1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobilfunk: Deutsche Datenrate im…

Vom Vertrag abhängig?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vom Vertrag abhängig?

    Autor: Ely 09.05.19 - 10:05

    Ich habe einen umlimitierten Vertrag, also eine echte Flatrate, von T-Mobile. Bei LTE gehen immer 150 bis 180 Mbit, an guten Orten sind's schon mal 230 bis 280 Mbit. Der Upload geht mit 50 bis 80 Mbit auch ganz gut.

    Im Ausland erreiche ich ähnliche Werte.

    Ist das evtl. vom Vertrag abhängig? Was nützen 150 Mbit down, wenn's Volumen in drei Minuten durch ist? Ich denke, daß davon ausgegangen wird, daß die Leute den Vertrag haben, der ihrem Nutzerverhalten entspricht. Wer nur etwas Messenger macht, mal ein kleines Video guckt oder solches Zeug macht, kommt mit 30 Mbit und 5 GB im Monat locker hin. Wer indes eine richtige Flatrate bucht, hat andere Anforderungen und bekommt mehr Dampf in die Leitung.

    Ich z. B. habe keinen Bock, immer auf WLAN angewiesen zu sein, keinen Bock, immer das Volumen im Auge zu behalten (Volumen-Reichweitenangst ;-), darum kein limitiertes Datenvolumen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)
  2. Schock GmbH, Regen
  3. 10X Innovation GmbH & Co. KG, Berlin
  4. Porsche Digital GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Rage 2 für 11€, The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition für 11,99€, Doom Eternal...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Ciclone E4: Garelli bringt kleines Elektro-Moped mit Wechselakku
    Ciclone E4
    Garelli bringt kleines Elektro-Moped mit Wechselakku

    Das Garelli Ciclone E4 mit entnehmbarem Akku ist je nach Version bis zu 45 km/h oder bis zu 70 km/h schnell unterwegs. Es soll in der Stadt als Autoersatz oder fürs Wohnmobil als Begleiter dienen.

  2. Smartphone: Google stellt das Pixel 4 ein
    Smartphone
    Google stellt das Pixel 4 ein

    Nach nicht mal einem Jahr beendet Google die Produktion des Pixel 4 und Pixel 4 XL. Noch im Herbst soll aber der Nachfolger erscheinen.

  3. Corona: Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet
    Corona
    Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet

    In vielen Bundesländern beginnt die Schule wieder, die zuständige Gewerkschaft erwartet ein Jahr mit "viel Improvisation". Grund sei die schlechte digitale Ausstattung.


  1. 14:58

  2. 14:11

  3. 13:37

  4. 12:56

  5. 12:01

  6. 14:06

  7. 13:41

  8. 12:48