1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobilfunk in Europa: LTE-Versorgung in…

Eines wird bei diesen Studien stets vergessen: Die Hardware

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Eines wird bei diesen Studien stets vergessen: Die Hardware

    Autor: Freddy1404 28.12.18 - 15:43

    Eines wird bei diesen Studien stets vergessen: Die Hardware!

    Wie oft sehe ich Menschen, die über den Empfang meckern und dann mit einem vier Jahre alten, oder einem 100¤-Handy herumrennen. Vor allem Handys vom asiatischen Markt haben oft nicht das 800MHz Band "dabei" womit viel auf dem Land ausgebaut wird. Diese Frequenzen sind auch "recht neu" in DE, wurden erst vor ein paar Jahren versteigert, bzw. bei asiatischen Herstellern ist die Lizenzierung für den EU-Markt sehr teuer.

    Darum: Augen auf beim Handykauf und darauf achten, dass alle in DE benutzen Frequenzen unterstützt werden.

  2. Re: Eines wird bei diesen Studien stets vergessen: Die Hardware

    Autor: DooMMasteR 29.12.18 - 03:55

    Das ist doch aber nicht Deutschland spezifisch.

    Oder meinst du, dass Deutsche besonders viele "billig" Handys kaufen?

    Das (800 MHz) Band 20 wird ja in der ganzen EU genutzt.
    Teils sogar Band 17, was wirklich wenige Geräte supporten.

    LTE in Deutschland ist ein Trauerspiel… das ist leider einfach so.

  3. Re: Eines wird bei diesen Studien stets vergessen: Die Hardware

    Autor: Freddy1404 29.12.18 - 21:34

    Klar, ist nicht DE spezifisch.

    Aber gehört "zum Schlechten Empfang" aber dazu, da hilft auch bessere Abdeckung nicht.

    Was ich sagen möchte: Wenn dieser Test auf den Nutzergeräten lief, supporten diese denn alle Bänder? Wenn jemand meckert am Empfang: Unterstützt das Gerät dieser Person alle empfangbaren Bänder? IMHO liegt die gesamte (viel, ja, jedoch nicht 100% :D) Schuld nicht bei den Netzanbietern sondern teilweise auch bei den Verbrauchern.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. HERMA GmbH, Filderstadt
  2. Deutsche Leasing AG, Bad Homburg
  3. Kreisausschuss des Hochtaunuskreises, Bad Homburg
  4. KWA Kuratorium Wohnen im Alter gAG, Unterhaching

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Xbox Wireless Controller Carbon Black/Robot White/Shock Blue für 58,19€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PC-Hardware: Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind
PC-Hardware
Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind

Eine RTX 3000 oder eine RX 6000 zu bekommen, ist schwierig: Eine hohe Nachfrage trifft auf Engpässe - ohne Entspannung in Sicht.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Instinct MI100 AMDs erster CDNA-Beschleuniger ist extrem schnell
  2. Hardware-accelerated GPU Scheduling Besseres VRAM-Management unter Windows 10

Demon's Souls im Test: Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops
Demon's Souls im Test
Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops

Das Remake von Demon's Souls ist das einzige PS5-Spiel von Sony, das nicht für die PS4 erscheint - und ein toller Einstieg in die Serie!
Von Peter Steinlechner


    Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
    Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
    Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

    Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge