Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Motorola One: Lenovo bringt Android-One…

Android One = Untere Mittelklasse?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Android One = Untere Mittelklasse?

    Autor: Flik210 31.08.18 - 07:38

    Wie kommt es, dass viele Hersteller, die ein Android One Gerät rausbringen, nicht mehr Zeitgemäße Hardware einbauen? Ich meine HD+ bei 5,9 Zoll? Und das auch noch für 300¤. Was denken die sich denn dabei? Und ein Snapdragon 625? Laut Google ein schon 2,5 Jahre alter Chip.
    Was Ram und Speicher angeht kann man denke ich mal nichts dagegen sagen. 4GB Ram und 64GB Speicher, der erweiterbar ist, ist ok, da kann man nicht meckern.

    Letzen endes ein eigentlich solides Smartphone. Prozessor kann man noch gerade so verkraften. Viele Nutzer brauchen keinen Snapdragon 835, um bisschen Whatsapp, Instagram und Youtube zu benutzen. Aber ein FullHD+ Display hätte es aber schon sein dürfen.

  2. Re: Android One = Untere Mittelklasse?

    Autor: crustenscharbap 31.08.18 - 08:45

    Weil Android One nicht so krasse Hardware braucht und weil sie den Preis weit unter dem Pixel halten wollen.

    Zusätzlich haben Hersteller bestimmt die Sorge, wenn sie jetzt ein 660 rein packen, dass es schneller als ihr Flaggschiff läuft.

    Nokia hat keine Smartphone mit eigener UI. Da ist es egal.

  3. Re: Android One = Untere Mittelklasse?

    Autor: Noren 31.08.18 - 09:41

    Genau diese Lücke wurde durch die Nexus Reihe abgedeckt. Ich hoffe doch irgendein Hersteller hat den Mut etwas zu ändern.

  4. Re: Android One = Untere Mittelklasse?

    Autor: taifun850 31.08.18 - 10:36

    Ich kann da nur das Xiaomi Mi A1 empfehlen. Bessere Hardware und günstiger als dieses überteuerte Motorola ...

  5. Re: Android One = Untere Mittelklasse?

    Autor: JackIsBlack 31.08.18 - 10:50

    Nein danke.

    Was soll denn an Motorola überteuert sein? Sind super Telefone für wenig Geld.

  6. Re: Android One = Untere Mittelklasse?

    Autor: Stoker 31.08.18 - 13:03

    taifun850 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich kann da nur das Xiaomi Mi A1 empfehlen. Bessere Hardware und günstiger
    > als dieses überteuerte Motorola ...

    Dafür aber auch zwei Major Updates weniger.
    Wenn schon würde ich das A2, A2Lite, ein BQ aus 2018 oder ein Nokia aus 2018 kaufen, da bekommt man zumindest noch Android 10.

  7. Re: Android One = Untere Mittelklasse?

    Autor: Noren 31.08.18 - 13:59

    Xiaomi Smartphones erfüllen offenbar das Minimum nicht um von Google gelisted zu werden. Danke, aber nein Danke :)
    https://www.android.com/enterprise/recommended/requirements/
    https://androidenterprisepartners.withgoogle.com/devices/

  8. Re: Android One = Untere Mittelklasse?

    Autor: Stoker 31.08.18 - 14:12

    Noren schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Xiaomi Smartphones erfüllen offenbar das Minimum nicht um von Google
    > gelisted zu werden. Danke, aber nein Danke :)
    > www.android.com
    > androidenterprisepartners.withgoogle.com


    Ähm! Welche Anforderungen werden denn von den Xiaomi Android One Phones nicht erfüllt?
    Übrigens tauchen die Xiaomis in der Liste auf wenn du auf "mehr Geräte suchen" klickst ;-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 31.08.18 14:20 durch Stoker.

