Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Motorola Droid: Android-Smartphone mit…

Motorola nein Danke

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Motorola nein Danke

    Autor: Anonymer Nutzer 28.10.09 - 16:35

    Es hat schon seinen Grund, dass Motorola dermaßen abgestürzt ist.

    Ich habe ein Motorola-Telefon.

    Irgendwie ganz gut und trotzdem daneben.

    Motorola schaffte es immer wieder ein tolles Produkt zu machen und es dann doch noch zu verhunzen. Deshalb bin ich sehr skeptisch gegenüber allem was Motorola im Bereich Handys zu bieten hat.

    Ich jedenfalls werde von Motorola-Handys Abstand halten.

    Wenn es Nokia doch noch schaffen sollte das N900 irgendwann mal auf den Markt zu bringen und die ersten Reviews gut sind, dann kommt so ein Teil ins Haus.

    Wenn Nokia noch lange dran rumbastelt kann man die Hardware dann schon wieder als veraltet abhaken und sollte auf den N900 Nachfolger warten. Der verwendete OMAP von TI ist jedenfalls schon bald nicht mehr State-of-the-Art.

  2. Re: Motorola nein Danke

    Autor: GG 28.10.09 - 16:40

    > Motorola schaffte es immer wieder ein tolles Produkt zu machen und es dann
    > doch noch zu verhunzen. Deshalb bin ich sehr skeptisch gegenüber allem was
    > Motorola im Bereich Handys zu bieten hat.

    über die Handies kann ich nichts sagen - hatte nie eins - aber mit den Bluetooth-headsets von Motorola hatte ich immer am wenigsten Probleme!

  3. Re: Motorola nein Danke

    Autor: dsfgsfg 29.10.09 - 08:37

    Fred_EM schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es hat schon seinen Grund, dass Motorola dermaßen abgestürzt ist.
    >
    > Ich habe ein Motorola-Telefon.
    >
    > Irgendwie ganz gut und trotzdem daneben.
    >
    > Motorola schaffte es immer wieder ein tolles Produkt zu machen und es dann
    > doch noch zu verhunzen. Deshalb bin ich sehr skeptisch gegenüber allem was
    > Motorola im Bereich Handys zu bieten hat.
    >
    > Ich jedenfalls werde von Motorola-Handys Abstand halten.
    >

    Kannst du bitter erzählen wieso, hatte nie ein Motorola Handy

  4. Re: Motorola nein Danke

    Autor: tztzz 29.10.09 - 10:52

    dsfgsfg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Kannst du bitter erzählen wieso, hatte nie ein Motorola Handy

    also mein motorola a780 is auch ein hassteil gewesen...
    instabil, das erste firmware update war das letzte etc

    dabei wurde es schön damit beworben neu und offen zu sein, ausserdem hat der akku ne schlechtere laufzeit als ein aktuelles smartphone gehbat und gps hat zum anlaufen gerne mal 5 minutne gebraucht

    alles in allem ein krampf

  5. Re: Motorola nein Danke

    Autor: dsfgsfg 29.10.09 - 11:00

    tztzz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dsfgsfg schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > > Kannst du bitter erzählen wieso, hatte nie ein Motorola Handy
    >
    > also mein motorola a780 is auch ein hassteil gewesen...
    > instabil, das erste firmware update war das letzte etc
    >
    > dabei wurde es schön damit beworben neu und offen zu sein, ausserdem hat
    > der akku ne schlechtere laufzeit als ein aktuelles smartphone gehbat und
    > gps hat zum anlaufen gerne mal 5 minutne gebraucht
    >
    > alles in allem ein krampf


    Naja Firmware is ja nun Android... da werden ja die macken wohl nicht mehr sein

  6. Re: Motorola nein Danke

    Autor: tztzz 29.10.09 - 11:12

    dsfgsfg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja Firmware is ja nun Android... da werden ja die macken wohl nicht mehr
    > sein

    das is grundsätzlich richtig :)

    heisst aber nicht das motorola nicht aufhören kann neue updates rauszubringen oder keine weiteren guten "eigenen" apps für das ding zu liefern womit das teil hinter die produkte von mitbewerbern zurückfallen würde

    man könnte natürlich andere roms aufziehen aber bei vielen roms gibts inzwischen rechtliche probs mit den apps anderer firmen oder der stabilität

  7. Re: Motorola nein Danke

    Autor: Tach 29.10.09 - 15:44

    Ich hatte das gleiche Handy und 0 Probleme. Ich weiss aber auch, wo die Shift Taste ist.

    !=Tach

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. Kratzer EDV GmbH, München
  3. itsc GmbH, Hannover
  4. Hays AG, Großraum Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 49,70€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 339,00€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sonos Move im Test: Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos
Sonos Move im Test
Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos

Der Move von Sonos überzeugt durch Bluetooth und ist dank Akku und stabilem Gehäuse vorzüglich für den Außeneinsatz geeignet. Bei den Funktionen ist der Lautsprecher leider nicht so smart wie er sein könnte.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Multiroom-Lautsprecher Sonos-App spielt keine lokalen Inhalte mehr vom iPhone ab
  2. Smarter Lautsprecher Erster Sonos-Lautsprecher mit Akku und Bluetooth
  3. Soundbars Audiohersteller Teufel investiert in eigene Ladenkette

Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
  2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

  1. Open Source: NPM-Chef geht schon nach wenigen Monaten wieder
    Open Source
    NPM-Chef geht schon nach wenigen Monaten wieder

    Nach nicht einmal einem Jahr Dienstzeit ist der Chef von NPM zurückgetreten. Das Unternehmen mit dem gleichnamigen Javascript-Paketmanager hat in diesem Jahr einige Mitarbeiter verloren, Arbeitnehmerklagen verhandeln müssen und eine aussichtsreiche Konkurrenz bekommen.

  2. Google: Chrome soll bessere Tab-Verwaltung bekommen
    Google
    Chrome soll bessere Tab-Verwaltung bekommen

    Der Chrome-Browser von Google soll künftig noch einfacher nutzbar sein. Die Entwickler setzen dafür Verbesserungen an der Tab-Verwaltung um. Links sollen sich einfach vom Smartphone auf den Rechner übertragen lassen und der Browser soll individueller werden.

  3. Samsung: Galaxy Fold bleibt extrem empfindlich
    Samsung
    Galaxy Fold bleibt extrem empfindlich

    Die versprochenen Überarbeitungen von Samsung an dem Falt-Smartphone Galaxy Fold, scheinen nach dem missglückten Marktstart doch nicht weitreichend genug zu sein. Eine offizielle Pflegeanleitung zeigt, wie empfindlich das Gerät weiterhin ist.


  1. 12:30

  2. 11:51

  3. 11:21

  4. 10:51

  5. 09:57

  6. 19:00

  7. 18:30

  8. 17:55