1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Skype nun auch für Windows…

Schade, wie Windows Phone stiefmütterlich behandelt wird...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schade, wie Windows Phone stiefmütterlich behandelt wird...

    Autor: vznom 23.04.12 - 11:16

    ... sogar von Microsoft. Ich mag Windows Phone 7.5 eigentlich sehr. Es hat IMHO sehr gute Ansätze, teilweise auch Nachteile. Einer davon ist zum Beispiel, wie schlecht einige Anwendungen umgesetzt werden, nach dem Motte "Okay, für Windows Phone müssen wir jetzt auch noch eine Version basteln...". Sei es zum Beispiel jetzt Skype, oder sowas wie WhatsApp oder Twitter. Alle drei funktionieren irgendwie, aber nicht 100%. Ich würde sogar behaupten, nicht mal zu 90%. Das finde ich sehr schade.

  2. Das Problem liegt bei Windows Phone 7, Skype wird nie darauf im Hintergrund laufen

    Autor: Der Supporter 23.04.12 - 11:30

    Das Skype nicht im Hintergrund laufen kann, ist eine Limitation von Window Phone 7 und diese Einschränkung kann auch nicht von Skype umgangen werden und es wird auch niemals in Windows Phone 7 möglich sein.

    Vielleicht wird das mit dem Windows Phone 8 gehen, aber das wird ja auf bestehender Hardware nicht zur Verfügung stehen.

    Dies gemäss Aussage der Skype-Entwickler.

  3. Re: Das Problem liegt bei Windows Phone 7, Skype wird nie darauf im Hintergrund laufen

    Autor: KleinerWolf 23.04.12 - 11:33

    Nunja, andere Apps bekommen es auch hin. IM+ läuft auch im Hintergrund. Zwar nicht flott, aber es funktioniert weiterhin.
    Wenn MS schon Skype gehört, hätten sie wenigstens den Chat in ihren Windows Phone Chat integrieren können. Das funktioniert immerhin mit Facebook auch.

    Ich hatte es mir installiert und war auch schwer enttäuscht.

    Aber so ist das bei MS. Nur weil sie innhaber von 2 Produkten sind, bedeutet das noch lange nicht, das sie zusammen funktionieren.
    Merke ich seitdem ich ein Windows Phone habe immer mehr.

  4. Re: Das Problem liegt bei Windows Phone 7, Skype wird nie darauf im Hintergrund laufen

    Autor: entonjackson 23.04.12 - 11:37

    Microsoft bringt es einfach nicht fertig, benutzerfreundliche, fehlerfreie, performante Software zu entwickeln. Es ist unfassbar.

  5. Versteh ich nicht

    Autor: heinimueller 23.04.12 - 11:48

    sind wir doch schon seit 20 Jahren von Windows gewöhnt.

  6. Re: Das Problem liegt bei Windows Phone 7, Skype wird nie darauf im Hintergrund laufen

    Autor: egal 23.04.12 - 11:49

    entonjackson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Microsoft bringt es einfach nicht fertig, benutzerfreundliche, fehlerfreie,
    > performante Software zu entwickeln. Es ist unfassbar.


    Das kann ich von meinem Windows 7 64Bit nicht behaupten, das läuft astrein, soviel zum Thema 'Verallgemeinerungen'. Die Sache mit Skype für WP ist allerdings wirklich oberpeinlich für MS. Alleine schon wie lange die gebraucht haben um überhaupt ne Version zu releasen.

  7. Re: Schade, wie Windows Phone stiefmütterlich behandelt wird...

    Autor: TTX 23.04.12 - 11:57

    Das liegt aber eher an dem schlecht umgesetzten Hintrgrund-Services in WP7, siehe z.B. WhatsAPP, das funktioniert auf iOS und Android sehr zuverlässig, bei WP7 ist es eher Glück wenn man jemanden zeitnah erreicht. Hier sollte MS mal unbedingt nachbessern.

  8. Re: Schade, wie Windows Phone stiefmütterlich behandelt wird...

    Autor: vznom 23.04.12 - 12:12

    TTX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das liegt aber eher an dem schlecht umgesetzten Hintrgrund-Services in WP7,
    > siehe z.B. WhatsAPP, das funktioniert auf iOS und Android sehr zuverlässig,
    > bei WP7 ist es eher Glück wenn man jemanden zeitnah erreicht. Hier sollte
    > MS mal unbedingt nachbessern.
    Ja, bitte. Das muss einfach funktionieren. Wenn solche, heutzutage, elementaren Dinge nicht gehen, ist das sehr peinlich.

  9. Re: Das Problem liegt bei Windows Phone 7, Skype wird nie darauf im Hintergrund laufen

    Autor: Polecat42 23.04.12 - 12:40

    Der Supporter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Skype nicht im Hintergrund laufen kann, ist eine Limitation von Window
    > Phone 7 und diese Einschränkung kann auch nicht von Skype umgangen werden
    > und es wird auch niemals in Windows Phone 7 möglich sein.
    >
    > Vielleicht wird das mit dem Windows Phone 8 gehen, aber das wird ja auf
    > bestehender Hardware nicht zur Verfügung stehen.
    >
    > Dies gemäss Aussage der Skype-Entwickler.

    Ist, komplett falsch. Seit Windows Phone 7.5 ist uneingeschränktes Multitasking möglich.

  10. Ein Unding

    Autor: barni_e 23.04.12 - 12:48

    Das ist wirklich ein Unding was MS da abgeliefert hat. Sie hätten es nicht Skype nennen dürfen, sondern Skype Half.

    Systembedingt (WP7) ist es so, dass dieses nicht permanent Online ist. Damit ist eine Anwendung wie Skype auch nicht möglich.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.04.12 12:49 durch barni_e.

  11. Re: Das Problem liegt bei Windows Phone 7, Skype wird nie darauf im Hintergrund laufen

    Autor: tomek 23.04.12 - 12:49

    Der Supporter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Skype nicht im Hintergrund laufen kann, ist eine Limitation von Window
    > Phone 7 und diese Einschränkung kann auch nicht von Skype umgangen werden
    > und es wird auch niemals in Windows Phone 7 möglich sein.
    >
    > Vielleicht wird das mit dem Windows Phone 8 gehen, aber das wird ja auf
    > bestehender Hardware nicht zur Verfügung stehen.
    >
    > Dies gemäss Aussage der Skype-Entwickler.

    Das ist so nicht richtig. Die Skype-Entwickler sagten ausdrücklich, dass es nicht an Windows Phone liegt. Sondern daran, wie Skype und wie WP7 arbeiten. So wie Skype momentan gebaut ist, ist es nicht in der Lage korrekt mit dem Push-Notification-System von WP7 zusammen zu arbeiten. (Quelle)

  12. Re: Das Problem liegt bei Windows Phone 7, Skype wird nie darauf im Hintergrund laufen

    Autor: Der Supporter 23.04.12 - 12:50

    Du hast leider keine Ahnung:

    WP 7.5 erlaubt eben kein uneingeschränktes Multitasking.

    Zitat von Arstechnica.com

    "Though Windows Phone 7.5 introduced new multitasking capabilities, allowing applications to do things like play music in the background and run periodic scheduled tasks, it only supports certain scenarios. VoIP is not one of those supported scenarios."

    Quelle: http://arstechnica.com/microsoft/news/2012/02/skype-beta-for-windows-phone-arrives-but-it-shows-the-limits-of-the-platform.ars

    Und sorry, die Jungs haben mehr Ahnung als du. Garantier.

  13. Re: Das Problem liegt bei Windows Phone 7, Skype wird nie darauf im Hintergrund laufen

    Autor: Der Supporter 23.04.12 - 13:06

    Push-Notification reicht doch nicht für die volle VOIP-Funktionalität im Background.

    Wie soll ein Skype Anruf weiterlaufen, wenn du zum Beispiel deine Emails checken willst, oder deinen Terminkalender checken willst, um ihn mit deinem Gesprächspartner abzustimmen?

    Es gibt in WP7 keinen VOIP-Background Agent. Punkt aus Schluss.

    Ein wenig Push-Notification zur Annahme eine Anrufs reicht eben nicht aus, abgesehen davon, dass es mit Skype und WP7 nicht geht.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 23.04.12 13:16 durch Der Supporter.

  14. Re: Das Problem liegt bei Windows Phone 7, Skype wird nie darauf im Hintergrund laufen

    Autor: SoniX 23.04.12 - 13:24

    Und warum?

    Erzählst du mir allen Ernstes, dass Windows Phone 7 kein Multitasking beherrscht?

  15. Re: Das Problem liegt bei Windows Phone 7, Skype wird nie darauf im Hintergrund laufen

    Autor: Der Supporter 23.04.12 - 13:39

    Auf jeden Fall kein vollwertiges Multitaskting. Es gibt nur eine eingeschränkte Anzahl vo Background-Agents und Tasks:

    -Background Audio
    -Background File Transfer
    -Alarms & Reminders (Notifications)
    -Periodic agents run (Short Time, recurring interval)
    -Resource Intensive agents (nur bei bestimmten Bedingungen)


    Das ist alles.

    Hier von einem vollwertigem Multitasking zu sprechen, ist schon dreist.