  9. Re: Android One = Untere Mittelklasse?

    Autor: Gaius Baltar 31.08.18 - 14:20

    Schau Dir mal das Nokia 6.1 Plus an: https://www.gsmarena.com/nokia_6_1_plus_(nokia_x6)-9178.php

  10. Re: Android One = Untere Mittelklasse?

    Autor: lieblingsbesuch 31.08.18 - 16:53

    Einfach ein OnePlus kaufen, "Pixel Experience ROM" drauf und glücklich sein. Ist dann ein Android One Gerät, nur mit Updates bis in die Ewigkeit.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. PROFLEX Software GmbH, Weßling
  2. Bosch Gruppe, Kusterdingen
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Hamburg
  4. PARI GmbH, Starnberg, Weilheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 294€ lieferbar
  2. (u. a. Window Silver für 99,90€ + Versand)
  3. 87,99€ + Versand (Vergleichspreis ca. 101€ + Versand)
  4. (u. a. Nokia 8 Sirocco für 349€ und HTC U12 Life Dual-SIM für 199€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Klimaschutz: Energieausweis für Nahrungsmittel
Klimaschutz
Energieausweis für Nahrungsmittel

Dänemark will ein Klimalabel für Lebensmittel. Es soll Auskunft über den CO2-Fußabdruck geben und dem Kunden Orientierung zu Ökofragen liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Standard Cognition Konkurrenz zu kassenlosen Amazon-Go-Supermärkten eröffnet
  2. Amazon-Go-Konkurrenz Microsoft arbeitet am kassenlosen Lebensmittel-Einkauf

Far Cry New Dawn im Test: Die Apokalypse ist chaotisch, spaßig und hat Pay to Win
Far Cry New Dawn im Test
Die Apokalypse ist chaotisch, spaßig und hat Pay to Win

Grizzly frisst Bandit, Buggy rammt Grizzly: Far Cry New Dawn zeigt eine wunderbar chaotische Postapokalypse, die gerade bei der Geschichte und dem Schwierigkeitsgrad viel besser macht als der Vorgänger. Schade, dass die bunte Welt von Mikrotransaktionen getrübt wird.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Far Cry New Dawn angespielt Das gleiche Chaos im neuen Gewand
  2. New Dawn Ubisoft setzt Far Cry 5 postapokalyptisch fort

Honor Magic 2 im Test: Die Smartphone-Revolution ist aufgeschoben
Honor Magic 2 im Test
Die Smartphone-Revolution ist aufgeschoben

Ein Smartphone, dessen vordere Seite vollständig vom Display ausgefüllt wird: Diesem Ideal kommt Honor mit dem Magic 2 schon ziemlich nahe. Nicht mit Magie, sondern mit Hilfe eines Slider-Mechanismus. Honor verschenkt beim Magic 2 aber viel Potenzial, wie der Test zeigt.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Honor Neues Magic 2 mit Slider und ohne Notch vorgestellt
  2. Huawei Neues Honor 8X kostet 250 Euro
  3. Honor 10 vs. Oneplus 6 Oberklasse ab 400 Euro

  1. 4G: Vodafone schlägt Allianz gegen Funklöcher vor
    4G
    Vodafone schlägt Allianz gegen Funklöcher vor

    Vodafone Deutschland will zusammen mit der Telekom und Telefónica alle Funklöcher schließen. Bei 5G ist Vodafone gegen einen Ausschluss von Huawei und will stattdessen härtere Kontrollen für alle.

  2. Mercedes-Benz: Daimlers neues Elektroauto EQC verzögert sich
    Mercedes-Benz
    Daimlers neues Elektroauto EQC verzögert sich

    Die Auslieferung des EQC, des ersten vollelektrischen Mercedes Benz neuer Generation, wird wohl nicht plangemäß verlaufen. Die Serienproduktion soll erst im November 2019 möglich sein. Vorher gibt es nur homöopathische Mengen.

  3. Glücksspiel: US-Handelskommission hält Workshop zu Lootboxen ab
    Glücksspiel
    US-Handelskommission hält Workshop zu Lootboxen ab

    In vielen europäischen Ländern werden Lootboxen klar als Glücksspiel eingeordnet. Neben Deutschland sind aber auch die USA weniger strikt im Umgang mit den Kisten. Deshalb will die Kommission FTC verschiedene Gruppen in einem Workshop zusammenbringen, um das weitere Vorgehen zu diskutieren.


  1. 20:20

  2. 14:45

  3. 14:13

  4. 13:37

  5. 12:41

  6. 09:02

  7. 19:03

  8. 18:45