1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobile High Definition Link - HD-Ausgang…

Absicht lobenswert, Ausführung fraglich

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Absicht lobenswert, Ausführung fraglich

    Autor: Malsonengedanke 30.09.09 - 12:57

    Zu aller erst muss ich mal sagen, dass es dafür langsam mal Zeit wird. Wie lang warte ich schon auf Geräte, die ich bei Bedarf auch an einen TV bzw. eher Monitor oder Beamer anschrauben kann. Nur um eine Präsentation zu halten, muss ich nicht unebdingt mein Notebook mitschleppen. Es gibt einige Geräte (z.B. von Nokia) die das zumindest mit einem alten TV erlauben, aber auf sowas präsentiet man ja eigentlich nicht. Von daher sind diese neuen Bemühungen zu loben.

    ABER: Warum muss denn schon wieder ein neuer Stecker dafuer her? Jaja, weniger Pins, flacher und längere Akkuleistung. Aber ganz im Ernst, wieviel verschiedene Stecker fuer Videoausgabe haben wir denn in den letzten Jährchen gehabt. Der normale VGA-Stekcer war sicherlich nicht das beste, aber es war ein einigermaßen verlässlicher Standard. Im Zuge der Umstellung auf digitale Schnittstellen, hätte man vieles verbessern und vorallem vereinheitlichen können (TV und PC-Bereich), aber alle paar Nasen, meint jemand, einen neuen Stecker zu benötigen. Im Endeffekt werden wir zu jedem Gerät noch ein Säckchen mit Adapterkabeln mitschleppen müssen. Das kann doch nicht Sinn und Zweck sein, oder?

  2. Re: Absicht lobenswert, Ausführung fraglich

    Autor: nate 30.09.09 - 13:38

    > ABER: Warum muss denn schon wieder ein neuer Stecker dafuer her?

    Muss er doch gar nicht. Sicherlich lässt sich auch der gute, alte USB-Mini- oder Micro-Stecker dafür verwenden.

  3. Re: Absicht lobenswert, Ausführung fraglich

    Autor: Amanda B. 30.09.09 - 16:49

    hmm?
    Es ging um Mini HDMI. Nicht um USB.

    Und er hat schon recht.
    VGA, DVI, HDMI in verschiedensten Versionen, Displayport, Mini HDMI...

    Wenn man das dann in der Praxis zuhause erlebt, weiß man dass es eine Katastrophe ist.

    Der Receiver hat HDMI, der PC hat DVI und VGA, die PS3 HDMI und RGB(?), der DVD Player überhaupt nur Scart, das Notebook hatn Displayport, etc etc etc...

    Mit diesem ganzen Wirrwarr machen sie sich echt keinen Gefallen und die Welt braucht einfach nicht noch mehr Standards, die ja dann doch keine sind, weil sowieso 4 neue Anschlüsse rauskommen bevor der erste überhaupt verbreitet ist.

    Unüberschaubar, unerklärbar, unnötig..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Product Manager Cloud / PaaS / IaaS (m/w/d)
    iWelt GmbH + Co. KG, Eibelstadt
  2. Kundenbeziehungsmanager Service (m/w/d)
    Gladbacher Bank AG, Korschenbroich
  3. Senior Projektmanager (m/w/d) klinische Anwendungen
    Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch
  4. IT Service Manager für SaaS-Produkte (w/m/d)
    EnBW Energie Baden-Württemberg AG Holding, Karlsruhe, Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Neues Betriebssystem von Microsoft: Wir probieren Windows 11 aus
Neues Betriebssystem von Microsoft
Wir probieren Windows 11 aus

Windows 11 ist bereits im Umlauf. Wir haben die Vorabversion ausprobiert und ein schickes OS durchstöbert. Im Kern ist es aber Windows 10.
Ein Hands-on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Windows-10-Nutzer von neuer Wetter-App genervt
  2. Microsoft Windows 10 Ist die "nächste Generation von Windows" ein Windows 11?
  3. Windows 10 Microsoft stellt "die Zukunft von Windows" am 24. Juni vor

Rückschau E3 2021: Galaktisch gute Spiele-Aussichten
Rückschau E3 2021
Galaktisch gute Spiele-Aussichten

E3 2021 Es hat sich selten wie eine E3 angefühlt - dennoch haben Spiele- und Hardware-Ankündigungen Spaß gemacht. Meine persönlichen Highlights.
Von Peter Steinlechner

  1. Xbox Microsoft mit Trailern, Terminen und Top Gun

Ratchet & Clank Rift Apart im Test: Der fast perfekte Sommer-Shooter
Ratchet & Clank Rift Apart im Test
Der fast perfekte Sommer-Shooter

Gute Laune mit großkalibrigen Waffen: Das nur für PS5 erhältliche Ratchet & Clank - Rift Apart schickt uns in knallige Feuergefechte.
Von Peter Steinlechner

  1. Ratchet & Clank "Auf der PS4 würde man zwei Minuten lang Ladebalken sehen"
  2. Ratchet & Clank Rift Apart Detailreichtum trifft Dimensionssprünge