  16. Re: Das Problem liegt bei Windows Phone 7, Skype wird nie darauf im Hintergrund laufen

    Autor: SoniX 23.04.12 - 13:42

    Okay... Hum.

    Ja das ist kein Multitasking ^^

  17. Re: Das Problem liegt bei Windows Phone 7, Skype wird nie darauf im Hintergrund laufen

    Autor: irgendwersonst 23.04.12 - 16:10

    Der Supporter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auf jeden Fall kein vollwertiges Multitaskting. Es gibt nur eine
    > eingeschränkte Anzahl vo Background-Agents und Tasks:
    >
    > -Background Audio
    > -Background File Transfer
    > -Alarms & Reminders (Notifications)
    > -Periodic agents run (Short Time, recurring interval)
    > -Resource Intensive agents (nur bei bestimmten Bedingungen)
    >
    > Das ist alles.
    >
    > Hier von einem vollwertigem Multitasking zu sprechen, ist schon dreist.

    Ja das ist eingeschränktes Multitasking, welches MS hier für Skype durchaus hätte nutzen können. Ich bin kein Fan von uneingeschränktem Multitasking auf mobilen Geräten nachdem ich gesehen habe was für Auswüchse das bei Android haben kann.
    Es gibt nur wenige Apps die multitaskingfähig sein müssen und so ein Messenger gehört einfach dazu. Allerdings möchte ich nicht daß dieser ständig läuft.

    https://ssl.facebook.com/help/contact.php?show_form=delete_account

  18. Re: Das Problem liegt bei Windows Phone 7, Skype wird nie darauf im Hintergrund laufen

    Autor: .ldap 23.04.12 - 17:40

    Bitte genau so Flamen wie bei Apple auch. Danke.

    Nur hat Apple an VoIP gedacht ;-)

  19. Re: Das Problem liegt bei Windows Phone 7, Skype wird nie darauf im Hintergrund laufen

    Autor: SoniX 24.04.12 - 00:57

    Letzten Endes ist sowieso WebOS allem überlegen *g

    Kann Multitasking inkl. Livevorschau und trotzdem fressen einem die Tasks den Akku/CPU nicht leer ;)

    WebOS!!! :D

    Sorry musste sein. :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AKKA, München
  2. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut (Raum Rosenheim)
  3. über duerenhoff GmbH, Bonn
  4. MicroNova AG, München Vierkirchen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 17,99€ (PC)/18,74€ (Mac)
  2. (Lenovo IdeaPad S340 für 649,00€ - Vergleichspreis: 668,00€ bei Ebay)
  3. (aktuell u. a. Deepcool Gammaxx L120 V2 Wakü für 44,99€, JBL E55BT Headset für 64,90€, Dell...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verschlüsselung: Ist die Crypto AG wirklich Geschichte?
Verschlüsselung
Ist die Crypto AG wirklich Geschichte?

Der Fall der Crypto AG wirbelt in der Schweiz immer noch Staub auf. In Deutschland hingegen ist es auffallend still.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Schweizer Crypto AG Wie BND und CIA eine Verschlüsselungsfirma hackten
  2. Bundesverfassungsgericht Was darf ein deutscher Auslandsgeheimdienst?
  3. Gerichtsverfahren Bundesregierung verteidigt Auslandsspionage des BND

Disney+ im Nachtest: Lücken im Sortiment und technische Probleme
Disney+ im Nachtest
Lücken im Sortiment und technische Probleme

Disney+ läuft auf Amazons Fire-TV-Geräten nur mit Einschränkungen. Beim Sortiment gibt es Lücken und die Auswahl von Disney+ ist deutlich kleiner als bei Netflix und Prime Video.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Disney+ im Test Ein Fest für Filmfans
  2. Disney+ The Mandalorian gibt es in Deutschland im Wochenturnus
  3. Rabatte für Disney+ Disney erlaubt Aussetzen des vergünstigten Jahresabos

Dell Ultrasharp UP3218K im Test: 8K ist es noch nicht wert
Dell Ultrasharp UP3218K im Test
8K ist es noch nicht wert

Alles fing so gut an: Der Dell Ultrasharp UP3218K hat ein schön gestochen scharfes 8K-Bild und einen erstklassigen Standfuß zu bieten. Dann kommen aber die Probleme, die beim Spiegelpanel anfangen und bis zum absurd hohen Preis reichen.
Von Oliver Nickel

  1. Dell Anleitung hilft beim Desinfizieren von Servern und Clients
  2. STG Partners Dell will RSA für 2 Milliarden US-Dollar verkaufen
  3. Concept Duet und Concept Ori Dells Dualscreen-Geräte machen Microsoft Konkurrenz