1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neuauflage: Handyflatrate von O2…

"Vertrag verlängern" ?

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Vertrag verlängern" ?

    Autor: ........................... 11.02.10 - 14:37

    O2 zero hat doch keine Vertragslaufzeit. Meinen die dann mit "Bestandskunden, die ihren Vertrag verlängern" das man da anruft und sagt "Hey, ich will die neuen Konditionen" ?

  2. Re: "Vertrag verlängern" ?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 11.02.10 - 14:41

    Gut dann liegt's doch nicht an mir, hab mich nämlich auch drüber gewundert und war etwas schockiert, weil mir der nette Herr im O2-Shop "ganz unverbindlich" so ne Karte mitgegeben hatte :-)

  3. Re: "Vertrag verlängern" ?

    Autor: ........................... 11.02.10 - 14:48

    Nene, keine Sorge, is ohne Laufzeit und wenn man nix macht, machen die auch nix (zumindest was Abbuchen betrifft).

    O2 o ist ja sonst nicht schlecht, man kriegt zu ordentlichem Preis nen Vertrag mit Datenvolumen (200MB ungedrosselt, 8,50 im Monat) und halbwegs vernünftigen Gesprächspreisen (13 ct./Min), sofern man online bucht (15% Rabatt auf jeder Rechnung). Sonst findet man meist nur das eine oder andere, aber ich will nicht immer SIM-Karten tauschen wenn ich Mails abrufen will ;-)

    Naja, aber dadurch dass bei der Aktion wohl der Onlinevorteil (15% Rabatt) wegfällt lohnt das für mich nicht, da ich die Grenze nie erreicht hab (weder die neuen 40 noch die alten 51(?) Euronen).

  4. Re: "Vertrag verlängern" ?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 11.02.10 - 14:51

    Mich interessiert O2 schon auch aber arbeite auf nem totalen Dorf und hier liegt nur D2-Netz an. Da bin ich etwas eingeschränkt, was Schnäppchen angeht.

  5. Re: "Vertrag verlängern" ?

    Autor: Shred 11.02.10 - 14:51

    ........................... schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > O2 zero hat doch keine Vertragslaufzeit. Meinen die dann mit
    > "Bestandskunden, die ihren Vertrag verlängern" das man da anruft und sagt
    > "Hey, ich will die neuen Konditionen" ?

    Nein... Es gibt da noch andere Verträge mit regulärer Laufzeit. Ich habe zum Beispiel den Tarif "Genion Flat ohne Handy", und der läuft bei mir noch bis Ende des Jahres. Als ich bei der Hotline anrief und auf den O2o-Tarif umstellen wollte, sagte man mir, dass das nicht möglich sei, da bei meinem Vertrag die Mindestlaufzeit noch nicht abgelaufen ist.

    Ist zwar bescheuert, weil man bei dem Tarif "ohne Handy" ja kein Handy abbezahlt. Aber das ist ja heute symptomatisch. Bestandskunden hat man ja schon im Sack, die braucht man nicht neu umwerben.

  6. Info für O2 o 60 Kunden

    Autor: Sentino 11.02.10 - 14:53

    Auch Bestandskunden können im Rahmen einer Vertragsverlängerung in den Aktionstarif wechseln. Kunden, die aktuell einen regulären o2-o-Tarif besitzen und in die 40-Euro-Variante wechseln wollen, sollten die o2-Kundenhotline kontaktieren. Hier soll es - so o2 - in der Regel "sehr kulante Regelungen" geben.

    Quelle: http://www.teltarif.de/o2-o-flatrate-40-euro-airbag-ab-montag/news/37551.html

  7. Re: Info für O2 o 60 Kunden

    Autor: o2Kunde 11.02.10 - 15:08

    Sentino schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auch Bestandskunden können im Rahmen einer Vertragsverlängerung in den
    > Aktionstarif wechseln. Kunden, die aktuell einen regulären o2-o-Tarif
    > besitzen und in die 40-Euro-Variante wechseln wollen, sollten die
    > o2-Kundenhotline kontaktieren. Hier soll es - so o2 - in der Regel "sehr
    > kulante Regelungen" geben.
    >
    > Quelle: www.teltarif.de

    Habe ich genauso im August 09 gemacht. Bin von Genion M (mit Handy) zu o2 o gewechselt, es lag eine Vertragsverlängerung an. Habe noch die anteilige Gebühr für das Handy bezahlt (waren 2.5 Monate) und seit dem keine Grundgebühr mehr :)

  8. Re: Info für O2 o 60 Kunden

    Autor: Seraphina 11.02.10 - 15:13

    Ich hatte eben wegen eines anderen Themas bei der Kundenbetreuung angerufen und dann noch mal wegen den 40€ gefragt. Die Dame wußte von nix. Aber ich solle noch ma anrufen wenn diese Aktion da wäre.
    =(

  9. Re: "Vertrag verlängern" ?

    Autor: jucs 11.02.10 - 15:28

    Shred schrieb:
    > Ist zwar bescheuert, weil man bei dem Tarif "ohne Handy" ja kein Handy
    > abbezahlt. Aber das ist ja heute symptomatisch. Bestandskunden hat man ja
    > schon im Sack, die braucht man nicht neu umwerben.

