Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Motorola: Lollipop-Update für aktuelles…

Deswegen mag ich Samsung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Deswegen mag ich Samsung

    Autor: schnauder84 21.02.15 - 12:41

    Samsung bringt erst dann ein Update, wenn sie es ausreichend getestet haben. Das dauert natürlich auch länger. Außerdem haben sie, meiner Meinung nach, die schönste Benutzeroberfläche.

  2. Re: Deswegen mag ich Samsung

    Autor: RaZZE 21.02.15 - 12:59

    schnauder84 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Samsung bringt erst dann ein Update, wenn sie es ausreichend getestet
    > haben. Das dauert natürlich auch länger. Außerdem haben sie, meiner Meinung
    > nach, die schönste Benutzeroberfläche.

    Ein Stück weit zu viel Sarkasmus zu erkennen. Ansonsten gut, hat mich amüsiert

  3. Re: Deswegen mag ich Samsung

    Autor: cubei 21.02.15 - 13:00

    Stimmt, Motorola hingegen schmeißt einfach nur so schnell wie möglich Updates auf den Markt ... NOT
    Für das Razr i hat Motorola schon vor einem Jahr ein Update auf KitKat angekündigt, Beta gibt es schon länger, aber ein Release immer noch nicht.

  4. Re: Deswegen mag ich Samsung

    Autor: Arestris 21.02.15 - 13:42

    cubei schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Stimmt, Motorola hingegen schmeißt einfach nur so schnell wie möglich
    > Updates auf den Markt ... NOT
    > Für das Razr i hat Motorola schon vor einem Jahr ein Update auf KitKat
    > angekündigt, Beta gibt es schon länger, aber ein Release immer noch nicht.

    Es wird wohl aktuell verteilt ... ich habs aber auch noch nicht.
    Naja, bzw. jetzt der, dem ich mein Razr "vererbt" habe. Dabei wirds Zeit, denn sich zuviel davon zu lassen, ist auch nicht gut, immerhin sind beim Razr I mit 4.2.1 z.B. immer noch die Heartbleedbugs offen, als auch die aktuell bekannt gewordene Webview Lücke.
    Ansonsten, bald mal testen wie sauber die Sony Updates laufen (z3, wenn nicht mehr diesen Monat, spätestens wohl im März), aber zumindest der Updatesupport scheint mir vorbildhaft, bekommt immerhin sogar das z1 noch Lollipop.

  5. Re: Deswegen mag ich Samsung

    Autor: cubei 21.02.15 - 14:10

    Arestris schrieb:
    > immerhin sind beim Razr I mit 4.2.1 z.B. immer noch die Heartbleedbugs offen
    Das Razr I ist immer noch mit 4.1.x unterwegs -.-

  6. Re: Deswegen mag ich Samsung

    Autor: Arestris 21.02.15 - 17:53

    cubei schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Arestris schrieb:
    > > immerhin sind beim Razr I mit 4.2.1 z.B. immer noch die Heartbleedbugs
    > offen
    > Das Razr I ist immer noch mit 4.1.x unterwegs -.-

    Hast recht, 4.1.2 ... Zahlendreher meinerseits. ;)

  7. Re: Deswegen mag ich Samsung

    Autor: ChMu 21.02.15 - 18:23

    schnauder84 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Samsung bringt erst dann ein Update, wenn sie es ausreichend getestet
    > haben. Das dauert natürlich auch länger. Außerdem haben sie, meiner Meinung
    > nach, die schönste Benutzeroberfläche.

    Samsung testet, oder sagt das sie testen, solange, bis es keine Updates mehr braucht da die 6 Monate support ueberschritten wurden. Flagships bekommen uU sogar nach einem Jahr noch ein dann schon wieder veraltetes Update. Ueber 90% aller Samsung Geraete bekommen gar kein Update oder ein minor Update um es zumindest funktionstuechtig zu machen.
    Aber deswegen Samsung zu moegen?

  8. Re: Deswegen mag ich Samsung

    Autor: AveN 21.02.15 - 19:40

    schnauder84 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Samsung bringt erst dann ein Update, wenn sie es ausreichend getestet
    > haben. Das dauert natürlich auch länger. Außerdem haben sie, meiner Meinung
    > nach, die schönste Benutzeroberfläche.

