1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobiles Bezahlen: Google Pay…

@Golem/Tobias Költzsch: Geld senden nicht für alle User möglich

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. @Golem/Tobias Költzsch: Geld senden nicht für alle User möglich

    Autor: sphere 24.09.18 - 11:48

    Hallo Herr Költzsch,

    die Funktion zum Aufteilen von Rechnungen bzw. Versenden von Geld ist offenbar nur selektiv freigeschaltet. Ich jedenfalls habe in meinem (deutschen) Google-Pay-Account keine dieser Funktionen zur Verfügung, trotz aktuellster App-Version.

    Wäre nett, wenn Sie bei Google mal in Erfahrung bringen könnten, wo und für wen diese Funktionen zur Verfügung stehen. Vielleicht ist das ein "staged rollout" oder die Funktion gibt es nur testweise für einige User?

    Ich denke in den USA, wo es ja auch vorher schon "Google Pay Send" gab, ist die Funktion flächendeckend verfügbar.

    Danke & Gruß

    Nachtrag: Dieser Artikel deutet auch darauf hin, dass die Funktion Pay Send in Deutschland eigentlich noch nicht verfügbar ist: https://www.googlewatchblog.de/2018/07/google-pay-send-auch/

    Nachtrag 2: Aus einem Artikel von Google: "Geld an Freunde und Familie senden (nur in Großbritannien und den USA)." (https://support.google.com/pay/answer/9026749?hl=de)



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 24.09.18 11:51 durch sphere.

  2. Re: @Golem/Tobias Költzsch: Geld senden nicht für alle User möglich

    Autor: tk (Golem.de) 24.09.18 - 11:56

    Hallo!

    Ich bin bereits dabei, mehr über die Sache herauszufinden - warum gerade mein Google-Konto die Funktion bereits bekommen hat, konnte ich bisher noch nicht herausfinden.

    Gruß,

    tk (Golem.de)

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Solution Architect / Tech Lead M365 for Exchange & Unified Communications (m/w/d)
    Jungheinrich AG, Hamburg
  2. Testmanager (m/w/d) Steer-by-Wire
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  3. IT Projektmanager (m/w/d) ERP-Systeme
    SARPI Deutschland GmbH, Marl
  4. Systemingenieur (m/w/d) Leistungselektronik / Simulation
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Bühl

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Strom durch erneuerbare Energien: Die Stromwende bis 2035 braucht enormes Tempo
Strom durch erneuerbare Energien
Die Stromwende bis 2035 braucht enormes Tempo

Um Strom auf erneuerbare Energien umzustellen, müssen neben Wind- und Solarenergie auch die Stromnetze massiv ausgebaut werden - und zwar rasant.
Von Hanno Böck

  1. Wirtschaftsumfrage Energiekosten bremsen Investitionen aus
  2. Energieversorgung Kohle war 2021 wichtigste Stromquelle in Deutschlands
  3. Energieversorgung Terrapower bekommt Unterstützung aus Japan

Macbook Pro M2 (2022) im Test: Neues Macbook, neues Glück?
Macbook Pro M2 (2022) im Test
Neues Macbook, neues Glück?

Das Macbook Pro bekommt als erstes den M2-Chip. Im Test stellt sich Apples SoC als tolle Evolution heraus, die im alten Chassis gefangen ist.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Apple & Chipkrise Halbe SSD im Macbook Pro ist viel langsamer
  2. Notebook Eine zweite Chance für ein 2007er Macbook Pro
  3. Mac Attack Apple plant 15-Zoll-Macbook-Air und neues 12-Zoll-Modell

Technics EAH-A800 im Praxistest: Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer
Technics EAH-A800 im Praxistest
Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer

Technics' neuer ANC-Kopfhörer EAH-A800 ist eine der besten Alternativen zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer WH-1000XM5. Im Bereich Akkulaufzeit liefert er sogar Spitzenleistung.
Ein Test von Ingo Pakalski