1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Navigon Select Telekom Edition…

Akkukiller?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Akkukiller?

    Autor: hoehoe 03.11.10 - 12:20

    Bin ich ja mal gespannt. Beim iPhone kann man zusehen wie der Akku sich entlädt wenn man das Ding im Auto benutzt.

  2. Re: Akkukiller?

    Autor: iOS4Ever 03.11.10 - 12:23

    Dafür gibts dann ja auch Halterungen mit Stromanschluss ... O.o

  3. Re: Akkukiller?

    Autor: iJones 03.11.10 - 12:24

    Hmm, also auf meinem 130 Euro Symbian-Mobiltelefon läuft der Akku mit der kostenlosen Ovi-Karten-Navigation (weltweites Kartenmaterial, ständig aktualisiert, dauerhaft kostenlos) so um die 4 bis 5 Stunden. Ansonsten schließe ich einfach das im Kaufpreis enthaltene Kfz-Kabel an. Der Saugnapf und 2GB-SD-Karte waren natürlich auch im Kaufpreis enthalten. Ich glaube bei iPhone und Co. kostet alleine das Zubehör mehr, oder? Ich frag mich immer was ein iPhone/Android-Smartphone jetzt funktional (!) mehr kann als ein Nokia 5230...?

  4. Re: Akkukiller?

    Autor: hoehoe 03.11.10 - 12:53

    iOS4Ever schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dafür gibts dann ja auch Halterungen mit Stromanschluss ... O.o


    Nee dafür hat man ein Auto in dem ein vernünftiges Navigationsgerät mit Touchscreen verbaut ist...

    Mir geht es eher darum, dass das Navigon den Akku vom iPhone sehr schnell leerzieht, und ob das beim Win Phone auch so sein wird.
    gibt es das auf Android und ist es da auch so?

    Liegt es an der iPhone Hardware?
    Am GPS polling?

  5. Re: Akkukiller?

    Autor: hoehoe 03.11.10 - 12:54

    Skobbler läuft bei mir auch wesentlich länger als Navigon.

  6. Re: Akkukiller?

    Autor: f2j098002u3jfj32f9232f 03.11.10 - 13:04

    Unter WM 6.5 mit der Navigon Software am Touch Pro 2 wird der Akku sogar leer wenn es am Strom angeschlossen ist. Das ist absoluter Murks...

  7. Re: Akkukiller?

    Autor: fdds 03.11.10 - 14:10

    das ist doch nichts gerätespezifisches. Die Software lässt die CPU schwitzen, GPS läuft dauernd auf volle Kraft und das Display ist auch permanent an. Und das trifft auf iOS, Android und WP7 gleichermaßen zu.

  8. Re: Akkukiller?

    Autor: hoehoe 03.11.10 - 14:22

    Das ist die Antwort die ich gesucht habe.

    Es hätte ja sein können, dass z.B. bei der Android implementierung von Navigon das Polling des GPS eine andere Kadenz hat.

  9. Re: Akkukiller?

    Autor: iNdiana jOnes 03.11.10 - 14:50

    iJones schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich frag mich immer was ein iPhone/Android-Smartphone jetzt funktional (!) mehr kann als ein Nokia 5230...?

    Es kann mehr kosten und du kannst damit besser bei deinen Troll-Freunden trollen.
    (Dazu müsstest du natürlich auch ein Troll sein :)

  10. Re: Akkukiller?

    Autor: fdds 03.11.10 - 14:55

    ja und, soll das nen mehr oder minderverbrauch von 50% zur Folge haben? Oder sinds doch nur 0,3% was im Endeffekt geschätzt 12 Sekunden mehr Akkulaufzeit bringt?

  11. Re: Akkukiller?

    Autor: hoehoe 03.11.10 - 18:52

    oh ich wusste gar nicht, dass Du weisst wie genau das Polling / active state Cycles beim iPhone etc bei der Navigon Software laufen und wieviel Strom das im einzelnen einspart ... *plonk*

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. Stadtreinigung Hamburg Anstalt des öffentlichen Rechts, Hamburg
  3. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  4. Deutsches Institut für Bautechnik, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mario Kart Live im Test: Ein Klempner, der um Konsolen kurvt
Mario Kart Live im Test
Ein Klempner, der um Konsolen kurvt

In Mario Kart Live (Nintendo Switch) fährt ein Klempner durchs Wohnzimmer. Golem.de hat das Spiel mit einem Konsolen-Rennkurs ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Nintendo Entwickler arbeiten offenbar an 4K-Updates für Switch Pro
  2. Nintendo Switch Mario Kart Live schickt Spielzeugauto auf VR-Rennstecke
  3. 8bitdo Controller macht die Nintendo Switch zum Arcade-Kabinett

The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
    Energiewende
    Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

    Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
    Eine Recherche von Hanno Böck

    1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist