1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Netzneutralität: Verbraucherschützer…

Netzneutralität: Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

Die Verbraucherzentrale will ein Verbot für das Zero-Rating-Angebot der Telekom. Besser sei es, Tarife anzubieten, die ein ausreichendes Datenvolumen zu einem angemessenen Preis zur Verfügung stellen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. re 1

    Gladius | 29.05.17 13:09 29.05.17 13:09

  2. Wie melde ich mein NAS/nextcloud etc. an? 1

    My1 | 29.05.17 12:50 29.05.17 12:50

  3. Volumenbegrenzungen abschaffen (Seiten: 1 2 3 ) 56

    Sir_Coleslaw | 26.05.17 13:40 29.05.17 12:22

  4. Was habe ich von Netzneutralität als Kunde? 17

    sundown73 | 26.05.17 20:45 29.05.17 12:05

  5. Wie wäre es mal mit Tarifen, deren Volumen mit der Realität skaliert? 4

    sedremier | 27.05.17 09:38 28.05.17 23:05

  6. Dann soll man doch bitte o2 free abschaffen 13

    TodesBrote | 26.05.17 18:56 28.05.17 23:02

  7. Mit Stream On gibt es noch ein ganz anderes Problem... 5

    D.Cent | 26.05.17 16:44 28.05.17 00:28

  8. Noch ein Argument 13

    qwertü | 26.05.17 13:34 27.05.17 00:36

  9. "Besser sei es, Tarife anzubieten, die ein ausreichendes Datenvolumen ..." 7

    h4z4rd | 26.05.17 17:07 26.05.17 23:08

  10. DATENVOLUMEN IST MEIST NUR FÜR ILLEGALE INHALTE! 11

    Karstelengro | 26.05.17 13:52 26.05.17 16:39

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten mbH (GVL), Berlin
  2. ADMIRAL ENTERTAINMENT GmbH, Bingen
  3. Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin
  4. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München-Unterföhring

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de