktionsumfang und Qualität mit der Android Version vergleichbar, oder fehlt was wichtiges?
    Was allerdings unabdingbar wäre: ein Adblocker a'la "Adaway" wie unter Android.
    Ist so was problemlos einzurichten?
    Oder zumindest eine Möglichkeit die hosts Datei auszutauschen?
    Ansonsten wäre Wp ein no-go.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 16.12.15 06:09 durch ve2000.

  2. Re: Fragen zu WP 10: Line App und Adblocker

    Autor: stuempel 16.12.15 - 06:56

    Keine Ahnung, wie die Line-App unter Android so aussieht - aber einen Werbeblocker wirst du ziemlich sicher in der Form nicht finden. Es sei denn, die Chrome-Erweiterungen laufen letztlich auch auf der W10m-Variante, wenn diese demnächst kompatibel sind.

  3. Re: Fragen zu WP 10: Line App und Adblocker

    Autor: Sybok 16.12.15 - 08:12

    stuempel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Keine Ahnung, wie die Line-App unter Android so aussieht - aber einen
    > Werbeblocker wirst du ziemlich sicher in der Form nicht finden. Es sei
    > denn, die Chrome-Erweiterungen laufen letztlich auch auf der W10m-Variante,
    > wenn diese demnächst kompatibel sind.

    Du meinst sicher Edge, nicht Chrome.

    Abgesehen davon gibt es tatsächlich etwas Ähnliches bereits in WP8, und zwar IE Data Sense, was in der höchsten Einstellung auch Werbung entfernt. Bei W10M gibt es bisher "nur" den Lesemodus (der das zwar auch tut, aber noch nicht wirklich im Alltag nutzbar ist). Ich denke aber schon, dass die Plugins auch für den mobilen Edge kommen werden. Alles andere würde Microsofts Strategie komplett widersprechen.

  4. Re: Fragen zu WP 10: Line App und Adblocker

    Autor: stuempel 16.12.15 - 16:43

    Sybok schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du meinst sicher Edge, nicht Chrome.

    Es geht bei der Entwicklung der Schnittstelle doch gerade darum, dass diese eben nicht für Edge geschrieben werden müssen, sondern Chrome-Extensions einfach Edge-kompatibel werden.

  5. Re: Fragen zu WP 10: Line App und Adblocker

    Autor: Sybok 16.12.15 - 21:43

    stuempel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sybok schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Du meinst sicher Edge, nicht Chrome.
    >
    > Es geht bei der Entwicklung der Schnittstelle doch gerade darum, dass diese
    > eben nicht für Edge geschrieben werden müssen, sondern Chrome-Extensions
    > einfach Edge-kompatibel werden.

    Jein. Ein paar Unterschiede hat die Plugin-Schnittstelle wohl schon. Alles was reines JS betrifft funktioniert natürlich nahezu identisch, aber MS hat ja die Verschiebung des Plugin-Supports auch damit begründet, dass man an einem guten Sicherheitsmodell arbeite. Einfach ein paar JS-Skripte anzuflanschen ist jetzt nicht das Problem, das hat man mit Addons wie IE7Pro auch bei Internet Explorer recht einfach machen können. Zudem dürften die speziell an Edge angepassten Addons wohl auch mehr Möglichkeiten haben.

  6. Re: Fragen zu WP 10: Line App und Adblocker

    Autor: Rax 20.12.15 - 03:09

    Also einen systemweiten Adblock gibt es nicht, allerdings fehlt der mir auch ehrlich gesagt bisher so gut wie gar nicht, da es kaum Apps mit penetranter Werbung gibt. Für Edge wird es wohl bald Addon Support und damit auch Adblock geben. Wie lang das genau dauern wird weiß aber niemand.

    Die Line App könnte Bewertungen zufolge wohl besser sein.

  7. Re: Fragen zu WP 10: Line App und Adblocker

    Autor: ve2000 20.12.15 - 10:10

    Ok danke, dann werde mit dem Kauf eines Testgerätes noch warten.
    Ich hatte nämlich vor, das Gerät später evtl. an meine Frau zu übergeben.
    Ihre zwei meistgenutzten Apps sind allerdings Line und Google+ und da ich die Gute nicht unbedingt allzu sehr verärgern möchte.... ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker Systemintegration/IT-Systema- dministrator (m/w/d)
    Verbandsgemeinde Jockgrim, Jockgrim
  2. Ausbilder*in für Fachinformatiker*innen (m/w/div)
    Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  3. Service Desk Agent (m/w/d)
    KÖNIGSTEINER AGENTUR GmbH, Stuttgart
  4. Project Consultant - Innovation Scouting & Implementation (m/w/x)
    ALDI SÜD Dienstleistungs-SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 35,99€
  2. 4,50€
  3. 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberwar: Was steckt hinter dem Cyberangriff auf die Ukraine?
Cyberwar
Was steckt hinter dem Cyberangriff auf die Ukraine?

Die Computersysteme ukrainischer Regierungsstellen sind angegriffen worden. Ist das nur ein alltäglicher Cyberangriff? Oder steckt mehr dahinter?
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. USA Biden sieht Gefahr eines Kriegs als Folge von Cyberangriffen

PSD2: Open Banking wird unsicherer und unübersichtlicher
PSD2
Open Banking wird unsicherer und unübersichtlicher

Das Buzzword Open Banking sorgt für Goldgräberstimmung in der Finanzbranche. Doch für die Kunden entstehen dabei etliche Probleme.
Eine Analyse von Erik Bärwaldt


    God of War (PC) im Technik-Test: Kratos' Axt hackt geschmeidiger denn je
    God of War (PC) im Technik-Test
    Kratos' Axt hackt geschmeidiger denn je

    Bessere Optik, höhere Framerate und niedrigere Latenz: Die PC-Version von God of War lässt kaum Wünsche offen, selbst bei älteren Grafikkarten.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Sony Ultra-PC von God of War wird leistungshungrig
    2. God of War Kriegsgott Kratos kämpft sich auf PCs
    3. God of War Ragnarök schickt erneut Kratos und Sohn ins Abenteuer