Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft will Windows Mobile 6.5 und 7…

6.5 wird dann schon massiv billiger sein müssen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 6.5 wird dann schon massiv billiger sein müssen

    Autor: cicero 20.08.09 - 15:53

    Wie auch immer man zu Apple steht:*

    Mit dem iPhone haben sie eine Referenz gesetzt, was die Bedienung angeht.

    Alles was künftig sich damit nicht messen lässt ist halt Sub-Standard.

    6.5 kann dann nur noch als Android-Abwehr verstanden werden:
    Doch noch Microsoft aber fast umsonst zu haben.




    *War gestern im Apple-Store und habe mit einem "Experten" gesprochen (laut Names-Schild ist er einer) weil ich einen Kollegen und mehrfachen Apple-Besitzer begleitet habe.
    So was borniert-arrogantes habe ich schon lange nicht mehr erlebt. Schier unglaublich wie der Kunden behandelt, die einerseits schon ein umfangreiches Apple-Gerätschafts-Portfolio haben und darüber hinaus noch ein weiteres Gerät kaufen wollen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Franken/Bayern
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. mobileX AG, München
  4. über experteer GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. B360-Pro Gaming WiFi für 96,89€ statt 112,99€ im Vergleich und X470-Plus Gaming für...
  2. (u. a. MU9009 55-Zoll-Curved für 929€ statt ca. 1.100€ im Vergleich)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Uber-Unfall: Die vielen Widersprüche des autonomen Fahrens
Uber-Unfall
Die vielen Widersprüche des autonomen Fahrens
  1. Autonomes Fahren Drive.ai testet sprechende fahrerlose Taxis in Texas
  2. Autonomes Fahren Tesla-Chefs lehnten Aufmerksamkeitsüberwachung ab
  3. Lyft 30 autonome Taxis fahren Passagiere in Las Vegas

Galaxy-S9-Kamera im Vergleichstest: Schärfer geht es aktuell kaum
Galaxy-S9-Kamera im Vergleichstest
Schärfer geht es aktuell kaum
  1. Samsung Galaxy-S9-Smartphones kommen mit 256 GByte nach Deutschland
  2. Galaxy S9 und S9+ im Test Samsungs Kamera-Kompromiss funktioniert
  3. Samsung Telekom bietet Galaxy S9 für 722 Euro an

Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
  1. IT-Konzerne Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer
  2. EU-Kommission Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen
  3. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung