Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Moto Z2 Play im Test: Bessere Kamera…

Nur Idioten bei Motorola...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nur Idioten bei Motorola...

    Autor: xPandamon 17.07.17 - 13:05

    Ich weiß nicht wer bei denen die Entscheidungen fällt, aber warum schrumpft man Akku sowie Gerätedicke wenn die Kamera trotzdem so weit rausragt? Bei einem Mittelklassegerät ist Akku A und O und genau da das Gerät zu verschlechtern ist echt selten dämlich..

  2. Re: Nur Idioten bei Motorola...

    Autor: xUser 17.07.17 - 13:20

    xPandamon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich weiß nicht wer bei denen die Entscheidungen fällt, aber warum schrumpft
    > man Akku sowie Gerätedicke wenn die Kamera trotzdem so weit rausragt? Bei
    > einem Mittelklassegerät ist Akku A und O und genau da das Gerät zu
    > verschlechtern ist echt selten dämlich..

    Vermutlich wegen des Gewichtes.

  3. Re: Nur Idioten bei Motorola...

    Autor: Overlord 17.07.17 - 13:28

    Is ja bei Apple auch nich anders :D Eigentlich sind wir ja selber Schuld. Irgendein Idiot gibt was vor, die Leute kaufen es, andere ziehen mit weil sie den dicken Reibach erhoffen. Ergo: Der Anwender/Käufer ist selber schuld :)

  4. Re: Nur Idioten bei Motorola...

    Autor: Neyus 17.07.17 - 13:31

    Ich kann dem auch nur beipflichten. Gerade der Akku ist beim ersten Z-Play das Herausstellungsmerkmal (wenn man die Mods natürlich ausblendet). Ich komme trotz aktiver Nutzung immer gut 3 - 4 Tage längst (Akkumod mit dran). Wenn ausgerechnet dieser liebgewonnene Wert schrupft und ein ganzer Tag da fehlt, verlockt mich persönlich das nicht unbedingt zum Neukauf des Nachfolgers ^^

    Das Gewicht finde ich - selbst mit Mod - gar nicht so schlimm. Gewöhnt man sich dran. Aber da gibt es sicherlich auch genug andere Leute, die das wiederum anders sehen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.07.17 13:32 durch Neyus.

  5. Re: Nur Idioten bei Motorola...

    Autor: deefens 17.07.17 - 15:30

    xPandamon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich weiß nicht wer bei denen die Entscheidungen fällt, aber warum schrumpft
    > man Akku sowie Gerätedicke wenn die Kamera trotzdem so weit rausragt? Bei
    > einem Mittelklassegerät ist Akku A und O und genau da das Gerät zu
    > verschlechtern ist echt selten dämlich..

    Das stimmt, allerdings reichen 3000 Milliampere erfahrungsgemäss locker aus, wenn man folgendes deinstalliert/deaktiviert:

    1. Facebook App
    2. Facebook Messenger App
    3. Google Standortverlauf

    Damit komme ich selbst mit meinem Uralt-G2 auf gut 2 Tage Nutzungsdauer. Vorher hab ichs gerade so über den Tag geschafft.

  6. Re: Nur Idioten bei Motorola...

    Autor: NeoXolver 18.07.17 - 17:45

    Neyus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich kann dem auch nur beipflichten. Gerade der Akku ist beim ersten Z-Play
    > das Herausstellungsmerkmal (wenn man die Mods natürlich ausblendet). Ich
    > komme trotz aktiver Nutzung immer gut 3 - 4 Tage längst (Akkumod mit dran).
    > Wenn ausgerechnet dieser liebgewonnene Wert schrupft und ein ganzer Tag da
    > fehlt, verlockt mich persönlich das nicht unbedingt zum Neukauf des
    > Nachfolgers ^^
    >
    > Das Gewicht finde ich - selbst mit Mod - gar nicht so schlimm. Gewöhnt man
    > sich dran. Aber da gibt es sicherlich auch genug andere Leute, die das
    > wiederum anders sehen.

    Naja wobei ich finde, dass so lange Laufzeiten nur selten einen echten Vorteil haben. Gut zwei Tage sollte reichen. Damit man falls man mal vergisst zu laden oder unerwartet viel Nutzung an einem Tag anfällt, man nicht mit komplett leerem Akku dasteht.

    Aber ob jetzt 3, 4 oder 5 Tage ist meines Erachtens egal, das Gerät muss ja dennoch regelmäßig ans Ladegerät. Bei täglichem Laden geht das zumindest schon fast Automatisch von der Hand.

    Blöd ist bei einigen aktuellen Smartphone halt nur, dass der Akku auf knapp einen Tag ausgelegt ist. Das reicht dann manchmal eben nicht bis zum Abend.

  7. Re: Nur Idioten bei Motorola...

    Autor: Hardcoreler 20.07.17 - 15:44

    dann ist für dich das Handy mit dem 5000 mAh Akku und 10 Std Display on time perfekt !

    https://youtu.be/5-_Lphad6qU

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Augsburg
  2. eg factory GmbH, Chemnitz
  3. ESCRYPT GmbH, Bochum
  4. GK Software AG, Schöneck/Vogtland, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MSI Z370 SLI Plus für 111€ + 5,99€ Versand und Nitro Concepts S300 Gaming-Stuhl...
  2. 359€ (Vergleichspreis 464,99€)
  3. 829€ (Vergleichspreis 999€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

Kryptowährungen: Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
Kryptowährungen
Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
  1. Bitcoin Israels Marktaufsicht will Kryptoverbot an Börse durchsetzen
  2. Geldwäsche EU will den Bitcoin weniger anonym machen
  3. Kryptowährung 4.700 Bitcoin von Handelsplattform Nicehash gestohlen

  1. LTE: Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab
    LTE
    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

    In Taiwan ist in diesem Jahr Schluss mit 3G. Das Land hat dann nur noch ein LTE-Netz. 2G wurde vor sechs Monaten eingestellt.

  2. Two Point Hospital: Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor
    Two Point Hospital
    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

    Ehemalige Entwickler von Studios wie Bullfrog und Lionhead stellen ihr neuestes Projekt vor: Two Point Hospital wird eine Art Nachfolger des Klassikers Theme Hospital - es geht also um Krankenhaus plus kranken Humor.

  3. Callya: Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen
    Callya
    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

    Vodafone stockt die Prepaid-Tarife Callya auf und versieht sie mit mehr ungedrosseltem Datenvolumen. Auch Zusatzoptionen erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen.


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45