    Da hast du einen Denkfehler: Das abbezahlen von Handys ist ja nicht der einzige Grund, weswegen du deinen Vertrag nicht jederzeit kündigen kannst. Die Laufzeit ist eine Zusicherung von dir, für die du normalerweise irgendeine indirekte Gegenleistung erzählst, wie z.B. billigere Minutenpreise (andernfalls hättest du sicher damals die Konditionen nicht unterschrieben). Der Anbieter dagegen ist sich seiner Grundgebühr sicher und hat eine gewisse Planungssicherheit in Bezug auf Kosten.

    Würden sie dich jetzt in den O2o-Tarif entlassen und dir damit de facto die Möglichkeit geben, sofort zu kündigen, wäre das definitiv ein einseitiger Verzicht auf eine Vertragsleistung. Dafür gibt es keinen Grund oder Anlass.

  10. Re: "Vertrag verlängern" ?

    Autor: Shred 11.02.10 - 15:37

    jucs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da hast du einen Denkfehler: Das abbezahlen von Handys ist ja nicht der
    > einzige Grund, weswegen du deinen Vertrag nicht jederzeit kündigen kannst.
    > Die Laufzeit ist eine Zusicherung von dir, für die du normalerweise
    > irgendeine indirekte Gegenleistung erzählst, wie z.B. billigere
    > Minutenpreise (andernfalls hättest du sicher damals die Konditionen nicht
    > unterschrieben).

    In diesem Fall gab es nichts... Es ist der reguläre Tarif. Die einzige Alternative zu weiteren zwei Jahren wäre eine Kündigung gewesen.

  11. Re: "Vertrag verlängern" ?

    Autor: jucs 11.02.10 - 16:00

    Shred schrieb:
    > In diesem Fall gab es nichts... Es ist der reguläre Tarif. Die einzige
    > Alternative zu weiteren zwei Jahren wäre eine Kündigung gewesen.

    Es gibt immer Prepaid. Du hast einen Vertragstarif gewählt, da du bestimmte Leistungen, die dieser mehr enthält, nutzen wolltest. Als Gegenleistung hast du zwei Jahre Grundgebühr zugesichert. Dass sie die jetzt auch haben wollen, ist doch logisch.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.02.10 16:01 durch jucs.

  12. Re: "Vertrag verlängern" ?

    Autor: creutzwald1105 11.02.10 - 17:38

    Welchen o2 Genion Tarif hast du? S hat AFAIK keine Mindestvertragslaufzeit, M und L 24 Monate. o2o keine und die Internet-Packs 3 Monate.

  13. Re: "Vertrag verlängern" ?

    Autor: blublubb 12.02.10 - 00:40

    Kommt auf den Vertrag an, ich hab Genion L und keine Vertragslaufzeit.

  14. Re: "Vertrag verlängern" ?

    Autor: o2 guy 13.02.10 - 18:27

    So ein quatsch ... o2 Genion L und keine Laufzeit... sowas hab ich ja noch nie gehört! :D

    Und ich worke mitler Weile seit 6 Jahren bei o2.

    Es gibt zwar Sonerkonditionen ... aber nen Deutschlandflat ohne Laufzeit, hab ich noch nie gehört! :)

  15. Re: Info für O2 o 60 Kunden

    Autor: o2kunde2 14.02.10 - 13:50

    bin erst im Juni zu o2o, kurz drauf gabs das, hab da aber auch keine infos bekommen von der hotline - damals wäre noch auf 13cent pro sms und gesprächsminute zusätzlich reduziert worden, fand ich dann echt irgendwie nicht so doll, weil man "normal" gewechselt ist, wird man zumindest irgendwie "verarscht".

    dennoch ist o2o mit den üblichen Konditionen sehr interessant.

    bin aber weniger Telefonierer, und SMS schreibe ich auch nicht soviele, dafür ständig online, und ist eine der günstigsten Möglichkeiten einen Blackberry ins Netz zubekommen.

  16. Re: "Vertrag verlängern" ?

    Autor: o2asdf 14.02.10 - 14:01

    öhm, also ich konnte keine 15% rausschlagen bei online buchung, da dies für o2 o nicht gilt.

    meinst du etwa die aktion mit den 15% "auf alles", die hatte ich ganz knapp verpasst :/

    dann hast du 13 statt 15 cent pro Minute/sms

    und 51 euro "airbag"

    die 40 euro airbag sache ist auch interessant.

    mal schaun, evtl. machen die das ja doch, einmal hab ich angerufen als die Aktion mit den 15% war, aber da wars ohne Erfolg...

    Bei mir buchen sie aktuell auch noch 10 Euro für die 200-MB flat ab.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. KWA Kuratorium Wohnen im Alter gAG, Unterhaching
  2. EUROBAUSTOFF Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Bad Nauheim
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Hamburg, München
  4. MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG, Wolfertschwenden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 249€ (Bestpreis)
  2. (u. a. HyperX Fury Black RGB DIMM 16GB DDR4-3200 Kit für 91,90€, Razer Naga Trinity Gaming-Maus...
  3. (u. a. Lenovo IdeaPad Flex 3 Convertible-Chromebook 11,6 Zoll für 279€, Lenovo Tab M10 10,1 Zoll...
  4. 919€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme