Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft will Windows Mobile 6.5 und 7…

WinMob 6.5 läuft hammer

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. WinMob 6.5 läuft hammer

    Autor: Apo 20.08.09 - 11:14

    habe den 23017er build auf meinem htc touch hd und ich muss sagen das ist wirklich hammer! zusammen mit manila 2.5, dem aktuellen radio und den richtigen treibern ist das gerät perfekt. sehr sehr niedriger energieverbrauch (selbst mit viel GPS, WLAN und UMTS inet/telefon reicht der akku 3 tage), super schnelle gui (scrollen ruckelt null, fotos kann man schnell durchschalten) und viele wichtige business tools...

    wenn mir am badeweiher langweilig wird, schalte ich mich per vpn in die arbeit und installiere per remote desktop nen server...

    ahoi an alle iphone freaks deren mobile NIX kann :)
    ich muss immer lachen wenn ich die werbung seh und den, ich zitiere, satz höre: "unglaubliche features. das iphone kann num copy pasten und man kann videos damit machen"

  2. Re: WinMob 6.5 läuft hammer

    Autor: Simbl 20.08.09 - 11:20

    Apo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > ahoi an alle iphone freaks deren mobile NIX kann :)
    > ich muss immer lachen wenn ich die werbung seh und den, ich zitiere, satz
    > höre: "unglaubliche features. das iphone kann num copy pasten und man kann
    > videos damit machen"


    Erstaunlicherweise lassen sich aber viele "gut informierte Käufer" damit locken. ^^ Auch keine Ahnung, wie Apfel das macht.
    Aber es scheint immerhin eine Zielgruppe zu geben: Wer gerne ein buntes Handy hat, mit dem man _sogar_ Videos machen kann, ist mit dem EiPhone sicher gut beraten. :D

  3. Re: WinMob 6.5 läuft hammer

    Autor: elitezocker.de 20.08.09 - 11:32

    Ein Microsoft Fanboi halt. 8-/

    --==::Hier sind die Gamer::==-- シ

  4. Re: WinMob 6.5 läuft hammer

    Autor: KeineAhnung 20.08.09 - 11:36

    Also nirgends gibt es so viele Leute die einfach keine Ahnung haben wie hier bei Golem.

    Klar WindowsMobile kann vieles, ein Dacia kann man auch fahren aber es zu vergleichen mit einem BMW oder Mercedes ist eine Farce.

  5. Re: WinMob 6.5 läuft hammer

    Autor: gonfiger 20.08.09 - 11:48

    Naja,

    6.5 läuft definitiv besser als 6.1.

    Aber wenn MS bei WinMo 7 nicht nochmal eins drauflegt, werd ich mir wohl kein WinMo-Handy mehr kaufen.

    Wer hat eigentlich das Gerücht in die Welt gestzt, dass das iPhone nix kann ausser (mittlerweile) Copy-Paste? Was fehlt euch denn beim iPhone?

  6. Re: WinMob 6.5 läuft hammer

    Autor: pangdabang 20.08.09 - 12:01

    Wart nur bis der Silverlight sachen abspielen kann.
    Das wird super!

  7. Re: WinMob 6.5 läuft hammer

    Autor: Anonymer Nutzer 20.08.09 - 13:03

    > Was fehlt euch denn beim iPhone?
    Seit OS 3.0/ 3GS nicht mehr viel - eigentlich nur die Freiheit:
    a) meinen Vertrag frei zu wählen
    b) das Telefon so zu nutzen wie ich es mir vorstelle und nicht wie Apple es mir vorschreibt

    Solange die Punkte nicht behoben sind, verzichte ich lieber auf ein paar Gimmicks.

  8. Re: WinMob 6.5 läuft hammer

    Autor: DerAkademiker 20.08.09 - 13:30

    Ich habe Windows Mobile 6.0 und 6.1 erleben "duerfen". Nie wieder.
    Die Geraete sind je binnen zwei Monaten in den Muell geflogen. Wollte die keinem armen Teufel andrehen.

  9. Re: WinMob 6.5 läuft hammer

    Autor: redwolf 20.08.09 - 16:35

    Warez glaubt!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. State Street Bank International GmbH, München
  2. Klinikum rechts der Isar der TU München, München
  3. Müller-BBM Active Sound Technology GmbH, Planegg / Home-Office
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Serverless Computing: Mehr Zeit für den Code
Serverless Computing
Mehr Zeit für den Code

Weniger Verwaltungsaufwand und mehr Automatisierung: Viele Entwickler bauen auf fertige Komponenten aus der Cloud, um die eigenen Anwendungen aufzubauen. Beim Serverless Computing verschwinden die benötigten Server unter einer dicken Abstraktionsschicht, was mehr Zeit für den eigenen Code lässt.
Von Valentin Höbel

  1. Kubernetes Cloud Discovery inventarisiert vergessene Cloud-Native-Apps
  2. T-Systems Deutsche Telekom will Cloud-Firmen kaufen
  3. Trotz hoher Gewinne Wieder Stellenabbau bei Microsoft

Geforce RTX 2070 im Test: Diese Turing-Karte ist ihr Geld wert
Geforce RTX 2070 im Test
Diese Turing-Karte ist ihr Geld wert

Die Geforce RTX 2070 ist die günstigste oder eher am wenigsten teure Turing-Grafikkarte von Nvidia. Sie ist schneller und sparsamer als eine Geforce GTX 1080 oder Vega 64 und kostet je nach Modell fast genauso viel. Wir haben zwei Geforce-RTX-2070-Varianten von Asus und MSI getestet.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Turing-Grafikkarten Geforce RTX werden sparsamer bei multiplen Displays
  2. Turing-Grafikkarten Nvidias Founder's Editions gehen offenbar reihenweise kaputt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX sollen Adobe Dimension beschleunigen

Agilität: Wenn alle bestimmen, wo es langgeht
Agilität
Wenn alle bestimmen, wo es langgeht

Agiles Arbeiten ist, als ob viele Menschen gemeinsam ein Auto fahren. Aber wie soll das gehen und endet das nicht im Riesenchaos?
Von Marvin Engel

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

  1. Visual Studio 15.9: Offizielle ARM64-App-Unterstützung ist da
    Visual Studio 15.9
    Offizielle ARM64-App-Unterstützung ist da

    Microsoft hat Visual Studio 15.9 veröffentlicht, welches eine Option enthält, Apps nativ für ARM64 zu kompilieren. Das ist wichtig für Notebooks mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM als Betriebssystem.

  2. 5G: Huawei eröffnet Security Lab in Bonn
    5G
    Huawei eröffnet Security Lab in Bonn

    Huawei hat gemeinsam mit dem Chef des BSI sein neues Security Lab in Bonn gestartet. Auch Quellcodeanalysen zu 5G sind dort grundsätzlich möglich.

  3. Red Hat: Beta von RHEL 8 zeigt modulare App-Streams
    Red Hat
    Beta von RHEL 8 zeigt modulare App-Streams

    Wie in der Community-Distribution Fedora bietet nun auch die erste Beta von Red Hat Enterprise Linux 8 sogenannte App-Streams, um Pakete modular zu installieren. Außerdem gibt es neue Container-Werkzeuge und eine einfache Möglichkeit, eigene Abbilder zusammenzustellen.


  1. 13:50

  2. 13:31

  3. 12:57

  4. 12:42

  5. 12:28

  6. 12:03

  7. 11:05

  8. 10:52