Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobilfunk: Bundesnetzagentur will…

Sollen sie machen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sollen sie machen

    Autor: M.P. 09.02.18 - 15:31

    Solange ich davon nichts negatives Bemerke....
    Weder auf der Rechnung, noch bei Erreichbarkeit und Verbindungsqualität Sprache/Daten

  2. Re: Sollen sie machen

    Autor: jayjay 10.02.18 - 14:33

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Solange ich davon nichts negatives Bemerke....
    > Weder auf der Rechnung, noch bei Erreichbarkeit und Verbindungsqualität
    > Sprache/Daten


    Als O2 Kunde wirst eine Verbesserung feststellen, als Telekom/Vodafone Kunde eine verschlechterrung die O2 Free Kunden dann die Zellen dicht machen ;)

  3. Re: Sollen sie machen

    Autor: x2k 10.02.18 - 22:59

    Die Befürchtung habe ich auch. Bin extra von O2 ins vodafone Netz gewechselt weil in den Regionen in denen ich ubterwegs bin das o2 Netz nicht funktioniert.

    Für mich würde das bedeuten das ich in den Zellen die ganzen O2 Kunden an der backe habe und die Leistung in der Zelle einbricht.

    Warum sollte o2 denn auch selber ausbauen, wenn man sich so in andere bessere Netze mogeln kann.
    Schlimmer noch Ich kann mir vorstellen das dann keiner mehr ausbaut, denn man müsste die anderen Betreiber ja in das Netz lassen und nicht umgekehrt.
    Langfristig wird das in die Hose gehen.

    Würde man allerdings den drei großen ihre Netze wegnehmen und verstaatlichen, könnten alle das selbe Netz nutzen und durch die entgelder könnte weiter ausgebaut werden. So wie es jedes Unternehmen machen sollte welches nicht in einem oligopol steckt um am markt zu bleiben.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Essen
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  3. JOB AG Industrial Service GmbH, Erfurt
  4. SWM Services GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. WD Elements Portable 2 TB für 61,99€ statt 69,53€ im Vergleich und SanDisk Ultra...
  2. 79,99€ (Vergleichspreis 99€)
  3. 399€ + Versand (Vergleichspreis 503,98€)
  4. ab 499€ (Vergleichspreis Smartphone ca. 550€, Einzelpreis Tablet 129€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Amazon Alexa: Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
Amazon Alexa
Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass

Amazon hat einen Subwoofer speziell für Echo-Lautsprecher vorgestellt. Damit sollen die eher bassarmen Lautsprecher mit einem ordentlichen Tiefbass ausgestattet werden. Zudem öffnet Amazon seine Multiroom-Musikfunktion für Alexa-Lautsprecher anderer Hersteller.

  1. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  2. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark
  3. Alexa-Soundbars im Test Sonos' Beam und Polks Command Bar sind die Klangreferenz

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

  1. Streaming: ARD-Vorsitzender Wilhelm plant "europäisches Youtube"
    Streaming
    ARD-Vorsitzender Wilhelm plant "europäisches Youtube"

    Statt nur mit den privaten Fernsehsendern zusammenzugehen, will der ARD-Chef die öffentlich-rechtlichen Sender Europas auf einer Streamingplattform zusammenschließen. Das Angebot soll nicht gebührenfinanziert sein. Germanys Gold wird Europeans Gold.

  2. Comcast: Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
    Comcast
    Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft

    Sky gehört nun mehrheitlich dem US-Kabelnetzbetreiber Comcast. Eine Bietergruppe um Rupert Murdoch und Disney konnte sich nicht durchsetzen.

  3. Verwertungskette: Deutsche Kinos kämpfen gegen Netflix
    Verwertungskette
    Deutsche Kinos kämpfen gegen Netflix

    Die deutschen Arthouse-Kinos wollen eine Netflix-Produktion boykottieren. Es geht um nichts weniger als den Gewinner des Goldenen Löwen der Filmfestspiele von Venedig.


  1. 14:30

  2. 13:34

  3. 12:21

  4. 10:57

  5. 13:50

  6. 12:35

  7. 12:15

  8. 11:42