Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Motorola One: Lenovo bringt Android-One…

Dimension?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dimension?

    Autor: menecken 31.08.18 - 08:35

    Wäre für jemand der auf der Suche nach dem kleinsten Stock Android Handy ist sehr hilfreich :)

  2. Re: Dimension?

    Autor: crustenscharbap 31.08.18 - 08:47

    BQ Aquaris X2, Nokia 3.1 fallen mir spontan ein. Die sind noch relativ "kompakt"

  3. Re: Dimension?

    Autor: menecken 31.08.18 - 09:34

    danke für den BQ hinweis, hatte ich nicht auf dem Schirm. Ich warte noch auf die Pixel 3s... Meine hoffnung ist dass das dritte im Bunde kleiner und billiger ist. :) ansonsten könnte es echt das bq werden...

  4. Re: Dimension?

    Autor: Gaius Baltar 31.08.18 - 14:26

    Interessanterweise sind Top-Geräte wie das Galaxy S8, die quasi keinen Rand mehr haben, vom Volumen her noch kompakter: https://www.gsmarena.com/samsung_galaxy_s8-8161.php
    Kostet natürlich 500 Euro Aufpreis für die Kompaktheit.

    Wirklich kompakte Geräte mit unter 70mm Breite und FullHD-Auflösung sind selten geworden. Oder sehr teuer – aber auch dann nur mit riesigem Display, was durch den fehlenden Rand gerade noch akzeptabel ist. Der Daumen muss aber trotzdem zu weite Wege zurücklegen.

    Moderne Geräte sind nicht mehr mit einer Hand zu bedienen.

  5. Re: Dimension?

    Autor: hellfire79 10.09.18 - 09:56

    möchte noch das HTC U11 Lite in den Raum werfen.
    Lag zumindest meiner Frau besser in der Hand als das Nokia.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, München
  2. Bosch Gruppe, Wernau (Neckar)
  3. über duerenhoff GmbH, Schwäbisch Hall
  4. Dataport, verschiedene Standorte (Home-Office)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Jobporträt Spieleprogrammierer: Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer
"Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"

Wenn man im Game durch die weite Steppe reitet, auf Renaissance-Hausdächern kämpft oder stundenlang Rätsel löst, fragt man sich manchmal, wer das alles in Code geschrieben hat. Ein Spieleprogrammierer von Ubisoft sagt: Wer in dem Traumjob arbeiten will, braucht vor allem Geduld.
Von Maja Hoock

  1. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  2. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
  3. IT-Jobs Ein Jahr als Freelancer

Chromebook Spin 13 im Alltagstest: Tolles Notebook mit Software-Bremse
Chromebook Spin 13 im Alltagstest
Tolles Notebook mit Software-Bremse

Bei Chromebooks denken viele an billige, knarzende Laptops - das Spin 13 von Acer ist anders. Wir haben es einen Monat lang verwendet - und uns am Ende gefragt, ob der veranschlagte Preis für ein Notebook mit Chrome OS wirklich gerechtfertigt ist.
Ein Test von Tobias Költzsch


    Mac Mini mit eGPU im Test: Externe Grafik macht den Mini zum Pro
    Mac Mini mit eGPU im Test
    Externe Grafik macht den Mini zum Pro

    Der Mac Mini mit Hexacore-CPU eignet sich zwar gut für Xcode. Wer eine GPU-Beschleunigung braucht, muss aber zum iMac (Pro) greifen - oder eine externe Grafikkarte anschließen. Per eGPU ausgerüstet wird der Mac Mini viel schneller und auch preislich kann sich das lohnen.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Apple Mac Mini (Late 2018) im Test Tolles teures Teil - aber für wen?
    2. Apple Mac Mini wird grau und schnell
    3. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

    1. Erneuerbare Energien: Shell übernimmt Heimakku-Hersteller Sonnen
      Erneuerbare Energien
      Shell übernimmt Heimakku-Hersteller Sonnen

      Der Erdölkonzern Shell setzt sein Engagement im Bereich erneuerbare Energien fort. Nun kauft das Unternehmen einen Konkurrenten für Teslas Powerwalls aus dem Allgäu.

    2. Wochenrückblick: Kein Download vom Mars, kein Upload ins Netz
      Wochenrückblick
      Kein Download vom Mars, kein Upload ins Netz

      Golem.de-Wochenrückblick EU-Unterhändler bürokratisieren mit Leistungsschutzrecht und Uploadfilter das Internet. Am Mars geht Opportunity in Rente. Zurück auf der Erde fühlen wir uns eingeschnürt.

    3. Streaming: Netflix zahlt in deutsche Filmförderung ein
      Streaming
      Netflix zahlt in deutsche Filmförderung ein

      Netflix beendet den Rechtsstreit und zahlt einen Umsatzanteil an die deutsche Filmförderung. Die Filmabgabe, die neben den Kinos von der Videowirtschaft und dem Fernsehen erhoben wird, sollen nun alle Streaminganbieter zahlen.


    1. 11:39

    2. 09:02

    3. 19:17

    4. 18:18

    5. 17:45

    6. 16:20

    7. 15:42

    8. 15:06