Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Motorola: Lollipop-Update für aktuelles…

Deswegen mag ich Samsung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Deswegen mag ich Samsung

    Autor: schnauder84 21.02.15 - 12:41

    Samsung bringt erst dann ein Update, wenn sie es ausreichend getestet haben. Das dauert natürlich auch länger. Außerdem haben sie, meiner Meinung nach, die schönste Benutzeroberfläche.

  2. Re: Deswegen mag ich Samsung

    Autor: RaZZE 21.02.15 - 12:59

    schnauder84 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Samsung bringt erst dann ein Update, wenn sie es ausreichend getestet
    > haben. Das dauert natürlich auch länger. Außerdem haben sie, meiner Meinung
    > nach, die schönste Benutzeroberfläche.

    Ein Stück weit zu viel Sarkasmus zu erkennen. Ansonsten gut, hat mich amüsiert

  3. Re: Deswegen mag ich Samsung

    Autor: cubei 21.02.15 - 13:00

    Stimmt, Motorola hingegen schmeißt einfach nur so schnell wie möglich Updates auf den Markt ... NOT
    Für das Razr i hat Motorola schon vor einem Jahr ein Update auf KitKat angekündigt, Beta gibt es schon länger, aber ein Release immer noch nicht.

  4. Re: Deswegen mag ich Samsung

    Autor: Arestris 21.02.15 - 13:42

    cubei schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Stimmt, Motorola hingegen schmeißt einfach nur so schnell wie möglich
    > Updates auf den Markt ... NOT
    > Für das Razr i hat Motorola schon vor einem Jahr ein Update auf KitKat
    > angekündigt, Beta gibt es schon länger, aber ein Release immer noch nicht.

    Es wird wohl aktuell verteilt ... ich habs aber auch noch nicht.
    Naja, bzw. jetzt der, dem ich mein Razr "vererbt" habe. Dabei wirds Zeit, denn sich zuviel davon zu lassen, ist auch nicht gut, immerhin sind beim Razr I mit 4.2.1 z.B. immer noch die Heartbleedbugs offen, als auch die aktuell bekannt gewordene Webview Lücke.
    Ansonsten, bald mal testen wie sauber die Sony Updates laufen (z3, wenn nicht mehr diesen Monat, spätestens wohl im März), aber zumindest der Updatesupport scheint mir vorbildhaft, bekommt immerhin sogar das z1 noch Lollipop.

  5. Re: Deswegen mag ich Samsung

    Autor: cubei 21.02.15 - 14:10

    Arestris schrieb:
    > immerhin sind beim Razr I mit 4.2.1 z.B. immer noch die Heartbleedbugs offen
    Das Razr I ist immer noch mit 4.1.x unterwegs -.-

  6. Re: Deswegen mag ich Samsung

    Autor: Arestris 21.02.15 - 17:53

    cubei schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Arestris schrieb:
    > > immerhin sind beim Razr I mit 4.2.1 z.B. immer noch die Heartbleedbugs
    > offen
    > Das Razr I ist immer noch mit 4.1.x unterwegs -.-

    Hast recht, 4.1.2 ... Zahlendreher meinerseits. ;)

  7. Re: Deswegen mag ich Samsung

    Autor: ChMu 21.02.15 - 18:23

    schnauder84 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Samsung bringt erst dann ein Update, wenn sie es ausreichend getestet
    > haben. Das dauert natürlich auch länger. Außerdem haben sie, meiner Meinung
    > nach, die schönste Benutzeroberfläche.

    Samsung testet, oder sagt das sie testen, solange, bis es keine Updates mehr braucht da die 6 Monate support ueberschritten wurden. Flagships bekommen uU sogar nach einem Jahr noch ein dann schon wieder veraltetes Update. Ueber 90% aller Samsung Geraete bekommen gar kein Update oder ein minor Update um es zumindest funktionstuechtig zu machen.
    Aber deswegen Samsung zu moegen?

  8. Re: Deswegen mag ich Samsung

    Autor: AveN 21.02.15 - 19:40

    schnauder84 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Samsung bringt erst dann ein Update, wenn sie es ausreichend getestet
    > haben. Das dauert natürlich auch länger. Außerdem haben sie, meiner Meinung
    > nach, die schönste Benutzeroberfläche.

    Ich hoffe sie meinen das ironisch. Schönste Benutzeroberfläche ist Geschmackssache, okay. Meiner Meinung nach hat die htc. Aber bei meinem Note 3 hat jedes Update bisher Features entfernt, unbrauchbar gemacht oder zumindest verstümmelt. Insofern habe ich schon angst vor dem 5er Update :/

    LG AveN

  9. Re: Deswegen mag ich Samsung

    Autor: KimDotMega 21.02.15 - 19:58

    AveN schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Insofern habe ich schon angst vor dem 5er Update :/

    Klingt ja schon nach einer schweren Updatephobie. Ich empfehle dir nur noch Appleprodukte und Spielkonsolen zu verwenden.

  10. Re: Deswegen mag ich Samsung

    Autor: Anonymer Nutzer 21.02.15 - 20:16

    solltest du aber nicht, Apple Updates auf ältern Geräten haben ja auch schon zu Problemen geführt.

    :P

    Aber es stimmt schon, ich habe mittlerweile ggü. Firefox (PC+Android) und sämtlichen Apps auf Android, speziell die Google-eigenen, schon fast ne Phobie.

    YT oder maps werden ja so oft kaput gemacht, oder mit nem *hübschen* Update enorm beschränkt.

    Firefox ist seit der Versions-Inflation auch immer schlechter geworden.

    Microsoft verfährt ja seit einigen mtl. Updates jetzt auch noch so...

    Ziemlich nervig.

  11. Re: Deswegen mag ich Samsung

    Autor: Salzbretzel 21.02.15 - 21:15

    schnauder84 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Samsung bringt erst dann ein Update, wenn sie es ausreichend getestet haben.
    Aber auch da kommen dann Updates die einfach "naja" sind.
    Wenn ich an den Spaß mit dem S3 denke. Plötzlich ruckelte es schön, der Akku war fix leer gelutscht und das W-Lan konnte man auch an die Wand klatschen. Also Motorola und Samsung nicht, dann lieber Apple und da war nur das W-lan im Po und...
    achja

    Fassen wir mal zusammen: Solche Fehler sind kacke, aber möglich.(Und kommen nahezu überall vor) Natürlich könnte man mehr testen. Aber das kostet und die Hersteller müssen sparen. ;-)

    Ich fände eine Lösung wie bei den freien ROMS wünschenswert. Man kann vergleichsweise unkompliziert wieder zur vorherigen Version springen. Neue Updates kommen fix. Und wenn man das neuste OS drauf haben will, muss man auf den Versuchskaninchen Kanal - pardon - Naughty release Schiene springen.
    Und normale Nutzer bekommen die stable Versionen die schon tausende andere aktive Betatester hatte.
    Aber das wird wohl genauso schnell Realität wie Golfspielen auf Europa.

  12. Re: Deswegen mag ich Samsung

    Autor: plutoniumsulfat 23.02.15 - 10:17

    Welches Flagship?

  13. Re: Deswegen mag ich Samsung

    Autor: Niaxa 23.02.15 - 10:20

    Sogar mein Billig Tab3 7" 101er bekommt noch hin und wieder ein Update zugeschoben...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über Becker + Partner Personalberatung für den Mittelstand, Raum Kaiserslautern
  2. bluemetric software GmbH, Griesheim
  3. LDB Gruppe, Berlin
  4. IServ GmbH, Nordrhein-Westfalen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 86,99€ (Bestpreis!)
  2. 19,99€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


LTE-V2X vs. WLAN 802.11p: Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
LTE-V2X vs. WLAN 802.11p
Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?

Trotz langjähriger Verhandlungen haben die EU-Mitgliedstaaten die Pläne für ein vernetztes Fahren auf EU-Ebene vorläufig gestoppt. Golem.de hat nachgefragt, ob LTE-V2X bei direkter Kommunikation wirklich besser und billiger als WLAN sei.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
  2. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

Katamaran Energy Observer: Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen
Katamaran Energy Observer
Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen

Schiffe müssen keine Dreckschleudern sein: Victorien Erussard und Jérôme Delafosse haben ein Boot konstruiert, das ohne fossilen Treibstoff auskommt. Es kann sogar auf hoher See selbst Treibstoff aus Meerwasser gewinnen. Auf ihrer Tour um die Welt wirbt die Energy Observer für erneuerbare Energien.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Umweltschutz Kanäle in NRW bekommen Ladesäulen für Binnenschiffe
  2. Transport DLR plant Testfeld für autonome Schiffe in Brandenburg
  3. C-Enduro Britische Marine testet autonomes Wasserfahrzeug

Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
Oneplus 7 Pro im Hands on
Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Oneplus 7 Der Nachfolger des Oneplus 6t kostet 560 Euro
  2. Android 9 Oneplus startet Pie-Beta für Oneplus 3 und 3T
  3. MWC 2019 Oneplus will Prototyp eines 5G-Smartphones zeigen

  1. GPD P2 Max: 8,9-Zoll-Display und 8 GByte-RAM kosten ab 530 US-Dollar
    GPD P2 Max
    8,9-Zoll-Display und 8 GByte-RAM kosten ab 530 US-Dollar

    Der GPD P2 ist die größere Version des GPD Pocket 2. Der Hersteller stellt einen Startpreis von 530 US-Dollar in Aussicht und packt recht viel Arbeitsspeicher und ein hochauflösendes Display hinein. Die CPU beim Einsteigermodell ist allerdings ein Flaschenhals.

  2. Honor 20 Pro im Hands on: Neues Oberklasse-Smartphone hat eine Vierfachkamera
    Honor 20 Pro im Hands on
    Neues Oberklasse-Smartphone hat eine Vierfachkamera

    Die Huawei-Tochter Honor hat die Nachfolgemodelle des Honor 10 vorgestellt: das Honor 20 und das Honor 20 Pro. Das Topmodell verwendet wie Huaweis P30 Pro eine Vierfachkamera - aber es gibt deutliche Unterschiede.

  3. Mozilla: Firefox 67 ist schneller und reaktionsfreudiger
    Mozilla
    Firefox 67 ist schneller und reaktionsfreudiger

    Die aktuelle Version 67 von Mozillas Browser Firefox soll dank einiger Tricks schneller sein als bisher. Dazu gehören eine bessere Verwaltung der Tabs, das priorisierte Laden von Inhalten oder auch testweise der Webrender.


  1. 16:36

  2. 16:34

  3. 16:03

  4. 15:48

  5. 15:25

  6. 14:55

  7. 14:39

  8. 14:25