1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Remote-Desktop-App für…

Pro-Version notwendig?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Pro-Version notwendig?

    Autor: Apple_und_ein_i 25.04.14 - 19:25

    Bisher war es so, dass man auf dem PC, der die RDP-Session hostet, zwingend eine der Professional- oder Enterprise-Versionen von Windows brauchte, da sich AFAIK nur auf diesen der RDP-Server installieren liess. Für die Home-Varianten musste man daher auf Lösungen von Drittanbietern, zB VNC, setzen. Fällt diese Bedingung jetzt durch diese App jetzt weg oder gilt diese immer noch?

    Etwas OT: Es gibt von Microsoft einen offiziellen RDP-Client für Android schon seit längerem. Ich wollte nur anmerken, dass es etwas komisch ist, dass MS die eigene Platform erst so spät unerstützt.

    Der Glaube fängt immer da an wo das Wissen aufhört.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Sachbearbeiter Laufendhaltung Dokumentenmanagementsystem DMS (m/w/d)
    GDMcom GmbH, Leipzig
  2. Systemadministration (m/w/d) Netzwerke und IT-Sicherheit
    Fachhochschule Südwestfalen, Hagen, Meschede
  3. Expertinnen bzw. Experten Qualitätssicherung Softwareentwicklung (w/m/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. IT Project Manager (m/w/d)
    thinkproject Deutschland GmbH, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ (PC), 69,99€ (Xbox One/PS4), 79,99€ (Xbox Series X/PS5) - Release 22.10.
  2. Über 3400 Angebote mit bis zu 90 Prozent Rabatt
  3. gratis (bis 17.06.
  4. 50,99€ (mit Rabattcode "STRIVE")


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de