1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nach Juni 2022: Europäische Union…

So sehr ich freies Roaming im Ausland praktisch finde

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. So sehr ich freies Roaming im Ausland praktisch finde

    Autor: Pantsu 16.06.21 - 23:21

    Es wäre mal eine Gelegenheit, von diesem verdammten Bildschirm wegzukommen :D
    Klar, ich kann das, nutze es nur, wenn das Hotel kein stabiles WLAN anbietet oder irgendeine komische Registrierung darüber hinaus möchte (Social Wifi oder sowas), aber vor vielen, vielen Jahren ergaben sich im Ausland interessante Kontakte mit anderen Ausländern, die sich nicht immer mit dem Handy ablenken konnten. Kann auch sein, dass es allgemein weniger schlimm war, die Seuche nimmt einfach jedes Jahr ein bisschen zu.

    Manche müssen mal zu ihrem Glück, dem ursprünglichen Menschsein, gezwungen werden.
    Mag sein, dass das alles oberflächliche Gespräche waren und sind, die sich ohne Handy ergeben, aber sich mal darauf einlassen bringt auf jeden Fall mehr, auch für die Völkerverständigung ^_^
    Jaja, ich weiß, man soll ja eigentlich Hürden abbauen, wo sie technisch möglich sind, aber der Mensch ist auch scheißendämlich, wenn er die Technik vollumfänglich nutzt, isso.

    "Okay Boomer", ich weiß. Halt, so alt bin ich nicht mal. Nur so'n Millenial. Aber einer von wenigen, der vom Bildschirm aufblickt. Bin doch schon PC-süchtig, draußen ist draußen!1
    Und ich habe auch gerne an der Grenze gewartet, wo ist das Problem?! Hatte doch einen Gameboy und genug Batterien, muhahaha.



    6 mal bearbeitet, zuletzt am 16.06.21 23:28 durch Pantsu.

  2. Re: So sehr ich freies Roaming im Ausland praktisch finde

    Autor: Landorin 17.06.21 - 01:10

    Die Einheimischen würden aber weiterhin aufs Handy gucken, nur du nicht. ;) Gewinnst du also nichts mit.

    Nur weil du eine Verbindung hast, musst du sie ja nicht nutzen. Gute Gelegenheit, deine Selbstdisziplin zu trainieren, wenn es dich selbst schon nervt. ;) Keine Sorge, die PC Sucht geht im Allgemeinen mit zunehmendem Alter flöten.

    Ich würde nicht mehr zurück wollen. Immer diese lästige Suche nach einem freien WLAN, nur um mal eben dies oder das abzurufen. Wie wird das Wetter heute? Wie komme ich hier von A nach B im Ausland? Mal eben die Eltern anrufen und mitteilen, dass man gut angekommen ist usw. Da würde ich nicht jedes Mal WLAN suchen oder ein paar Euro pro Minute fürs telefonieren zahlen wollen.

  3. Re: So sehr ich freies Roaming im Ausland praktisch finde

    Autor: treysis 17.06.21 - 04:55

    Wäre ja okay, wenn nicht auch im Ausland vieles of Online-Only ausgerichtet wäre. Klar kann man mal nach nem Weg fragen. Aber andere Sachen bekommt man eben nur online.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Principal Expert (m/w/d) Digital Work Security
    Atruvia AG, Karlsruhe
  2. IT-Presales Consultant TestBench (m/w/d)
    imbus AG, Köln
  3. DevOps-Entwickler (m/w/d)
    Volz Servos GmbH & Co. KG, Offenbach
  4. Fachinformatiker als IT Support Engineer - Servicedesk (m/w/d)
    SHE Informationstechnologie AG, Ludwigshafen am Rhein

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de