1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Moto Z Play mit Akkumodul im Praxistest…

Taktfrequenz drosseln?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Taktfrequenz drosseln?

    Autor: miauwww 10.11.16 - 09:47

    Geht das eigentl. unter Android? Unter WIN und Linux am Laptop kann man da ja viel rausholen in Sachen Laufzeit, wenn man da einige Werte modifiziert...

  2. Re: Taktfrequenz drosseln?

    Autor: ibsi 10.11.16 - 09:51

    Theoretisch kann man das mit Root-Rechten machen. Zum Beispiel mit SetCPU:
    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.mhuang.overclocking&hl=de

  3. Re: Taktfrequenz drosseln?

    Autor: unbuntu 10.11.16 - 10:26

    Ich denke das Display wird da mehr Anteil am Stromverbrauch haben, es sei denn du spielst 3D-Spiele.

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  4. Re: Taktfrequenz drosseln?

    Autor: gelöscht 10.11.16 - 11:03

    Gab mal einen interesanten Artikel der gezeigt hat das das nichts bringt -> Längere Wartezeiten gleichen das aus und der größte Verbraucher mit Abstand ist das Display ;) Machst dich nur unglücklich wegen Stabilität etc.

  5. Re: Taktfrequenz drosseln?

    Autor: derats 14.11.16 - 01:51

    miauwww schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Geht das eigentl. unter Android? Unter WIN und Linux am Laptop kann man da
    > ja viel rausholen in Sachen Laufzeit, wenn man da einige Werte
    > modifiziert...

    Bei "korrekter"** Last (damit fallen viele Webseiten raus) bringt das schon seit einigen CPU-Generationen nur noch relativ wenig; die höheren Takte verbrauchen effektiv nur marginal mehr Energie, reduzieren aber die Verluste (Platform Hub, RAM, Spannungswandler) drumherum. Forciertes runtertakten verbraucht unterm Strich - je nach dem wie weit man es treibt - sogar mehr.

    ** will heißen: nichts, was "beliebig viel" CPU-Zeit auffrisst, wie eben viele Webseiten mit irgendwelchen JavaScript-Zeugs, was aus Prinzip (oder warum auch immer) einen Thread voll auslastet, egal wie schnell die CPU ist.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Lead Developer Delphi (m/w/d)
    Haufe Group, Bielefeld
  2. Mitarbeiter Online-Marketing (m/w/d)
    Blickle Räder+Rollen GmbH u. Co. KG, Rosenfeld
  3. Abteilungsleitung IT (m/w/d)
    PVS Limburg-Lahn GmbH, Limburg an der Lahn
  4. IT Expert Consultant (m/w/d) PLM/PDM
    Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 191,29€
  2. (u. a. Deepcool Matrexx 55 Tower-Gehäuse für 64,90€, OWC Thunderbolt 3 Dock 14-Port...
  3. (u. a. Odyssey G7 32 Zoll QLED Curved WQHD 240Hz für 559€, Odyssey G9 49 Zoll Curved UWQHD 240Hz...
  4. 229€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Samsung-SSDs im Test: Mehr als die zehnfache Geschwindigkeit in einem Jahrzehnt
Samsung-SSDs im Test
Mehr als die zehnfache Geschwindigkeit in einem Jahrzehnt

Schon das erste Solid State Drive war ein Durchbruch - und das war erst der Anfang: Wir erklären, wie SSDs noch viel schneller werden konnten und haben Benchmarks aus einer Dekade.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Chia Coin SSD-Hersteller warnt vor Kryptomining
  2. SSD 980 ausprobiert Samsungs SSD ohne Pro und ohne DRAM
  3. Enmotus Fuzedrive im Test Die smarte 2-in-1-SSD

Zukunft: Eine Uhr für die nächsten 10.000 Jahre
Zukunft
Eine Uhr für die nächsten 10.000 Jahre

Was ist ein Jahr, Jahrzehnt, Jahrhundert oder Jahrtausend? Die Longnow Foundation baut eine Uhr, die so lange laufen soll, wie die Geschichte der menschlichen Zivilisation zurück reicht.
Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. San Francisco EU will Botschaft im Silicon Valley gründen
  2. Neue Karriere im Silicon Valley Prinz Harry übernimmt Job bei US-Tech-Startup
  3. Zahlungsabwickler Stripe ist 95 Milliarden US-Dollar wert

20 Jahre Battlefield Earth: Wie es zu diesem Film-Desaster kam
20 Jahre Battlefield Earth
Wie es zu diesem Film-Desaster kam

Vor 20 Jahren debütierte Battlefield Earth in Deutschland - einer der teuersten, aber auch einer der meistverlachten Filme der Geschichte.
Von Peter Osteried

  1. Verfilmung von Monster Hunter Handlung? Schauspieler? Alles egal.
  2. Wonder Woman 1984 Ein Superhelden-Film von vorgestern

  1. Ecuador: Adiós, Señor Assange
    Ecuador
    Adiós, Señor Assange

    Wikileaks-Gründer Julian Assange ist kein Staatsbürger von Ecuador mehr. Das Land macht formale Fehler beim Einbürgerungsprozess geltend.

  2. WhatsOnFlix: Netflix- und Prime-Suchmaschinen stellen Betrieb ein
    WhatsOnFlix
    Netflix- und Prime-Suchmaschinen stellen Betrieb ein

    Für WhatsOnFlix und WhatsOnPrime geht es nicht weiter: Da die Anbieter den Betrieb der Angebote immer schwerer machen, gibt der Entwickler auf.

  3. Globale Erwärmung XXL: Wenn die Erde unbewohnbar wird
    Globale Erwärmung XXL
    Wenn die Erde unbewohnbar wird

    In spätestens fünf Milliarden Jahren wird unsere Sonne zu einem roten Riesen, der die Erde überhitzen oder sogar verschlucken wird. Wohin könnte eine menschliche Zivilisation dann ausweichen?


  1. 12:45

  2. 12:30

  3. 12:00

  4. 11:49

  5. 11:39

  6. 11:29

  7. 11:15

  8. 10:59