Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobiles Internet: LTE kommt bei E-Plus…

Eplus ist günstiger!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Eplus ist günstiger!

    Autor: JayOh 20.01.13 - 15:16

    Ich möchte hiermit ertsmal klarstellen, dass Eplus sehr günstige Tarife anbietet vorallem im Datenverkehr.
    Mein günstigstes Beispiel: Aldi Talk (mir ist klar, dass Aldi Talk zu Medion-Gruppe gehört, nicht zur Eplus/Base- Gruppe, aber meine Aussage bezieht sich auf das Eplus-Netz)
    6,99¤ = 500 MB Umts/Hsdpa (je nach Ausbau)
    9,99¤ = 1500! MB
    14,99¤ = 5!! GB
    Wo kriegt man sonst noch so viel?! Kllar hat das Netz schwachstellen, aber inzwischen gibt es selbst in meiner Kleinstadt HSDPA.
    Genaugenommen ist dieses HSDPA ein Witz, weil es im Durchschnitt nur 2 Mbit/s hat, aber man muss abwägen, ob man nach ein paar Youtube-Videos zu viel, sein 7,2 MBit/s-15¤ Tarif zugedrosselt wird, oder ob man für das gleiche Geld genügend Datenvolumen bekommt, aber dann halt nür die halbe Geschwindigkeit.
    Ergo
    1500MB bei 3,6 Mbit/s sind MEHR als
    500MB bei 7,2 Mbit/s
    Ich will damit sagen, dass wir Nutzer uns nicht über Eplus und deren Ausbaupolitik aufregen sollten, sondern darüber das die sogenannte "Datendrosselung" überhaupt legal ist und das sie von allen Providern noch so betrügerisch durchgeführt wird!

  2. Re: Eplus ist günstiger!

    Autor: mav1 20.01.13 - 17:49

    Ich habe jetzt die letzten Wochen viele Speedtests meines Vodafone Vertrages gemacht. Ich habe immer über 5 Mbit gehabt, meistens sogar 8 bis 10 Mbit und ab und zu auch über 15 Mbit, wenn ich draußen bin (ohne LTE, nur HSPA+).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. Dataport, verschiedene Standorte
  3. Hessisches Ministerium der Finanzen, Frankfurt am Main
  4. Lebensversicherung von 1871 a. G. München, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 189€
  2. 319€/429€
  3. (u. a. HP Omen X 25 240-Hz-Monitor für 479€ und Apple iPhone 6s Plus 32 GB für 319€ und 128...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Deutsche Bahn: Die Bauzeit verzögert sich um wenige Jahre ...
Deutsche Bahn
Die Bauzeit verzögert sich um wenige Jahre ...

Dass der Bau neuer Bahnstrecken Jahrzehnte dauert, soll sich ändern. Aber jetzt wird die Klage einer Bürgerinitiative verhandelt, die alles noch verschlimmern könnte.
Eine Reportage von Caspar Schwietering

  1. DB Cargo Wagon Intelligence Die Hälfte der Güterwagen hat Funkmodule mit Sensorik
  2. Schienenverkehr Die Bahn hat wieder eine Vision
  3. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein

IT-Studium: Kein Abitur? Kein Problem!
IT-Studium
Kein Abitur? Kein Problem!

Martin Fricke studiert Informatik, obwohl er kein Abitur hat. Das darf er, weil Universitäten Berufserfahrung für die Zulassung anerkennen. Davon profitieren Menschen wie Unternehmen gleichermaßen.
Von Tarek Barkouni

  1. IT Welches Informatikstudium passt zu mir?
  2. Bitkom Nur jeder siebte Bewerber für IT-Jobs ist weiblich

E-Auto: Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte
E-Auto
Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

IAA 2019 Die Premiere von Byton in Frankfurt ist überraschend. Da der M-Byte im kommenden Jahr in China startet, ist die Vorstellung des produktionsreifen Elektroautos in Deutschland etwas Besonderes.
Ein Bericht von Dirk Kunde


    1. Lufttaxi: Volocopter hebt in Stuttgart ab
      Lufttaxi
      Volocopter hebt in Stuttgart ab

      In Stuttgart ist der Volocopter erstmals in einer europäischen Innenstadt abgehoben. Rund vier Minuten befand sich das Flugtaxi in der Luft. Für kommerzielle Flüge fehlt jedoch noch die Genehmigung.

    2. Pixel: Googles neue Kamera-App vom Pixel 4 geleakt
      Pixel
      Googles neue Kamera-App vom Pixel 4 geleakt

      Programmierer haben sich die geleakte neue Version von Googles Kamera-App genauer angeschaut und einige Verbesserungen in der Benutzerführung entdeckt. Zudem sollen Nutzer die automatischen Hinweise während der Aufnahme abschalten können.

    3. Wikileaks: Assange kommt nicht frei
      Wikileaks
      Assange kommt nicht frei

      Eigentlich endet Julian Assanges Freiheitsstrafe am 22. September. Eine Richterin entschied jedoch, dass er auch nach dem Verbüßen seiner Haftstrafe im Gefängnis bleiben muss.


    1. 15:47

    2. 15:11

    3. 14:49

    4. 13:52

    5. 13:25

    6. 12:52

    7. 08:30

    8. 18:01