    Ich hoffe sie meinen das ironisch. Schönste Benutzeroberfläche ist Geschmackssache, okay. Meiner Meinung nach hat die htc. Aber bei meinem Note 3 hat jedes Update bisher Features entfernt, unbrauchbar gemacht oder zumindest verstümmelt. Insofern habe ich schon angst vor dem 5er Update :/

    LG AveN

  9. Re: Deswegen mag ich Samsung

    Autor: KimDotMega 21.02.15 - 19:58

    AveN schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Insofern habe ich schon angst vor dem 5er Update :/

    Klingt ja schon nach einer schweren Updatephobie. Ich empfehle dir nur noch Appleprodukte und Spielkonsolen zu verwenden.

  10. Re: Deswegen mag ich Samsung

    Autor: Anonymer Nutzer 21.02.15 - 20:16

    solltest du aber nicht, Apple Updates auf ältern Geräten haben ja auch schon zu Problemen geführt.

    :P

    Aber es stimmt schon, ich habe mittlerweile ggü. Firefox (PC+Android) und sämtlichen Apps auf Android, speziell die Google-eigenen, schon fast ne Phobie.

    YT oder maps werden ja so oft kaput gemacht, oder mit nem *hübschen* Update enorm beschränkt.

    Firefox ist seit der Versions-Inflation auch immer schlechter geworden.

    Microsoft verfährt ja seit einigen mtl. Updates jetzt auch noch so...

    Ziemlich nervig.

  11. Re: Deswegen mag ich Samsung

    Autor: Salzbretzel 21.02.15 - 21:15

    schnauder84 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Samsung bringt erst dann ein Update, wenn sie es ausreichend getestet haben.
    Aber auch da kommen dann Updates die einfach "naja" sind.
    Wenn ich an den Spaß mit dem S3 denke. Plötzlich ruckelte es schön, der Akku war fix leer gelutscht und das W-Lan konnte man auch an die Wand klatschen. Also Motorola und Samsung nicht, dann lieber Apple und da war nur das W-lan im Po und...
    achja

    Fassen wir mal zusammen: Solche Fehler sind kacke, aber möglich.(Und kommen nahezu überall vor) Natürlich könnte man mehr testen. Aber das kostet und die Hersteller müssen sparen. ;-)

    Ich fände eine Lösung wie bei den freien ROMS wünschenswert. Man kann vergleichsweise unkompliziert wieder zur vorherigen Version springen. Neue Updates kommen fix. Und wenn man das neuste OS drauf haben will, muss man auf den Versuchskaninchen Kanal - pardon - Naughty release Schiene springen.
    Und normale Nutzer bekommen die stable Versionen die schon tausende andere aktive Betatester hatte.
    Aber das wird wohl genauso schnell Realität wie Golfspielen auf Europa.

  12. Re: Deswegen mag ich Samsung

    Autor: plutoniumsulfat 23.02.15 - 10:17

    Welches Flagship?

  13. Re: Deswegen mag ich Samsung

    Autor: Niaxa 23.02.15 - 10:20

    Sogar mein Billig Tab3 7" 101er bekommt noch hin und wieder ein Update zugeschoben...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. medac Gesellschaft für klinische Spezialpräparate mbH, Wedel
  2. Enertrag Aktiengesellschaft, Dauerthal, Berlin
  3. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  4. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 229€ (Bestpreis!)
  2. 279,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

  1. Quartalsbericht: Netflix erneut mit rückläufigem Kundenwachstum
    Quartalsbericht
    Netflix erneut mit rückläufigem Kundenwachstum

    Netflix kann ein weiteres Mal die selbstgesteckten Ziele bei der Gewinnung neuer Abonnenten nicht ganz erreichen. Doch Gewinn und Umsatz legen stark zu.

  2. Ex-Mars Cube: LED-Zauberwürfel bringt Anfängern das Puzzle bei
    Ex-Mars Cube
    LED-Zauberwürfel bringt Anfängern das Puzzle bei

    Der Ex-Mars Cube hat wie ein herkömmlicher Zauberwürfel sechs Seiten mit je neun Farbkacheln - das System kann allerdings auch als Brettspielwürfel oder Dekolicht genutzt werden und Anfängern die Logik dahinter erklären.

  3. FWA: Huawei verspricht schnellen Glasfaserausbau ohne Spleißen
    FWA
    Huawei verspricht schnellen Glasfaserausbau ohne Spleißen

    Huawei hat Komponenten für den Glasfaserausbau entwickelt, die das Spleißen überflüssig machen sollen. Statt in 360 Minuten könne mit End-to-End-Plug-and-Play der Prozess in nur 36 Minuten erfolgen.


  1. 22:46

  2. 17:41

  3. 16:29

  4. 16:09

  5. 15:42

  6. 15:17

  7. 14:58

  8. 14:43