Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neues Moto E: LTE-Smartphone mit Android…

Aufguss vom Moto G 1st Gen.?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Aufguss vom Moto G 1st Gen.?

    Autor: christophm 25.02.15 - 16:25

    Das Gerät scheint doch jetzt sehr dicht am alten Moto G dran zu sein...

  2. Re: Aufguss vom Moto G 1st Gen.?

    Autor: Ruthard 25.02.15 - 16:30

    Du wolltest nicht gerade ernsthaft über ein Moto G mit Lollipop und Frontlautsprechern für 130 Euro schimpfen? ;-)

  3. Re: Aufguss vom Moto G 1st Gen.?

    Autor: co 25.02.15 - 16:33

    Hat kein Kameralicht bzw Taschenlampe -> No go,
    Ansonsten bestimmt kein schlechtes Teil

  4. Re: Aufguss vom Moto G 1st Gen.?

    Autor: blizzy 25.02.15 - 16:44

    Soll Leute geben, die wollen mit so Dingern einfach nur telefonieren.

  5. Re: Aufguss vom Moto G 1st Gen.?

    Autor: Planet 25.02.15 - 17:02

    blizzy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Soll Leute geben, die wollen mit so Dingern einfach nur telefonieren.

    Weshalb kaufen die dann ein Smartphone? Das Moto E kann wesentlich mehr als nur telefonieren...

  6. Re: Aufguss vom Moto G 1st Gen.?

    Autor: Jasmin26 25.02.15 - 17:13

    co schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hat kein Kameralicht bzw Taschenlampe -> No go,
    > Ansonsten bestimmt kein schlechtes Teil

    Aha, ich kann so manches nicht verstehen, dein komentar gehört zu den topten

  7. Re: Aufguss vom Moto G 1st Gen.?

    Autor: Anonymer Nutzer 25.02.15 - 17:18

    co schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hat kein Kameralicht bzw Taschenlampe -> No go,
    > Ansonsten bestimmt kein schlechtes Teil


    www.amazon.de/7-Farbwechsel-22000-Taschenlampe http://www.amazon.de/7-Farbwechsel-22000-Taschenlampe-Schl%25fcsselbund-Gelb/dp/B00R5R860W/ref=sr_1_4?s=diy&ie=UTF8&qid=1424880640&sr=1-4&keywords=taschenlampe

    Ansonsten ist natürlich auch ein weißer Bildschirm bei voller Hintergrundbeleuchtung als Taschenlampe zu gebrauchen. Da gibt es auch entsprechende Apps für und manche ROMs können das auch von Haus aus.

  8. Es gibt noch Unterschiede (Display, Kamera)

    Autor: ocm 25.02.15 - 18:59

    Es gibt noch Unterschiede (Display, Kamera, ...)
    Das Moto E ist Einsteiger-Klasse, das Moto G ist Mittelklasse, und beide sind empfehlenswert!

  9. Re: Aufguss vom Moto G 1st Gen.?

    Autor: Stimmy 25.02.15 - 20:58

    Tzven schrieb:
    > www.amazon.de/7-Farbwechsel-22000-Taschenlampe
    >
    > Ansonsten ist natürlich auch ein weißer Bildschirm bei voller
    > Hintergrundbeleuchtung als Taschenlampe zu gebrauchen. Da gibt es auch
    > entsprechende Apps für und manche ROMs können das auch von Haus aus.


    Der weiße Bildschirm ist aber längst nicht so hell wie die Kamera-LED.

    Ich habe so einmal alle 1-2 Monate eine Situation in der die LED als Taschenlampe echt nützlich ist, und würde auch kein Handy ohne LED kaufen.

  10. Re: Aufguss vom Moto G 1st Gen.?

    Autor: Der Held vom Erdbeerfeld 25.02.15 - 22:29

    Stimmy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe so einmal alle 1-2 Monate eine Situation in
    > der die LED als Taschenlampe echt nützlich ist, und
    > würde auch kein Handy ohne LED kaufen.

    Kleine LED-Taschenlampen werden einem in jeder zweiten Werbeaktion als Schlüsselanhänger kostenlos hinterher geworfen oder sind als solche für ein bis drei Euro in jedem Kiosk oder Asia-Kramladen zu haben.

    Angesichts dessen halte ich es für wenig sinnvoll, dies zu einem Ausschlusskriterium für ansonsten gute Hardware zu machen.

  11. Re: Aufguss vom Moto G 1st Gen.?

    Autor: Anonymer Nutzer 25.02.15 - 23:41

    Stimmy schrieb:

    > Der weiße Bildschirm ist aber längst nicht so hell wie die Kamera-LED.

    Und die Kamera-LED ist aber längst nicht so hell wie eine Taschenlampe mit helleren LEDs.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Elementis Services GmbH, Köln
  2. UNIQ GmbH, Holzwickede
  3. Medion AG, Essen
  4. Continental AG, Lindau am Bodensee

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-82%) 7,99€
  2. (-11%) 39,99€
  3. (-85%) 2,25€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. Kabelnetz: Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein
    Kabelnetz
    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

    Vodafone hat begonnen, mit Docsis 3.1 zu arbeiten. Auch Unitymedia ist in Bochum dabei, den Kabelnetzstandard einzuführen. Offen ist, wer als Erster eine Gigastadt versorgen kann.

  2. Neuer Standort: Amazon sucht das zweite Hauptquartier
    Neuer Standort
    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

    Bei der Suche nach einem zweiten Hauptquartier hat der Online-Versandhändler Amazon die 20 aussichtsreichsten Kandidaten vorgestellt. Unter den Bewerbern befinden sich Metropolen wie New York City, Chicago, Los Angeles sowie die US-Hauptstadt Washington DC, aber auch das kanadische Toronto.

  3. Matt Booty: Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
    Matt Booty
    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

    Es ist wohl auch als Aufwertung der hauseigenen Spielentwicklung gedacht: Microsoft hat einen neuen Chef für seine Studios. Bislang war Matt Booty vor allem für Minecraft zuständig. Künftig ist er auch für Titel wie Age Of Empires 4 verantwortlich.


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45